Einbruch in Einfamilienhaus – Münzen erbeutet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.02.2016 - Bereich Bayer. Untermain

ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus zwischen Donnerstag und Freitag hat ein Unbekannter wohl insbesondere Münzen gestohlen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

In der Zeit von Donnerstagmorgen, 07.45 Uhr, bis Freitagabend, 18.30 Uhr, verschaffte sich der Täter über ein Kellerfenster gewaltsam Zutritt zu dem freistehenden Einfamilienhaus in der Schillerstraße. Er durchsuchte in der Folge mehrere Räume und stieß dabei auf Münzen, von denen er dem Sachstand nach mehrere entwendete. Der angerichtete Sachschaden bewegt sich im Bereich von etwa 1000 Euro.

Die Obernburger Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 06022/6290.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen