16. Engelberg-Cup beim RC Club Großheubach
Breit gestreutes Starterfeld in Großheubach zu Gast

4Bilder

Am Wochenende vom 10. bis 12. Juni 2022 war es wieder so weit. Nach einer pandemiebedingten Zwangspause von zwei Jahren fand der mittlerweile 16. Engelberg-Cup auf der RC-Rennstrecke des RC-Club Großheubach unter der Rennleitung von Dennis Zimmermann und der Zeitnahme von Matthias Stich statt.
Der Engelberg-Cup ist ein Rennen für 1:6 Offroad-Fahrzeuge der Klassen 2WD, 4WD und Short Course und vor allem dadurch für Einsteiger sehr interessant, da es nur wenige Regularien rund um das Fahrzeug gibt. So sind beispielsweiße die Motoren, die Fahrzeugabmessungen und die Reifen frei wählbar. Dieses Jahr fand erstmals im Rahmen des Engelberg-Cups auch ein SK-Lauf-Mitte OR6 statt, bei dem die Teilnehmer unter Berücksichtigung des offiziellen DMC-Reglements wichtige Punkte im Kampf um die Qualifikation für den Endlauf der Deutschen Meisterschaft OR6 im September beim RC Offroad Wattenscheid einfahren konnten. Letztlich konnte jeder Teilnehmer frei entscheiden, ob er DMC-konform an den Start ging und somit im SK-Lauf gewertet wurde oder aber rein den Engelberg-Cup fahren wollte. Die am stärksten vertretene Klasse war die Klasse 2WD mit 12 Startern, gefolgt von der Klasse 4WD mit 11 Startern und der Short Course Klasse mit 5 gemeldeten Startern.
Die ersten Teilnehmer kamen am Freitagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein in Großheubach an und nutzten die Zeit, ihren Campingplatz oder ihren Platz im Fahrerlager aufzubauen. Danach konnten noch bis 19 Uhr freie Trainings gefahren werden, bevor der gemütliche Teil des Tages begann. Am Samstagmorgen wurden je Klasse drei Trainings gefahren, nach der Mittagspause starteten dann die Vorläufe. Insgesamt wurden an diesem Tag drei Vorläufe gefahren. Gegen 17.30 Uhr war für diesen Tag der Rennbetrieb zu Ende und es begann der gemütliche Teil des Beisammensitzens und Fachsimpelns an der Strecke. Nach der unfreiwilligen Zwangspause hatten sich alle Teilnehmer viel zu erzählen. Am Sonntag begannen um 9 Uhr zwei weitere Vorläufe je Klasse, bevor sich nach Streichung der beiden schlechtesten Vorläufe die Startaufstellung fürs Finale ergab. Auf Grund der geringen Teilnehmerzahl entschied man sich dafür, in den Klassen 2WD und 4WD keine Halbfinals zu fahren und alle Teilnehmer im 30-minütigen Finale am Nachmittag starten zu lassen. Auf Grund der hohen Temperaturen wurden Mensch und Maschine an diesem Tag alles abverlangt. Insbesondere die Motoren und die verbauten Servos mussten bei extrem hohem Grip ganze Arbeit verrichten. Im Anschluss an die Mittagspause begannen um 13 Uhr die Finalläufe – beginnend mit der Klasse Short Course. Hier konnte sich Daniel Schöllig vor Michael Löffler und Oliver Treffert den Sieg sichern. Im Anschluss wurde das Finale der Klasse 4WD ausgefahren. Hier siegte Sven Rodewald vor Leon Grosch und Peter Schmitt. Zum Abschluss wurde das Finale 2WD durchgeführt. Luke van den Berg konnte hierbei triumphieren, gefolgt von Lukas Hörmann und Thanasi Grigoropulos auf den Plätzen zwei und drei.
Nach Beendigung fand die Siegerehrung statt. Zunächst bedankte sich der Bürgermeister von Großheubach, Gernot Winter, bei allen Teilnehmern, Angehörigen, Zuschauern und dem RC Club Großheubach für die gelungene Veranstaltung und den gebotenen RC Sport. Danach wurden Pokale übergeben und Siegerfotos, sowie Gruppenbilder gemacht.
Das Feedback der Teilnehmer und Anwesenden fiel durchweg positiv aus. So wurden neben der top hergerichteten Strecke auch der Ablauf der Veranstaltung und das Catering sehr gelobt. Man freut sich bereits auf die nächste Veranstaltung. Einziger Wehrmutstropfen für alle war die geringe Teilnehmerzahl – leider setzt sich der Trend der schwindenden OR6-Gemeinde weiter fort. Hoffentlich kann dieser Negativtrend bald gestoppt werden, ansonsten ist eine Durchführung derartiger Veranstaltungen zukünftig nicht mehr möglich.
Der RC-Club Großheubach bedankt sich bei allen Teilnehmern, Zuschauern und Gästen für die Teilnahme am 16. Engelberg-Cup und freut sich, sie alle zukünftig bei weiteren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen – in welcher Rolle auch immer.

Autor:

Dennis Zimmermann aus Hobbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Essen & TrinkenAnzeige
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach
3 Bilder

Bäckerei
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach - Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind eine familiengeführte Traditionsbäckerei. Seit 1804 wird in der Löhrstraße durch die Familie Sternheimer gebacken. Zu der Bäckerei betreiben wir eine kleines Café mit 20 Sitzplätzen im Innenbereich und 8 Sitzplätzen im Außenbereich. Öffnungszeiten: Bäckerei: Mo.-Fr. 5:30 Uhr bis 18:00 Uhr Sa.: 5:30 Uhr bis 12:00 Uhr So./Feiertag: geschlossen Café: Mo.-Fr.: 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr Sa.: 8:00 bis 11:30 Uhr So./Feiertag: geschlossen Kontaktdaten: Stadtbäckerei Sternheimer Löhrstraße 24,...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
FERIENHELFER (m/w/d) | GRAMMER Interior Components GmbH, Hardheim

Wir suchen für die Sommermonate ab sofort bis September 2022 für mindestens drei Wochen bis maximal drei Monate: FERIENHELFER (m/w/d) für unseren Standort in Hardheim Profil: Schüler (m/w/d), Schulabgänger (m/w/d) oder Studenten (m/w/d)Bereitschaft zum Einsatz im SchichtbetriebVolljährig (m/w/d)Verfügbarkeit für mindestens drei zusammenhängende Wochen  Die GRAMMER AG mit Sitz in Ursensollen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Systemen für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Leitung Qualitätssicherung (m/w/d) | AFRISO, Amorbach

Zuverlässigkeit, Flexibilität und Unabhängigkeit bestimmen bei AFRISO den Unternehmenserfolg. Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte als: Leitung Qualitätssicherung (m/w/d) für unseren Standort Amorbach Ihr Aufgabengebiet Anforderungsgerechte Weiterentwicklung der AbteilungKontinuierliche Verbesserung der operativen QualitätsthemenFestlegung von Qualitäts- und Prüfstandards inklusive deren ÜberwachungSystematische Befundung und Ursachenanalyse von Reklamationen unter Anwendung von...

Bauen & WohnenAnzeige
21 Bilder

Küchenangebot
Nolte Ausstellungsküche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.410 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren »  Angebot beanstanden »  Modell / Dekor ist nachlieferbar »  Küche ist umplanbar »  Montage gegen Aufpreis möglich »  Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte T30 Tavola 572 Furnier Eiche Barolo / F17 Feel 968 Lacklaminat Sahara Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje 38...

SportAnzeige
Starte jetzt in den Sommer - zum Beispiel mit einem Strand-Outfit von Firefly.
3 Bilder

Sportfachgeschäft
Mach dich bereit für den Strand

Starte jetzt mit dem perfekten Style von FIREFLY in deine Badesaison. Die besten Beach-Looks findest du bei INTERSPORT WOLFSTETTER. Lass dich begeistern: Frische Farben wie das trendige "Fuchsia" und angesagte Muster wie Paisley und Streifen warten auf dich. Und das alles in vielen verschiedenen Schnitten, vom sportlichen Bustierbikini bis zum klassischen Tankini.  Und damit nicht genug: Ab einem Einkauf von 50 Euro bekommst du ein Strandtuch von Firefly zum Sonderpreis von 5 Euro.  Also:...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.