Zeltlager 2019
Mit der KjG auf Weltreise

14Bilder

Vom 28.7.-3.8.2019 fand unser Zeltlager auf dem wunderschönen Zeltplatz am Sodener Wandererheim statt. Jeden Tag verbrachten wir auf einem anderen Kontinent. Vor allem die Zeitumstellung sorgte für viel Erheiterung, wenn zum Beispiel die Nachtruhe um 17 Uhr begann.
Was wir alles auf unserer Weltreise erlebt haben, fassten die Gruppenleiter*innen in ihrem Lied zur Melodie von „Lady in black“ am Bunten Abend zusammen:

1.
Wir starteten in Europa, der Checkin der war wunderbar
Die lagerlose Alltagszeit vergessen und vorbei
Die Zelte standen schnell bereit für eine schöne Lagerzeit
Zum Abendessen gabs Spinat, Kartoffeln und Rührei

2.
Am Montag gings nach To Ki O, das Basteln machte uns sehr froh
Origami, Lavendeldruck und Fächerbau mit Fleiß
Mit Spinnennetz und Seiltransport stärkte sich das Team sofort
Zum Abendessen gab es Curry und natürlich Reis

3.
Auf Safari in Down under wunderten wir uns doch sehr
Elefanten, Löwen und Nashörner waren überall
Am Nachmittag rannten wir viel und übten uns im Juggerspiel
Am Lagerfeuer gabs Krawall bei einem Überfall

4.
Springen, schätzen, Erbsenschlag, danach lecker Couscoussalat
In Afrika am Mittwoch mit Gummihuhngolf
Beim Gottesdienst ganz leise gings um Begleiter auf der Reise
Am Abend kämpften Dorfbewohner gegen den Werwolf

5.
Am Donnerstag lernten wir viel über Wasser mit dem Klimobil
In Brasilien zur Mittagsstund ein Geburtstagslied erschallt
Nach dem Batiken rot, gelb und blau hängten wir bunte T-Shirts auf
Bei der Nachtwanderung hallten Schreckensschreie durch den Wald

6.
Pancakes sind zum Frühstück da, das gibts nur in den USA
Beim Beauty-Day machten wir uns alle so richtig schick
Beim Bunten Abend ist was los, die Stimmung heut ist sehr famos
Dass Ihr hier mitgefahren seid ist unser größtes Glück.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die uns so toll unterstützt haben:

  • der Firma Becker für den Rabatt beim Einkauf unseres Bastelmaterials
  • der Bäckerei Weigand und dem Aschaffenburger Unverpackt-Laden für den Rabatt und die Möglichkeit, sehr viel Müll einzusparen beim Einkauf von Kaffee, Nudeln, Reis, Couscous, Kichererbsen, Linsen und Müsli
  • Claudia Kloos, dass sie sich Zeit genommen hat für eine wunderbare Wortgottesfeier mit uns genommen hat
  • den Überfällern, die uns ganz schön auf Trab gehalten haben
  • Leonie und Felix, die uns mit dem Klimobil und dem Thema „Wasser“ besucht haben
  • unserem Küchenteam mit Peppi, Susi, Wolfgang und Max. Was wären wir nur ohne Euch
  • Gerald und Johanna Zöller, de Hausmeister-Familie der Rücker Turnhalle für das spontane Angebot, die feuchten Zelte in der Halle zu trocknen
  • und allen Gruppenleiter*innen für Euren Einsatz. Für viele war es das erste Zeltlager mit Leitungsfunktion, Ihr habt das ganz toll gemacht.

Jetzt freuen wir uns alle auf unsere Feriengruppenstunden, das Zeltlagernachtreffen im Herbst und unser Zeltlager in der ersten Ferien 2020 in Heimbuchenthal.
Infos dazu gibt es unter www.kjg-elsenfeld.de

Autor:

Thomas Becker aus Elsenfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen