Gelungener Auftakt zur Messe „Frühlingserwachen“ in Großheubach

Messe "Frühlingserwachen - die Messe von regionalen Unternehmen"
17Bilder

Erstmalig fand am vergangenen Freitag und Samstag auf dem Parkplatzgelände von Herrn Helmut Schenk (ehemaliger Nettomarkt) in der Industriestraße 13 die Veranstaltung „Frühlingserwachen – die Messe von regionalen Unternehmen“ statt. Zahlreiche Besucher waren gekommen, um sich vom umfangreichen Angebot zu überzeugen.

Bürgermeister Günther Oettinger und Gerhard Broßler, 1. Vorsitzender der Werbegemeinschaft Großheubach, hatten die Messe und das neue Gewerbecenter, in dem mehrere Unternehmen ein neues Zuhause gefunden haben, am Samstagnachmittag offiziell eröffnet. Über 30 regionale Firmen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Gesundheit, Handwerk, Möbel, Wohnen, Genuss, Heizen, Elektrotechnik, Auto- und Fahrzeugaufbereitung, Vermögensberatung, Personalservice und Werbetechnik hatten zur Messe Informationsstände aufgebaut und hielten für die Besucher so manche Überraschung bereit.

Ein buntes Rahmenprogramm mit dem Großheubacher Musikverein „Frisch Auf“ und einer Aufführung des Waldkindergartens Erdflöhe (Klingenberg) sorgte für kurzweilige Unterhaltung. Für die kleinen Besucher gab es eine große Hüpfburg, Kinderschminken und Haare flechten. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt.

Autor:

Andrea Kaller-Fichtmüller aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.