Flüchtlingsnotunterkunft in Collenberg
Herzlichen Dank!

Gottesdienstbesuch zu Ostern
8Bilder

Bereits 135 Geflüchteten diente die Südspessarthalle seit März als Notunterkunft. Hier konnten sie ankommen, zur Ruhe kommen, wurden mit Essen und Kleidung versorgt sowie medizinisch betreut, konnten Gespräche führen und das Erlebte ein Stück weit verarbeiten, bevor der Weg für sie weiterging und sie in Wohnungen untergebracht wurden.
Die Geflüchteten sind für all die Hilfe überaus dankbar und wissen es sehr zu schätzen, dass sie im Südspessart so gut aufgenommen, versorgt und betreut werden. Ihren Dank haben sie in Bildern ausgedrückt, denn ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Der Dank geht an alle, die unermüdlichen Einsatz zeigen, sich engagieren und ein Stück Herzlichkeit zurückgeben, um die Welt für viele ein kleines bisschen besser zu machen!
Auch das gemeinsam begangene orthodoxe Osterfest im Gottesdienst in der Kirche St. Josef und die auf Initiative des Pfarrers der Pfarrei St. Stephanus überreichten Osterhasen für die Kinder, bereiteten große Freuden.
Die Südspessarthalle ist meistens nicht dauerhaft mit Geflüchteten belegt. Das führt dazu, dass Helferdienste teilweise kurzfristig abgesagt werden müssen, wenn die Halle leer ist. Die Information, wann für alle Geflüchteten Wohnraum gefunden wurde und wann neue Geflüchtete ankommen, wird oft sehr kurzfristig an die Gemeinde weitergegeben, was eine langfristige Planung erschwert. Hier hoffen wir auf Ihr Verständnis, wenn es zu Änderungen kommt! Bitte tragen Sie sich in diesem Fall einfach für eine neue Schicht ein – Helfende werden immer gebraucht, um die Unterstützung langfristig zu gewährleisten!

Helferdienste in der Südspessarthalle
Um den Betrieb der Südspessarthalle aufrecht halten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen und hier spielt es keine Rolle aus welchem Ort Sie kommen, denn Hilfe kennt keine Grenzen! Wenn Sie einen Dienst in der Südspessarthalle übernehmen möchten, können Sie sich im neuen Buchungssystem unter www.suedspessart.de/fluechtlingsunterkunft eintragen.
Es stehen drei Schichten zur Auswahl, für die jeweils drei Helfer*innen benötigt werden:
Frühschicht: 07.30 – 11.00 Uhr (Achtung, neue Anfangszeit!)
Mittagsschicht: 11.00 - 16.00 Uhr
Spätschicht: 16.00 – 20.00 Uhr

Wenn Sie bei der Kinderbetreuung helfen möchten, die es täglich von 15.00 – 17.00 Uhr geben soll, wenden Sie sich direkt an Rebecca Henning, Tel. 0179 2687571.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, sich im Internet für einen Dienst einzutragen, können Sie sich an folgende Personen wenden (in den Verwaltungen bitte nur während der Dienstzeiten!)

  • Gemeinde Altenbuch: Eric Jaromin, Tel. 09392/9760-16, eric.jaromin@stadtprozelten.de
  • Collenberg: Peter Podraza, Tel. 0170 3181104, peter.podraza@t-online.de
  • Dorfprozelten: Wolfgang Heim, Tel. 09392 7352, heimwolfgang@online.de
    Gemeinde Dorfprozelten: Cornelia Steiner, Tel. 09392 97620, cornelia.steiner@dorfprozelten.de
  • Gemeinde Faulbach: Nicole Stange, Tel. 09392 928216, nicole.stange@faulbach.de
  • Stadt Stadtprozelten: Sabine Aulbach, Tel. 09392 976023, sabine.aulbach@stadtprozelten.de

Diese Aufgaben kommen u.a. auf die Helfer*innen zu:
• Vorbereitungsarbeiten für das Thema Verpflegung
• Essensausgaben (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
• Spüldienste
• Mithilfe beim Thema Bettenwechsel
• Unterstützung bei Einkäufen und Abholungen
• Ausgabe von Sachmitteln

Sprachkurse in Dorfprozelten
Für alle Geflüchteten, die bereits Wohnraum im Südspessart gefunden haben, hat sich in Dorfprozelten ein Helferkreis gebildet, der Sprachkurse anbietet. Alle Interessenten aus dem Südspessart sind herzlich willkommen, zum Sprachkurs ins Pfarrheim in Dorfprozelten zu kommen!
Die Kurse finden
Montag, von 9.30 Uhr – 11.30 Uhr
Mittwoch, von 14.00 – 16.00 Uhr
und Freitag, von 9.30 Uhr – 11.30 Uhr statt.
Zu den Kurszeiten sind Lehrer und Dolmetscher vor Ort. Der Helferkreis unterstützt auch beim Ausfüllen von Anträgen.

Wohnraum
Die Unterkunft in der Südspessarthalle dient den Geflüchteten nur als Übergangslösung, bis ihnen eine Wohnung oder ein Zimmer zur Verfügung steht. Wohnraumangebote können Sie ans Landratsamt Miltenberg an unterkunft@lra-mil.de melden.

Autor:

Allianz Südspessart aus Collenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Elektriker, Elektroniker, Energieelektroniker, Mechatroniker, Elektrotechniker | Alfons Tschritter GmbH, Dorfprozelten

Die Firma Alfons Tschritter GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Dosier- und Förderanlagen für die Kunststoffindustrie. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Elektriker/Elektroniker/Energieelektroniker/Mechatroniker/ Elektrotechniker(m/w/d) Sie: Montieren und installieren elektromechanische AnlagenVerdrahten Baugruppen nach StromlaufplanFühren eigenständig Funktionsprüfungen zur internen Abnahme durchNach der...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Industrieelektriker, Mechatroniker (m/w/d) | Kerry, Kleinheubach

Kerry ist führender Hersteller auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten der jeden Tag Millionen von Menschen, Haustieren und Tieren ernährt. Als Team von weltweit 25.000 Kollegen an über 140 Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht qualitativ hochwertige Produkte für die Verbraucher herzustellen und unser Wertversprechen gegenüber unseren Kunden einzulösen. Die Kerry Ingredients GmbH produziert am Standort Kleinheubach in Bayern im 4-Schicht-Betrieb Paniermehl für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) | BKK Akzo Nobel Bayern, Erlenbach

Die BKK Akzo Nobel ist mit über 53.000 Versicherten größte Betriebskrankenkasse und zweitgrößter Versicherer der gesetzlichen Krankenversicherung am bayerischen Untermain. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am Standort Erlenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmazeutisch-technischen Assistenten(m/w/d) in Teilzeit (20-25 Wochenarbeitsstunden) Ihre Aufgaben: Beratung unserer Kunden zu pharmazeutischen FragenUnterstützung des Teams Kundenberatung bei...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Personalsachbearbeiter (m/w/d) | Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) mit 39 Wochenstunden (unbefristet) Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage Bei Fragen zur Stelle hilft gerne: Franziska Amrhein 06022/5007-21 Ihre Bewerbungsunterlagen empfangen wir gerne als PDF unter personalamt@elsenfeld.de

Schule & BildungAnzeige

Die Geschichte des Computers
Wie alles begann - wir erforschen die Anfänge

Die Geschichte der Informationstechnik Wir haben uns bereits viel mit Informationstechnik befasst, doch nichts hat uns so sehr fasziniert wie die Geschichte des Computers. Unser aktueller Blogbeitrag handelt von eben dieser. Wir konnten herausfinden, wie schnell die ersten Computer waren. Die Anfänge lassen sich bereits in der Antike finden, denn mechanische Rechenmaschinen waren der Beginn des heutigen Computers. Wussten Sie, dass alles damit begann, wie einige wenige einen Traum hatten, alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.