Alles zum Thema Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Kultur

4. Grenzgänger-Gottesdienst in Miltenberg-Nord
Selbstliebe kommt oft zu kurz

Bei vielen Christinnen und Christen kommt die Selbstliebe zu kurz. Sie sind in der Gefahr, sich in der Liebe zu den Mitmenschen zu verlieren, ohne auf sich selbst genug zu achten. Darum legt der nächste Grenzgänger-Gottesdienst das Augenmerk auf den zweiten Halbsatz von Jesu Nächstenliebe-Gebots: „...wie dich selbst!?“ Wer gerne Gottesdienst einmal „anders“ feiert, und sich von einer Youtuberin Inspiration holen möchte, ist am Freitag, 22. Februar, um 19 Uhr im Gemeindezentrum Miltenberg-Nord...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 48× gelesen
Kultur
Alle geehrten und verabschiedeten Mitarbeiter der Pfarrei mit Pfarrer Jarosch (rechts)
2 Bilder

Eine lebendige Gemeinde
Dankeschön-Abend der Pfarrei Mömlingen

Die Pfarrei Corpus Domini lud ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter wieder zu einem „Dankeschön-Abend“ ein und erfreulicherweise kamen trotz der Handball-WM viele, so dass noch Tische aufgestellt werden mussten. Pfarrer Manfred Jarosch sagte in seiner Begrüßung: „Ehrenamtliche mit ihren Talenten und Fähigkeiten sind ein großer Schatz für unsere Kirche und Gemeinde. Zusammen mit den Hauptamtlichen sind sie berufen, am Reich Gottes mit zu bauen.“ Schätze seien oft verborgen. Man muss sie finden, dann...

  • Mömlingen
  • 27.01.19
  • 38× gelesen
Vereine
7 Bilder

Spendenübergabe

Am 3. Adventssonntag 2018 Veranstaltete der TV Trennfurt gemeinsam mit der Pfarrgemeinde den alljährlichen Friedenslichtlauf mit Aussendungsfeier. Anfang Januar konnten wir dem ambulanten Kindern – und Jugendhospizdienst in Kleinheubach eine Spende von 2000€ überbringen. Den Betrag übergaben Vertreter des ORGA Teams Friedenslichtlauf, der Pfarrgemeinde aus Trennfurt sowie Frau Friedel von der Firma FRECOTEC GmbH Klingenberg welche den Betrag aufstockte. Tanja Munzinger-Rust informierte...

  • Trennfurt
  • 21.01.19
  • 42× gelesen
Vereine
Ungewöhnlich ist die Bürgstadter Tragefigur des hl. Sebastian: Nicht nackt und von Pfeilen durchbohrt, sondern in voller Rüstung mit Pfeilen in der Hand hat ihn der einheimische Bildhauer Anton Speth um 1890 dargestellt. Der etwa 30jährige Robert Hofmann stand ihm dazu Modell.

Feierlichkeiten vom 19.-21. Januar
Bürgstadter Bruderschaft feiert Sebastianus-Fest mit Benediktinerpater Stephan Haering

Am kommenden Wochenende 19.-21. Januar 2019 feiert die Bürgstadter Sebastiani-Bruderschaft wieder das Fest ihres Patrons. Die schon länger bestehende Gebetsgemeinschaft zu Ehren des Märtyrers wurde im Jahr 1515 offiziell errichtet, um den Zusammenhalt unter den Gläubigen zu stärken und das Gebet für die Verstorbenen zu pflegen. 1608 kam noch die Bitte um Abwendung der Pest und anderer ansteckender Krankheiten hinzu. Bereits 1603 würdigte der damalige Papst Clemens VIII., dass die Mitglieder...

  • Bürgstadt
  • 13.01.19
  • 36× gelesen
Kultur
Die beeindruckend große Königsschar von Sulzbach nach dem Aussendungsgottesdienst
4 Bilder

Kinder und Jugendliche als Segensbringer unterwegs
Beeindruckende altersübergreifende Aktion in Sulzbach

Sulzbach. Unter dem diesjährigen Sternsinger-Motto „Wir gehören zusammen“ zogen in Sulzbach am Dreikönigstag 17 Gruppen prächtig gekleideter Kinderkönige bei leider nasskaltem Wetter durch die Gemeinde, sangen vor den Häusern und Wohnungen und schrieben den Segensgruß C+M+B – Christus segne dieses Haus - über die Eingangstüren. Dass sie ihren letzten Ferientag dieser weltweit größten Kinderhilfsaktion „opferten“, dafür gebührt ihnen allen großen Respekt! Die ersten standen schon morgens um 8...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.01.19
  • 32× gelesen
Vereine

Spirituelle Impulse für jeden Tag im Advent 

Im Advent laden laden Gemeindereferentin Maria Krines und Pastoralreferent Marcus Schuck zu Exerzeitien im Alltag ein. Für Menschen, die die Zeit des Advents bewusst für sich nutzen wollen, um ihren Glauben zu vertiefen und sich auf Weihnachten vorzubereiten, gibt es jeweils freitags ab 30. November bis 21. Dezember ein gemeinsames Treffen mit Impulsen und Austausch um 20:00 - 21:30 Uhr im Pfarrhaus Bürgstadt (Mühlweg 17). Für jeden Tag bis Weihnachten gibt es Anregungen mit Texten und...

  • Bürgstadt
  • 23.11.18
  • 36× gelesen
Kultur
Auf dem Bild sind neben Diakon Michael Baumann das Betreuerteam zusammen mit den Mitarbeiterinnen der Verwaltung, Heimleiterin Monika Schäfer  (ditte von rechts) und der Bereichsleiter für die Altenpflege des Caritasverbandes, Bastian Weippert  (rechts)zu sehen.

Erinnerungsgottesdienst im Otto-Rauch-Stift Freudenberg

Es ist nicht nur eine gute Tradition, sondern vielmehr ein schönes Zeichen, dass sich einmal im Jahr im Otto-Rauch Stift in Freudenberg die Bewohner des Hauses zusammen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Angehörigen der Verstorbenen der vergangenen 12 Monate zu einem Gedenkgottesdienst versammeln. Mit diesen Worten begrüßte Diakon Michel Baumann die vielen Menschen die gekommen waren, um diesen besonderen Gottesdienst am Sonntag nach Allerheiligen mitzufeiern. Das Betreuerteam...

  • Freudenberg
  • 12.11.18
  • 28× gelesen
Vereine

Denkanstösse in Freudenberg: Der Glaube braucht den Zweifel

Am Donnerstag, den 18. Oktober 2018 lud die Katholische Kirchengemeinde Freudenberg zu Denkanstößen zum Thema „Der Zweifel ist der Bruder des Glaubens“ ein. In der vollbesetzten Cafeteria des Otto-Rauch-Stifts in Freudenberg diskutierten Angelia Rehberg, Bertram Söller und Joachim Maier mit Jürgen Hellbrück über die Gedanken, die sich Autor Julian Barnes in seinem Buch „ Nichts was man fürchten muss“, über den Tod und was (möglicherweise) danach kommt, seinen Glauben und seine Zweifel an Gott...

  • Freudenberg
  • 06.11.18
  • 23× gelesen
Vereine
Ruth Zieres und Edeltraud Faust beim Rollenspiel zum Thema Beerdigungskultur

Veränderungen in der Beerdigungskultur – Menschenwürde beachten

Mömlingen. Im Rahmen der Pfarrversammlung nahm die Diskussion über die sich ändernde Beerdigungskultur einen breiten zeitlichen Raum ein. „Kultur wird geprägt von Menschen, die sie leben oder nicht leben und sie muss sich wandeln“, sagte PGR-Vorsitzender Werner Schmitt. In einem Rollenspiel stellten 2 Personen aus dem PGR die Situation vor: Beerdigungen im engsten Familienkreis, in aller Stille oder anonym, kann man jeder Zeitung entnehmen. Viele Verwandte oder Freunde werden dabei von der...

  • Mömlingen
  • 19.10.18
  • 20× gelesen
Vereine

Den Sehnsüchten der Menschen Stimmen verliehen

Unter dem Motto „Sing & Pray“ fand am Sonntag, 14.10.2018 in der Alten Kirche in Freudenberg ein besonderer Gottesdienst statt. Diakon Michael Baumann und die neue Dirigentin des Chors „Belcanto“, Edith Haamann, gestalteten einen Wortgottesdienst mit Gebeten, Texten und vielen modernen religiösen Liedern über die Sehnsüchte, die Gott in uns Menschen wecken möchte. Hierzu zählt die Hoffnung nach Frieden, nach Liebe oder nach Heilung, so wie bei dem Blinden aus Jericho, dessen Sehnen nach Heilung...

  • Freudenberg
  • 18.10.18
  • 15× gelesen
Kultur
Auch die Ehrengäste freuten sich bei der Einweihung des neuen Pfarramtes der Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde St. Johannis über die gelungene Sanierung, v.l.n.r.  Architekt Andreas Even, Dekan Rudi Rupp, Pfarrer Peter Neubert, Stadtpfarrer Jan Kölbel und Bürgermeister Helmut Demel.
44 Bilder

Architektonischer Dreiklang nun vollendet: „Neues“ Pfarramt ist jetzt offiziell eingeweiht

Architektonischer Dreiklang nun vollendet: „Neues“ Pfarramt ist jetzt offiziell eingeweiht Nicht nur Britta Ludwig und Peter Neubert freuen sich seit vergangenen Sonntag besonders. Die Pfarramtssekretärin und der Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St. Johannis Miltenberg haben zwar schon seit Ende September ihre neuen Arbeitsräume bezogen. Doch die Einweihung des „Neuen“ Pfarramtes im Burgweg 44 sowie ein Empfang mit Ehrengästen und interessierten Gläubigen erfolgten...

  • Miltenberg
  • 08.10.18
  • 145× gelesen
Vereine
Das Moya-Quartett gestaltete den Grenzgänger-Gottesdienst mit stimmungsvollen Liedern voller Leben.

Voll das Leben im Grenzgänger-Gottesdienst

Sich einfach am Leben freuen und sich nicht groß Gedanken zu machen. Tief ins Leben einsteigen und nicht an der Oberfläche bleiben. Jeden Tag „Ja“ zum Leben sagen mit seinen Höhen und Tiefen. Dies waren Gedanken der Dialogpredigt von Bärbel Hofherr und Marcus Schuck im Rahmen des letzten Grenzgängergottesdienstes mit dem Thema „Voll das Leben“ im Gemeindezentrum Miltenberg-Nord der Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt. Grenzgänger-Gottesdienste werden von einem ehrenamtlichen...

  • Miltenberg
  • 04.10.18
  • 70× gelesen
Vereine
Vertreter der Gemeinden vor dem Altar
4 Bilder

Zur „Quelle“ zurückfinden – beeindruckender Gottesdienst des ACK zum „Tag der Schöpfung“

Mömlingen. Zu einem beeindruckenden Gottesdienst zum „Tag der Schöpfung“ hatte der Arbeitskreis Christlicher Kirchen (ACK) Main-Mömling-Elsava eingeladen. Dem ACK gehören 7 katholische, evangelische, griechisch-orthodoxe und rum-orthodoxe Gemeinden an, sowie die katholische Krankenhausseelsorge in Erlenbach. „Wovon hast Du heute schon gelebt?“, fragte Diakon Seibert bei seiner Begrüßung die zahlreichen Mitfeiernden. In der Schöpfungsgeschichte sagt Gott zu, dass wir von den Früchten der Erde...

  • Mömlingen
  • 16.09.18
  • 17× gelesen
Vereine

Ökumenischer Gottesdienst zum Abschluss der Freudenberger Kulturwoche

Zum Abschluss der Freudenberger Kulturwoche wurde am Pavillon im Maingarten ein beeindruckender ökumenischer Gottesdienst gefeiert. Diakon Michael Baumann, der den Gottesdienst vorbereitet und geleitet hat, konnte viele Mitfeiernde begrüßen, darunter auch die 37 Ministranten mit ihren Betreuern aus der Seelsorgeeinheit, die sich an diesem Tag auf dem Weg zur Ministrantenwallfahrt nach Rom gemacht haben. Ihnen wurde am Ende des Gottesdienstes der Reisesegen gespendet. Prädikant Falko Salzer aus...

  • Freudenberg
  • 09.08.18
  • 24× gelesen
Vereine
3 Bilder

Ministranten erobern Rom und treffen Erzbischof Burger zum Eis

Freudenberg / Rom / Vatikanstadt. Auf Einladung von Papst Franziskus reisten vom 29. Juli bis 4. August 60.000 Ministranten aus aller Welt zur 12. internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom. Aus dem Bundesgebiet waren 50.000 Ministranten der Einladung gefolgt. Die mit Abstand größte Delegation stellte das Erzbistum Freiburg mit 8.500 Ministranten. Darunter 34 Ministrantinnen und Ministranten und vier Betreuern aus der Seelsorgeeinheit Freudenberg. Höhepunkt der Wallfahrt war die Audienz bei...

  • Freudenberg
  • 05.08.18
  • 236× gelesen
Politik
In der Miltenberger Pfarrkirche beten Menschen für den Frieden.

Kerzen, Lieder und Gebete für den Frieden

Um den Frieden in der Welt, in unserer Gesellschaft und im eigenen Nahbereich beteten gut 20 Menschen in der Miltenberger Pfarrkirche St. Jakobus. Der Kreisverband der KAB Miltenberg hatte zu diesem ersten „Politischen Abendgebet“ eingeladen. Ein zweiter Termin findet am Dienstag, 10. Juli um 18:00 Uhr an der katholischen Pfarrkirche in Obernburg statt. Schlagzeilen aus den Tageszeitungen der vergangenen Woche erinnerten daran, wie sehr Unfriede in den verschiedenen Lebensbereichen herrscht –...

  • Obernburg am Main
  • 02.07.18
  • 9× gelesen
Vereine
Die Gewänder liegen bereit
4 Bilder

Neue Ministrantinnen aufgenommen - Jesus im Alltag suchen, trotz Internet und Smartphon

Mömlingen. Im Sonntagsgottesdienst stellte Pfarrer Jarosch Pfarrer Damas Mahali aus der Diözese Njombe/Tansania vor, der ihn in den nächsten 4 Wochen in der Pfarreiengemeinschaft vertreten wird. Diakon Martin Höfer entzündete für den Kindergottesdienst die Kerze. Mit den Worten „Nehmt das Licht Christi mit in euren Gottesdienst“ wünschte er den Eltern mit ihren Kindern eine schöne Feier. Er begrüßte auch die 5 Kandidatinnen Lisa Giegerich, Laura Jakob, Karla Mayer, Lea Sulzmann und Ida Wolf,...

  • Mömlingen
  • 01.07.18
  • 18× gelesen
Vereine
Vertreter von Stadt und Landkreis Würzburg begrüßten Bischof Dr. Franz Jung (rechts) auf dem Würzburger Kardinal-Döpfner-Platz.

„Herzlich Willkommen in Ihrer Diözese“ - Begrüßung für Dr. Franz Jung auf dem Kardinal-Döpfner-Platz in Würzburg

Würzburg (POW). Mit herzlichem Applaus und dem lautstark gesungenen Frankenlied haben die Menschen aus Stadt und Landkreis Diözese Würzburg ihren künftigen Bischof Dr. Franz Jung begrüßt. An die 600 Menschen waren am Samstagabend, 9. Juni, dem Vorabend der Amtseinführung und Bischofsweihe, auf den Kardinal-Döpfner-Platz in Würzburg gekommen, um den künftigen Bischof zu erleben. Schülerinnen der Würzburger Sankt-Ursula-Schule trugen ein Banner mit der Aufschrift: „Die Schulfamilie der...

  • Miltenberg
  • 10.06.18
  • 54× gelesen
Vereine

Pfarr- und Kindergartenfest mit Priesterjubiläen

Am Sonntag, dem 10. 06.2018 feiert die Pfarrgemeinde St. Laurentius Freudenberg wieder ein Pfarr- und Kindergartenfest, das vom Gemeindeteam organisiert und zusammen mit den Verantwortlichen des Kindergartens und der kirchlichen Vereine durchgeführt wird. In diesem Jahr wird es ein besonderes Ereignis, da dabei auch das goldene Priesterjubiläum vom ehemaligen Generalvikar des Erzbistums Dr. Fridolin Keck und das silberne Priesterjubiläum von Pfarrer Heribert Kaufmann in deren Heimatgemeinde...

  • Freudenberg
  • 04.06.18
  • 5× gelesen
Vereine

Flurprozession in Freudenberg

Suche den Frieden - Frei nach dem Motto des diesjährigen Katholikentags zog an Christi Himmelfahrt die Freudenberger Kirchengemeinde mit Diakon Michael Baumann im Rahmen einer Flurprozession am Main entlang. Unter Gebet und Gesang baten zahlreiche Katholiken aus Freudenberg und Umgebung, darunter viele Erstkommunionkinder, um Frieden sowie Gottes Segen für die Felder und Fluren. Zuvor wurde in der Pfarrkirche ein Festgottesdienst gefeiert, der vom Kirchenchor mit Gesängen zum Fest Christi...

  • Freudenberg
  • 23.05.18
  • 15× gelesen