Firmlinge der Pfarreiengemeinschaft Am Engelberg
Kirchenpfleger Markus Grosch führt Firmlinge nach „oben“

Gruppenfoto der Firmlinge mit zwei Müttern und einer Schwester, links Kirchenpfleger Markus Grosch und rechts Pastoralreferentin Kerstin Gerlach
5Bilder
  • Gruppenfoto der Firmlinge mit zwei Müttern und einer Schwester, links Kirchenpfleger Markus Grosch und rechts Pastoralreferentin Kerstin Gerlach
  • hochgeladen von Sabine Kirchmann

Im Rahmen der Firmvorbereitung bietet Pastoralreferentin Kerstin Gerlach regelmäßig unterschiedliche Veranstaltungen an.
Am Donnerstag, den 04.07.2019 begrüßte Kirchenpfleger Markus Grosch um 18.30 Uhr interessierte Mädchen und Jungen zur Turmbesichtigung der kath. Pfarrkirche von Großheubach. Er führte die Gruppe hinter der Orgel eine steile Treppe hinauf zum Dachboden. Dort erzählte er, dass die Großheubacher Orgel eine reine Luftorgel und eine der größten im Dekanat Miltenberg ist. 3 Löcher sind in der Decke noch zu sehen, durch diese früher die Stricke zum Läuten hingen, welche damals von den Messdienern gezogen wurden. Von hier aus geht eine noch steilere Treppe auf den nächsten Boden, wo sich die Elektronik der neuen Kirchturmuhr befindet. Bis ganz nach oben, wo die 5 Glocken (520 bis 3070 kg) hängen, durften die Besucher dann schon fast klettern.
Es war ein Ausflug der besonderen Art, welcher Mut und Geschicklichkeit erforderte.
Herzlichen Dank an Herrn Grosch, der den Jugendlichen den Einblick hinter die Kulissen und bis ganz nach oben ermöglichte.

Autor:

Sabine Kirchmann aus Kleinheubach

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.