Halloween in der Kirchgasse war wieder ein voller Erfolg

10Bilder

Wir haben gespukt, gegruselt und den Abend mit wunderbaren Menschen verbracht.
Dieses Jahr waren auch ganz viele Bonbon Besucher dabei und der eine oder andere traute sich, unserem Geist durch den Grusel Rundgang zu folgen. Wenn die Glocke ertönt dann geht es für die Mutigen los. Da weinte eine Braut am Grab auf dem Friedhof, Hände schauen aus den Gräbern heraus und greifen nach Besuchern. Was macht denn der Druide dort?? Der Henker schmiss mit Knochen um sich und Zombies verfolgten die Gruppe...an Ketten gefesselt.
Wer da noch mutig war bekam es spätestens mit der Angst zu tun, als der Kettensägen Mann Jagd aufnahm und ein Unterleib vom Baume fiel.
Wer es überlebte könnte sich bei der Hexe mit dem lauten und schrillen Lachen am Kessel Süßigkeiten abholen.
Im Anschluss konnte man sich prima von dem Schrecken bei Stockbrot, Feuer und einem Getränk erholen und mit den Geistern auf Du und Du anstoßen.
Auf ein Neues im nächsten Jahr ;)

Autor:

Stefanie Bertram aus Elsenfeld

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen