Halloween

Beiträge zum Thema Halloween

Hobby & Freizeit
Dank für "1 Jahr Bücherei Alte Schule"
4 Bilder

Evang. Öffentliche Bücherei Alte Schule Kleinheubch
Herbst in der Bücherei

Im September und Oktober konnte das Büchereiteam wieder einiges unternehmen und zu Veranstaltungen einladen. So wurde im September „1 Jahr Bücherei in der Alten Schule“ gefeiert, indem den Leserinnen und Lesern mit einem kleinen Präsent bei ihrem Besuch gedankt wurde: Die Kleinen freuten sich über ein Fläschchen Apfelsaft und für die „Großen“ durfte es ein Apfel-Secco sein. . Anfang Oktober begannen wieder die Besuche der „Bücherwürmer“ in den Kleinheubacher Kindergärten. Und die Einrichtungen...

  • Kleinheubach
  • 08.11.21
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Ausgelassene Party-Stimmung - Bilanz zur Freinacht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.11.2021 Die Polizei zieht eine durchaus positive Bilanz zu Halloween. Zu größeren Straftaten im Zusammenhang mit der Nacht auf Allerheiligen kam es nicht. Das polizeiliche Konzept der verstärkten Präsenz ging auf. Die Polizei in Unterfranken blickt auf eine weitestgehend entspannte Walpurgisnacht zurück. Das gute Wetter und der Wunsch der Menschen nach gemeinsamen Feiern zog zahlreiche Party-Gänger in die Bars und Clubs der Regionen. Auch private...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.11.21
  • 1.026× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Südhessen | Zahlreiche Beschwerden in Zusammenhang mit "Halloween"

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 30.10.2021 Mit Beginn der Dämmerung am Sonntagabend (31.10.) gingen bei der Leitstelle des Polizeipräsidiums Südhessen in Darmstadt gut 20 Beschwerden in Zusammenhang mit "Halloweenfeierlichkeiten" ein. Bis 22.30 Uhr meldeten betroffene Bürger aus allen Landkreisen im Zuständigkeitsbereich des PP Südhessen ruhestörenden Lärm durch beispielsweise Böllerwürfe und lärmende Personengruppen. Vielfach wurden auch Eierwürfe gegen Gebäude oder gar Personen...

  • Odenwald Bergstraße
  • 01.11.21
  • 65× gelesen
Kultur
Einheimische und Gäste freuten sich beim Besuch des verkaufsoffenen Miltenberger Mantelsonntags über die herbstliche Stimmung in der belebten Altstadt - wie dieses Schippacher Ehepaar von der "Odenwälder Höhe".
125 Bilder

Bildergalerie und Essay
Quirlige und stille Tage

Herbstliche Impressionen zum Oktober-Abschied und Novemberstart in und um Miltenberg sowie aus Franken. Menschen aus nah und fern zog es am Reformationstag, am letzten Oktobertag, ins Freie. Der Nieselregen der letzten Tage hatte aufgehört. So war es ideal zum Spazierengehen, Schlendern und Shoppen. In der Miltenberger Innenstadt und am Main nutzten Einheimische und Gäste das herbstliche Ambiente zum Flaniereren in einer großen Menschenmenge. Besondere Aktionen der M-City - wie in den Jahren...

  • Miltenberg
  • 31.10.21
  • 3.201× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Tipps Ihrer Unterfränkischen Polizei zu Halloween

In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ziehen Kinder und Jugendliche wieder von Haus zu Haus und fordern „Süßes oder Saures“. Auch für die unterfränkische Polizei heißt es wieder verstärkt präsent zu sein, denn oftmals wird schnell die Grenze zwischen Streich und Straftat überschritten. Ein großes polizeiliches Lob gilt vorab alldenjenigen, die fröhlich und mit Rücksicht auf andere einen schönen Abend verbringen. BILANZ AUS DEN VORJAHREN Bei den Sachverhalten in den vergangenen Jahren...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.10.21
  • 403× gelesen
Kultur
Bearbeitung der Bücher vor der Aufnahme in den Bestand
3 Bilder

Evang. Öffentliche Bücherei Alte Schule Kleinheubach
Oktober-News

Endlich gibt es wieder neuen Lesestoff für Jung und Alt!! Viele neue aber auch Spendenbücher wurden in den letzten Wochen in den Bestand aufgenommen, von den Mitarbeiterinnen der Bücherei bearbeitet und eingebunden und ab Freitag, 29. Oktober gibt es alle Bücher in der Ausleihe. Besuchen Sie uns und versorgen Sie sich mit neuem Lesefutter für die Herbstferien!! Und schon einen Tag später lädt das Büchereiteam ein zum Halloween-Abend der Bücherei mit Gruselgeschichten, Halloween-Basteln...

  • Kleinheubach
  • 13.10.21
  • 23× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach | Garage mit Farbe beschmiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 3. November 2020 In der Halloweennacht wurde in der Goethestraße eine Garage beschädigt. Die bislang unbekannten Täter beschmierten die Fassade mit Farbe. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500,00 EUR. Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Erlenbach a.Main
  • 03.11.20
  • 205× gelesen
Kultur
58 Bilder

FOTO-RÜCKBLICK
Benefiz-Halloween-Party in der Frankenstolz Arena Aschaffenburg von vor einem Jahr

Erlebt die Benefiz-Halloween-Party in Aschaffenburg im Rückblick. Jetzt kostenfrei die Bildergalerie ansehen. Weitere Bilder zu 'Halloween' findet Ihr hier! Weitere Foto-Rückblicke: » Äistemer Kerb in Großostheim » Disco Sound Party in Erlenbach Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Aschaffenburg
  • 31.10.20
  • 371× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Tipps zu Halloween

Pressebericht der PP Unterfranken vom 16.10.2020 Wir möchten euch bitten auf Grund der Corona-Pandemie in diesem Jahr an #Halloween nicht von Tür zu Tür zu gehen und von Halloween-Partys abzusehen. Unnötige Kontakte sollten möglichst minimiert werden und Infektionsketten unterbrochen werden. Der Verzicht auf Halloween-Partys bezieht sich selbstverständlich nicht nur auf die „Kleinen“, sondern auch auf die „Großen“. Wer sich trotz unserer Bitte zum abendlichen Türklingeln aufmacht: Achtet auf...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.10.20
  • 711× gelesen
Kultur
55 Bilder

Bildergalerie
4. Halloween-Party in Hainstadt am 31.10.2019

Gruselige Gestalten traf man am 31.10.2019 auf dem Hainstadter Sportplatz. Gute Musik, gute Stimmung und Besucher, die sich die verrücktesten und schaurigsten Kostüme einfallen lassen haben. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach "Bilder" an die "0160-2900200". Weitere Infos hier!

  • Hainstadt (Buchen)
  • 01.11.19
  • 1.019× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Halloween 2019 ohne besondere Vorkommnisse

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.11.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Ohne besondere Vorkommnisse verlief die Nacht zum 01. November im Regierungsbezirk Unterfranken. Die Polizei hatte den einen oder anderen Einsatz mehr zu bewältigen, allerdings hielten sich nach jetzigem Stand Sachbeschädigungen, Ruhestörungen oder auch Körperverletzungen in Grenzen. Ein erster Überblick über das Halloweengeschehen weist unter anderem 7 Körperverletzungsdelikte, 9 Sachbeschädigungen und 20...

  • Miltenberg
  • 01.11.19
  • 296× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Halloweenstreiche – Grenze zwischen Streich und Straftat!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.10.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ziehen Kinder und Jugendliche wieder von Haus zu Haus und fordern „Süßes oder Saures“. Auch für die unterfränkische Polizei heißt es wieder verstärkt präsent zu sein, denn oftmals wird schnell die Grenze zwischen Streich und Straftat überschritten. Ein großes polizeiliches Lob gilt vorab alldenjenigen, die fröhlich und mit Rücksicht auf andere einen schönen...

  • Miltenberg
  • 30.10.19
  • 610× gelesen
Sport
2 Bilder

Buchener Halloweenlauf
Halloweenlauf 2019 in Buchen…Gespenster sind willkommen! KEIN VERKLEIDUNGSZWANG!

Donnerstag, den 31.10.2019. Halloween - Willkommen zum Nachtlauf durch die Buchener Innenstadt, organisiert von den Abteilungen Leichtathletik, Handball und Schwimmen/Triathlon des TSV 1863 Buchen. Wir erwarten wieder über 400 Läufer, die eine tolle Laufstimmung in der Innenstadt verbreiten. Es können Strecken von 600m bis zu 10km gelaufen werden, wobei entweder der sportliche Aspekt oder aber die Verkleidung/der Fun im Vordergrund stehen kann. Die Läufe werden allesamt als Rundenläufe durch...

  • Buchen (Odenwald)
  • 24.10.19
  • 208× gelesen
Essen & Trinken
Schrecklich lecker: Mumien in Kartoffel-Särgen.
3 Bilder

So lassen sich aus der tollen Knolle furchtbar-köstliche Leckereien zubereiten
Halloween: Grusel-Snacks mit Kartoffeln

Berlin, 24. Oktober 2019. Am 31. Oktober 2019 ist es so weit: Dann wird mit grinsenden Kürbisgesichtern, Spinnennetzen und fantasievollen Verkleidungen Halloween zelebriert. Für eine gelungene Halloweenparty ist aber nicht nur die Dekoration, sondern auch das passende Essen entscheidend. Zum Fürchten gut und richtig schmackhaft zeigt sich die Kartoffel auf dem Halloween-Buffet. Wie die schaurig-schönen Rezepte für den gruseligen Partyspaß gelingen, verrät die Kartoffel-Marketing GmbH....

  • 24.10.19
  • 331× gelesen
Mann, Frau & Familie
Halloween in allen Facetten

Der Festplaner mit Ideen und Rezepten
Buchtipp: Happy Halloween

Halloween steht vor der Tür! Jetzt ist Kürbisschnitzen angesagt. Die "Reste" werden zu köstlichen Kreationen verarbeitet. Das und noch viel mehr ist in diesem Buch vereint. Die begeisterte Halloween-Liebhaberin Olga Reyes-Busch hat hier ihre Kreativität ausgelebt. Hier gibt es alles, was man für eine schaurig-schöne Halloween-Feier braucht. Ihre Rezepte sind kulinarisch und optisch ein Genuss. Ob Suppe oder Cup-Cakes. Ihresgleichen sucht jedoch die Spinnennetz-Torte oder die Hexenhüte. Absolute...

  • Miltenberg
  • 06.09.19
  • 271× gelesen
Kultur
»Engel«, eine Skulptur von Christopher Betzwieser
17 Bilder

Tolle Atmosphäre und faszinierende Kunst beim Mondfest im und am alten Gefängnis

Knisternde Holzscheite im Kamin, flackernde Kerzen und beleuchtete Kürbisse als Illumination: eine tolle Atmosphäre bot sich den Besuchern beim Mondfest rund ums alte Gefängnis in Klingenberg. Zum diesjährigen Thema des Vereins Kunstraum in Churfranken, »Obsession - die Erfüllung der Sehnsucht«, hatten die Künstler Jessica Hösch und Christopher Betzwieser einen Halloween-Abend der anderen Art konzipiert. Im Hof gab es nicht nur eine ansprechende Dekoration ohne jegliche künstliche Beleuchtung,...

  • Klingenberg a.Main
  • 03.11.18
  • 383× gelesen
Blaulicht

Halloween 2018 – Bilanz der unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.11.2018 UNTERFRANKEN. Trotz der weit überwiegenden Zahl an friedlich Feiernden hat das Treiben rund um Halloween auch in diesem Jahr der unterfränkischen Polizei einiges an Mehrarbeit beschert. Von allen Einsätzen, die die Beamten in der Nacht zum 1. November zu bewältigen hatten, hatten gut 60 einen direkten Halloweenbezug (2016: 90, 2017: 63). Eine erste Übersicht über das Halloweengeschehen weist unter anderem 16 Körperverletzungsdelikte, 14...

  • Miltenberg
  • 02.11.18
  • 146× gelesen
Vereine
104 Bilder

Halloween Party im Quincy Schultz und Tanzparadies | Aschaffenburg | 31.10.2018

Am Mittwoch den 31.10.2018 wurde im "Quincy Schultz" und im "Tanzparadies" Halloween gefeiert. Viele der Partygäste kamen in schaurig schönen Kostümen und machten sich richtig viel Mühe mit ihren Outfits und der Schminke. Die Partys waren beide super besucht und die Verkleidungen sehr schön anzusehen, die Stimmung war Bombe. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Aschaffenburg
  • 01.11.18
  • 2.995× gelesen
Blaulicht

Halloweenstreiche – über die Grenzen von „Süßes oder Saures?“

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.10.2018 UNTERFRANKEN. In der Nacht vor Allerheiligen heißt es für die unterfränkische Polizei wieder verstärkt präsent zu sein. Denn bei Vandalismus, Sachbeschädigung oder übermäßigem Erschrecken hört der Halloween-Spaß auf und schnell steht auch eine Straftat im Raum. Ein großes polizeiliches Lob gilt vorab der überwiegenden Mehrheit der Halloween-Fans, die fröhlich und mit Rücksicht auf andere einen schönen Abend verbringen. Blickt man zurück auf die...

  • Miltenberg
  • 30.10.18
  • 46× gelesen
Kultur
63 Bilder

Halloweenparty in Hettingen am 27.10.2018

Am 27.10.2018 fanden sich viele Besucher zur alljährlichen Hettinger Halloweenparty im Lindensaal zusammen. Egal, ob blutiges Ehepaar, Skelette oder der Sensemann - hier war der Kreativität keine Grenzen gesetzt.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Hettingen
  • 28.10.18
  • 1.015× gelesen
Sport
2 Bilder

Halloween-Stadtlauf mit neuen Teilnehmerrekord

Halloween-Stadtlauf bot „gruseligen Laufspaß“ Ideale Laufbedingungen für diese Jahreszeit zogen am Dienstag über 320 Starter in 7 Disziplinen auf die Laufstrecken durch Buchens Innenstadt. Spaßläufer und ambitionierte Sportler tummelten sich ab 16:30 Uhr vor dem alten Rathaus und vor dem Schuhhaus Farrenkopf an der Anmeldung. Pünktlich um 17:10 Uhr fiel der Startschuss für die Bambinis, die als Hexen, Geister und Skelette die 400 m Runde absolvierten und alle eine Finisher-Medaille und eine...

  • Buchen (Odenwald)
  • 03.11.17
  • 91× gelesen
Kultur
Kürbis-Schnitzen - eine schöne Tradition,  nicht nur beim Miltenberger Mantelsonntag. Die Kinder sind begeistert!
30 Bilder

Magisch - magnetisch - mysteriös: Miltenberger Mantelsonntag 2017

Sehr gut besucht war der  Miltenberger Mantelsonntag am 29. 10.2017. Weitere Bllder und Informationen sind in Vorbereitung. Zahlreiche Besucher kamen am Mantelsonntag in die Stadt am Bayerischen Untermain Trotz windigem Oktoberwetter zog der Miltenberger Mantelsonntag zahlreiche Menschen aus der Stadt und dem weiteren Umland nahezu magnetisch an. Die Herbstsonne versteckte sich nur selten hinter eilig vorbeiziehendem grauem Gewölk. Angenehm war der windgeschützte Schaufensterbummel in der...

  • Miltenberg
  • 29.10.17
  • 309× gelesen
Sport

Halloweenlauf 2017 in Buchen

Feiertags laufen, mit und ohne Kostüm Der TSV 1863 Buchen e.V. veranstaltet mit seinen Sponsoren (Sparkasse Neckartal-Odenwald, Distelhäuser, Musterplatz- und Sonnenapotheke, dm-Markt Buchen, Autohaus Lademann, Pronoto und der Firma KWM) auch dieses Jahr wieder seinen Halloweenlauf. Die Strecke ist amtlich Vermessen und neben Bambini- Schüler-, Jedermann- und Hauptlauf sind auch Walker gern gesehen. Neben den Siegern werden dieses auch wieder Kostüme prämiert und erstmals wird ein Firmen- und...

  • Buchen (Odenwald)
  • 17.08.17
  • 238× gelesen
Kultur
Ein hohler Kürbis, drinnen brennt eine Kerze. Eine sympathische Fratze.
2 Bilder

Kürbisfratzen

Diese wunderschönen Kürbisfratzen stehen in der Steinernen Gasse und leuchten jeden Abend. Ein dickes Lob für die kreativen Jung-Künstler.

  • Amorbach
  • 06.11.16
  • 247× gelesen
Blaulicht

Noch wenige Tage bis Halloween – Verstärkte Polizeipräsenz – Feiern ja, aber ohne Straftaten

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.10.2016 UNTERFRANKEN. Nur noch wenige Tage bis Halloween, das heißt für die Polizei Unterfranken vor allem in der Nacht vor Allerheiligen wieder verstärkt präsent sein. Bei Vandalismus, Sachbeschädigung oder dem übertriebenen Erschrecken von Unbeteiligten hört der Spaß jedoch auf - und schnell steht eine Straftat mit allen rechtlichen Konsequenzen im Raum. Im Jahr 2015 kam es zu 260 Einsätzen in Unterfranken, von denen 40 einen direkten Bezug zu...

  • Miltenberg
  • 27.10.16
  • 81× gelesen
Hobby & Freizeit
10 Bilder

Halloween in der Kirchgasse war wieder ein voller Erfolg

Wir haben gespukt, gegruselt und den Abend mit wunderbaren Menschen verbracht. Dieses Jahr waren auch ganz viele Bonbon Besucher dabei und der eine oder andere traute sich, unserem Geist durch den Grusel Rundgang zu folgen. Wenn die Glocke ertönt dann geht es für die Mutigen los. Da weinte eine Braut am Grab auf dem Friedhof, Hände schauen aus den Gräbern heraus und greifen nach Besuchern. Was macht denn der Druide dort?? Der Henker schmiss mit Knochen um sich und Zombies verfolgten die...

  • Elsenfeld
  • 04.11.15
  • 177× gelesen
  • 1
Blaulicht

Eierwurf an Halloween

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 02.11.15 Erlenbach a.Main Eine Gruppe von ca. 20 Jugendlichen ist am Samstag Abend gegen 21.30 Uhr im Rahmen des Halloweentreibens durch die Altdorfstraße gezogen. Leider verursachte ein Mitglied der herumziehenden Schar Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro, indem er ein Ei an die Hausfassade eines Wohnhauses warf. Hierdurch wurde die Fassade des Hauses verschmutzt. Die Eierrückstände lasen sich oft nur schwer oder gar nicht entfernen.

  • Erlenbach a.Main
  • 02.11.15
  • 49× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.