Ein Brief von Schwester Elisabeth Heßdörfer CPS
Khanimambo - Danke - für all Euer Gutsein, Gebet und Spenden

Schwester Elisabeth Heßdörfer CPS bei ihrer täglichen Armenarbeit im Seniorendorf
7Bilder
  • Schwester Elisabeth Heßdörfer CPS bei ihrer täglichen Armenarbeit im Seniorendorf
  • hochgeladen von Bernhard Setzer

Großheubach/Engelberg. Vor wenigen Tagen erhielt Pater Richard Heßdörfer ofm einen Brief von seiner Schwester Elisabeth, indem sie aus ihrem Wirkungsort Malehice/Mosambik von aktuellen Sorgen und Nöten berichtet:

Sie schreibt: „Herzliche Grüße Euch allen von uns aus Mosambik. Das Jahr 2021 war ein gesegnetes Jahr, aber auch ein Jahr mit viel Leid…weltweit. Die Pandemie hat viel gestoppt. So ist unser Kindergarten geschlossen, wie auch die Tagesstätte. Unser Seniorenheim begleiten wir in allem, wie auch die tägliche Armenarbeit. So viele Leute kommen täglich zu uns: Viele haben Hunger oder sind krank. So manche Hütte ist zusammengefallen, die wir für alte Leute aufgebaut haben. Die Schulbildung liegt im Argen. Viele können kaum lesen, denn kaum ein Kind hat ein Buch. Sie haben nichts, um Lesen zu üben. So haben wir Büchlein gekauft und verschenkt, damit sie auch ein wenig lesen üben können. Und die Ausgaben sind noch mehr geworden, da wir außer Essen etc. auch Masken, Seife und Desinfektionsmittel kaufen.

Unsere Mehrzweckhalle ist fast fertig. Die Toiletten für den Kindergarten und die Tagesstätte warten noch auf die Maurer. Beim Kindergarten in Xai-Xai konnten wir den Spielplatz überdachen. Das Projekt: „Bäumchen gegen Hunger“ läuft auf Hochtouren, wie auch die Gemüse Pflänzchen etc. Vor ein paar Tagen habe ich erst wieder 700 Obstbäumchen gekauft. Die Menschen fragen ständig und pflanzen die von uns geschenkten Bäumchen und wir pflanzen auch, wo immer es geht. In ein paar Jahren werden die Bäumchen den Hunger lindern.

Auch sind wir, unsere Senioren, die Krankenhausangestellten und jetzt auch unsere Arbeiter geimpft. Der Rest der Bevölkerung wartet noch. Bis Ende des Jahres sollen 30% der Bevölkerung geimpft sein.
Oft bin ich sprachlos und dankbar für alle Hilfen das ganze Jahr hindurch. Ja, das macht uns Mut und gibt uns Kraft. So haben wir auch Zukunftspläne: Ein Projekt ist eine Primarschule in Chonguene (30 km von Malehice und 20 km von Xai-Xai unserer Provinzhauptstadt). Eine große Fläche haben wir schon, die den Schwestern gehört, auch haben wir schon einige ausgebildete Lehrerinnen dafür.

Schon geht das Jahr 2021 dem Ende entgegen. So denken wir an Weihnachten, dem Geburtsfest von Jesus Christus, was Er für uns getan hat und tut.Und da denke ich besonders auch an Euch und was Ihr alles für uns getan habt und tut. Wir beten jeden Tag für Euch. So wünsche ich (wir) Euch alles Gute, Gesundheit und Freude, gesegnete Festtage und Gottes reichen Segen im NEUEN JAHR 2022.

So Gott will, werde ich Sommer 2022 in Heimaturlaub kommen. Von Pater Richard wisst Ihr schon viel, doch dann können wir noch ein wenige mehr erzählen.

„Khanimambo - Danke - für all Euer Gutsein, Gebet und Spenden.“
Herzliche Grüße Euch allen, Euere „Schwester Elisabeth Heßdörfer CPS“

Spendenkonto für die Missionsschwestern in Malehice:
Kontoinhaber: News-Verlag GmbH & Co.KG, Miltenberg
(leitet die Spenden an Schwester Elisabeth Heßdörfer weiter, Spendenquittung können ausgestellt werden!)
IBAN: DE02 7965 0000 0500 9681 69 Sparkasse Miltenberg-Obernburg
Verwendungszweck: Mosambik

Autor:

Bernhard Setzer aus Breitendiel

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen