„Mein Schuh tut gut!“
Kolping-Sammelaktion in Großheubach

Barbara Stegmann beim Verladen der gepackten Schuh-Pakete, die anschließend zur Post gebracht wurden.
3Bilder
  • Barbara Stegmann beim Verladen der gepackten Schuh-Pakete, die anschließend zur Post gebracht wurden.
  • Foto: Barbara Stegmann
  • hochgeladen von Gernot Winter

In Großheubach wurden wie schon in den vergangenen Jahren zwischen dem Kolpinggedenktag Anfang Dezember und dem Dreikönigstag Schuhe gesammelt. Dieses Mal füllten sich die Kartons im Turm der Pfarrkirche besonders oft. In vier größeren Pack-Aktionen wurden insgesamt 37 große Kartons gefüllt und zur Post gebracht. Rund 700 kg Schuhe machten sich so auf den Weg ins niedersächsische Geestland (bei Bremerhaven) zum zentralen Sammel- und Sortierlager der Kolping Recycling GmbH. Die alten Schuhe werden dort begutachtet: kaputte gebrauchte Schuhe werden aussortiert, die noch tragbaren werden weltweit zum kleinen Preis an bedürftige Menschen verkauft, die sich anderweitig keine Schuhe leisten könnten. „So tut mein alter Schuh anderen Menschen gut.“, meint Gernot Winter, der Vorsitzende der Kolpingsfamilie. „Wir danken allen, die sich wieder an unserer Aktion beteiligt und ihre Schuhe gespendet haben. Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ gilt vor allem Barbara Stegmann und ihrer Familie, die sich wieder mit großem Engagement und Zeitaufwand um das Sammeln, Lagern, Verpacken und Verschicken der Schuhe gekümmert haben.“

Autor:

Gernot Winter aus Großheubach

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen