Rabiater Fußgänger

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 22.12.15

Elsenfeld
Eine Körperverletzung ist am Montag Abend bei der Polizeiinspektion Obernburg angezeigt worden.
Am Montag Abend gegen 17.25 war ein junger Mann aus Elsenfeld mit seinem Pkw in Klingenberg unterwegs gewesen. Hier hupte er einem Fußgänger, der auf der Straße stand und ein Vorbeifahren des Audis behinderte.
Der Fußgänger regte sich hierüber scheinbar sehr auf, denn er stieg in seinen eigenen Pkw und folgte dem Pkw bis zum Stachus in Elsenfeld. Als der Elsenfelder hier verkehrsbedingt anhalten musste, stieg der verärgerte Fußgänger aus seinem Pkw Audi, lief zu dem stehenden Pkw und schlug dem jungen Mann ohne Vorwarnung durch das geöffnete Fenster der Fahrertüre ins Gesicht. Danach entfernte er sich wieder. Den rabiaten Fußgänger erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen