RC-Club

Beiträge zum Thema RC-Club

Vereine
Dennis Zimmermann, Leon Grosch, Matthias Stich, Ertugrul Tiryaki, Timo Opper und Michael Löffler

RC Club Großheubach e.V. erfolgreich beim letzten Qualifikationslauf der Deutschen Meisterschaft in Berlin

Am dritten und vierten September fand beim RCS-Offroad Staaken in Groß Glienike bei Berlin der letzte Qualifikationslauf zur Deutschen Meisterschaft der Klassen OR6 4WD und OR6 2WD statt. OR6 steht für ferngesteuerte Offroad-Modellfahrzeuge im Maßstab 1:6, es werden die Klassen in Allradgetriebene (4WD) und Hinterradgetriebene (2WD) Fahrzeuge unterschieden. Die bis zu 13Kg schweren Rennboliden werden durch einen ca. 4 PS starken 2 Takt Verbrennungsmotor mit Leichtigkeit auf eine...

  • Hobbach
  • 12.09.16
  • 156× gelesen
Vereine
Die Fahrer der Saison 2015 des RC Club Großheubach e.V.
2 Bilder

Jahresrückblick 2015 des RC Club Großheubach e.V.

Der „RC Club Großheubach e.V.“ konnte in der Rennserie OR6 Off-Road sehr gute Ergebnisse erzielen. Hierbei handelt es sich um Ferngesteuerte Modellfahrzeuge im Maßstab 1:5/1:6, die auf eigens dafür angelegten Offroadstrecken fahren. Die Großmodelle sind alle mit einem 26cm³ 2 Takt Verbrennungsmotor angetrieben. Unterschieden werden die Modelle nach Anzahl der angetriebenen Achsen und dementsprechend in zwei Klassen eingeteilt. Es gibt die Modelle mit Hinterradantrieb, die 2 WD Klasse und die...

  • Hobbach
  • 18.12.15
  • 256× gelesen
Hobby & Freizeit
Michael Löffler vom RC Club Großheubach mit der Startnummer 51 in Action
2 Bilder

RC Club Großheubach beim 5. Qualifikationslauf zur Deutschen Meisterschaft in Laupheim erfolgreich

Am 05. und 06. September fand in Laupheim, in der Nähe von Ulm, beim „Mini Car Club Laupheim e.V.“ der 5. Qualifikationslauf zur Deutschen Meisterschaft in der Klasse OR6 statt. Hierbei handelt es sich um Ferngesteuerte Modellfahrzeuge im Maßstab 1:5/1:6, die auf eigens dafür angelegten Offroadstrecken fahren. Die Großmodelle sind alle mit einem 26cm³ 2 Takt Verbrennungsmotor angetrieben. Unterschieden werden die Modelle nach Anzahl der angetriebenen Achsen und dementsprechend in zwei Klassen...

  • Hobbach
  • 14.09.15
  • 267× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.