CSU

Beiträge zum Thema CSU

Politik

Deichbau
Reges Interesse an Hochwasserschutzbegehung der UBV Elsenfeld

Die UBV (Unabhängige Bürgervereinigung) Elsenfeld lud am Dienstagabend die interessierten Elsenfelder Bürgerinnen und Bürger zum Ortstermin und zur Besichtigung eines eventuell angedachten Hochwasserschutzes für den Elsenfelder Altort ein. Mehr als 100 Elsenfelder folgten dieser Einladung und besichtigten den Verlauf eines möglichen Hochwasserschutzes durch die Angelgärten am Main zur Elsava bis hin zum Elsavapark. Der 1. Vorsitzende der UBV, Thomas Becker und die anwesenden UBV...

  • Elsenfeld
  • 18.09.20
  • 106× gelesen
Politik

Umweltfreundlich und effizient:
CSU Kreistagsfraktion besichtigt Kläranlage in Elsenfeld

Die CSU-Kreistagsfraktion besichtigte in drei Gruppen die Gemeinschaftskläranlage Bayerischer Untermain GmbH in Elsenfeld. Eingeladen dazu hatte Fraktionsmitglied Siegfried Scholtka, Bürgermeister von Mömlingen und Vorsitzender des kommunalen Abwasserzweckverbands Main-Mömling-Elsava (AMME). Zusammen mit den beiden Geschäftsführern der Kläranlage, Harald Weiss und Dr. Lutz Dümmel, erläuterte er den Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Funktionsweise der Anlage und berichtete auch über die gerade...

  • Elsenfeld
  • 18.08.20
  • 143× gelesen
PolitikAnzeige
Auf großes Interesse stieß die Digitalisierungsveranstaltung im ZENTEC, Großwallstadt, zu der Landtagsabgeordneter Berthold Rüth den Bayerischen „Digitalisierungsminister“ Georg Eisenreich eingeladen hatte
3 Bilder

Digitalisierung muss Chefsache werden!

Bei der Digitalisierung möchte der Staatsminister für Medien, Digitales und Europa, Georg Eisenreich, Tempo machen und die Vernetzung in Bayern weiter vorantreiben. Auf Einladung des CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth war er zu einer Veranstaltung ins ZENTEC nach Großwallstadt gekommen. Er stellte dar, wie Bayerische Staatsregierung den digitalen Wandel gestalten wird. Für Eisenreich ist wichtig, dass das Thema Digitalisierung zur Chefsache wird und zwar in Handwerk, Mittelstand,...

  • Großwallstadt
  • 24.09.18
  • 211× gelesen
Politik

Bundestagswahl am 24. September 2017 - Gehen Sie wählen!

Am 24. September 2017 ist die Bundestags-Wahl. Es ist wichtig, wählen zu gehen, denn jeder und jede Wahlberechtigte sorgt für die Gestaltung der eigenen Zukunft. Das Wahlrecht ist eine Säule der Demokratie. Wer nicht wählen geht und die Wahlbeteiligung niedrig hält, trägt dazu bei, dass extremistische Parteien größeren Einfluss haben. Auch wenn man nur einen leeren Stimmzettel abgibt, zählt das und drückt eine Protesthaltung aus. Es gibt zehn gute Gründe zu wählen. Wer am Wahltag verhindert...

  • Miltenberg
  • 14.09.17
  • 207× gelesen
Politik
Zusammen Rennsteig-  und Rotwein-Wanderweg gemeistert: Gute Kontakte pflegt Frau Schipanski und der thüringische Ilm-Kreis seit der deutschen Wiedervereinigung mit dem Landkreis Miltenberg.
63 Bilder

Neujahrsempfang 2015 des CSU-Kreisverbandes in Elsenfeld - Teil 2

Impressionen vom 18. Januar 2015 in Elsenfeld vom CSU-Empfang: Im Bürgerzentrum hatten sich mehr als 300 Gäste und CSU-Mitglieder zum diesjährigen Neujahrsempfang eingefunden (siehe Teil 1). Ehrengast war Frau Professor Dr. Dagmar Schipanski. Mit großer Spannung erwarteten die vornehmlich aus dem Landkreis Miltenberg gekommenen Bürgerinnen und Bürger die bekannte Politikerin aus Thüringen. Hochkonzentriert verfolgte die Hörerschaft eine brilliante Rede der einstigen...

  • Elsenfeld
  • 21.01.15
  • 355× gelesen
Politik
In ihrer Rede erinnerte Dagmar Schipanski an die schockierenden Attentate in Paris. Seitdem schwebe ein Damoklesschwert der Angst über Europa.  Dem schon vor Jahren prognostizierten „Kampf der Kulturen“ 
(Samuel P. Huntington) gelte es politisch, per Dialog und mit Verständnis für das Andere entgegenzuwirken.
48 Bilder

Neujahrsempfang 2015 des CSU-Kreisverbandes in Elsenfeld - Teil 1

„Freiheit mit Verantwortung verbinden“ Neujahrsempfang des CSU-Kreisverbandes in Elsenfeld Brilliante Rede von Frau Prof. Dr. Dagmar Schipanski Elsenfeld. Am vergangenen Sonntagvormittag (18.01.2015) hatte der CSU-Kreisverband zum Neujahrsempfang - diesmal in das Elsenfelder Bürgerzentrum - eingeladen. Zahlreiche Mitglieder und Gäste – meist aus dem Landkreis Miltenberg – nutzten nach alter Tradition die Begegnung – im lichtvollen Foyer und später im geräumigen Saal, um sich...

  • Elsenfeld
  • 21.01.15
  • 313× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.