Kommunikationsschwierigkeiten und kein Fahrzeugdiebstahl

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 09.02.2016

Elsenfeld, Lkr. Miltenberg
Am Montagnachmittag zeigte ein 32jähriger Arbeiter einer Baufirma den Diebstahl des ihm zur Verfügung stehenden Transporters an. Demnach soll der auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße abgestellte gelbe Klein-Lkw in den letzten Tagen plötzlich verschwunden sein. Der aufnehmende Beamte hatte wohl den „richtigen Riecher“, als er vor einer groß angelegten Suchaktion erst eigene Recherchen zu unternahm. Dabei kam an den Tag, die Firma hatte intern das angeblich geklaute Fahrzeug zwecks Werkstatttermin abholen lassen. Der Grund der „nicht optimalen Kommunikation“ konnte bei den Ermittlungen nicht erfahren werden, jedoch hatte sich somit eine mögliche Straftat in Luft aufgelöst.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen