Riskantes Fahrmanöver - Zeugen gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 11. Juni 2016

Elsenfeld, Lkr. Miltenberg
Am Freitag ereignete sich ein riskantes Fahrmanöver eines ca. 20 jährigen Audi-Fahrers. Der junge Mann fuhr ohne auf den Verkehrs zu achten von einem Parkplatz in der Erlenbacher Straße mit hoher Geschwindigkeit in diese ein und gefährdete so zumindest die Insassen eines Pkws, welcher gerade die Erlenbacher Straße befuhr. Im Anschluss trafen sich die beiden Parteien noch auf dem Gelände einer nahe gelegenen Tankstelle. Hier kam es dann seitens des bislang unbekannten Audi-Fahrers noch zu Beleidigungen gegenüber der Fahrzeugführerin des anderen Fahrzeugs. Im Anschluss setzte der junge Mann seine Fahrt fort. Die geschädigte Partei fuhr zur Polizei und zeigte den Sachverhalt dort an, welche nun die Ermittlungen aufgenommen hat. Hinweise zu dem geschilderten Sachverhalt nimmt die Polizei Obernburg a.M. unter 06022/629-0 entgegen.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.