Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

Mode & Styling

LINKE fordert Staatshilfe für Modehändler Adler
Rettungspaket für Adler

Die aktuell geltenden Maßnahmen zur Schließung von Geschäften haben immer weiter reichende Konsequenzen. Neben vielen anderen Unternehmen, musste auch die Adler Modemärkte AG mittlerweile einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen, da die maßnahmenbedingte Liquiditätslücke laut Unternehmenssprecher nicht überbrückt werden konnte. Im Kontrast zu den vielen Unternehmen, die momentan sorglos mit ihren Angestellten umgehen, keine ausreichenden Schutzmaßnahmen ergreifen oder nicht...

  • Haibach
  • 15.01.21
  • 272× gelesen
  • 1
Beruf & Ausbildung

Online-Einstiegsseminar
Erfolgreich in die Selbstständigkeit im Handwerk

Die Handwerkskammer für Unterfranken berät und unterstützt Existenzgründer im Handwerk auf vielfältige Weise. In kostenfreien Online-Einstiegsseminaren erhalten Interessierte alle grundlegenden Erstinformationen zur Existenzgründung – unabhängig davon, ob schon eine konkrete Idee für ein eigenes Unternehmen besteht oder sich Existenzgründer im ersten Schritt über alle wichtigen Aspekte und Herausforderungen einer Betriebsgründung informieren möchten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwarten...

  • Miltenberg
  • 14.01.21
  • 29× gelesen
Wirtschaft

Unternehmerinnen am Bayerischen Untermain
Ich rate allen zukünftigen Unternehmerinnen - Seid mutig und habt Selbstvertrauen! Interview mit Simone Rottke - Geschäftsführerin der Digelo GmbH

Simone Rottke hat 2011 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt ganz spontan und aus dem Bauch heraus - wie sie selbst lachend sagt. Gelernt hat die sympathische Geschäftsfrau ursprünglich Rechtsanwaltsfachangestellt. Selbständig gemacht hat sie sich allerdings in einer fast typischen Männerbranche: der Gebäudereinigung. Mittlerweile zählt ihr Unternehmen Digelo GmbH über 70 Mitarbeiter. News Verlag: Sie leiten ein Unternehmen das eigentlich einer typischen Männerbranche zugeordnet wird,...

  • Obernburg am Main
  • 15.12.20
  • 600× gelesen
Wirtschaft
Video

Unternehmen
Local Seo für kleine Unternehmen

Local SEO ist eine hocheffektive Form des lokalen Online-Marketings. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Unternehmen bei Ihren lokalen Kunden zu bewerben, wann immer diese es brauchen. Local SEO nutzt Google und Branchenverzeichnisse und Gelbe Seiten. Millionen von Nutzern überprüfen täglich diese Verzeichnisse, um die lokalen Unternehmen in ihrer Umgebung herauszufinden. Lokale Suchmaschinenoptimierung ist nicht wie das Einwerfen von Flugblättern in die Briefkästen der Leute oder das Schalten von...

  • Steinfurt
  • 11.12.20
  • 80× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
6 Bilder

Aus einer Idee im Familienkreis zum Unternehmerduo!
Corona bedingt eröffnet der neue IHP CoWorking Space Großostheim mit positiven und motivierenden Worten von Prof. Dr. Winfried Bausback anders als gedacht!

Großostheim, 28.11.2020. Mit einem Tag Verspätung eröffnet der neue IHP CoWorking Space auf dem IndustrieHandelsPark Nord in Großostheim. Ein gutes Omen liegt auf der neuen Geschäftsidee, denn das Gründerduo hat einmal mehr gestalterisches, unternehmerisches Geschick durch die kurzfristige Verlegung bewiesen. Nachdem ein Anruf am Freitagmorgen aus dem Büro des Bürgermeister Herbert Jakob kam, dass er aufgrund von häuslicher Quarantäne nicht an der Eröffnung teilnehmen könnte, wurde sofort Plan...

  • Mömlingen
  • 30.11.20
  • 472× gelesen
  • 2
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Goldbach | Betrugsmasche „CEO-Fraud“ – Täter erbeuten hohen fünfstelligen Geldbetrag

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.11.2020 - Bereich Untermain In der vergangenen Woche haben unbekannte Betrüger eine Firmenmitarbeiterin hereingelegt und auf diese Weise knapp 100.000 Euro erbeutet. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt die Ermittlungen in dem Fall und warnt eindringlich vor der weit verbreiteten Betrugsmasche. Bei der Betrugsmasche „CEO-Fraud“ geben sich Betrüger als Führungskraft eines Unternehmens aus, beispielsweise als Geschäftsführer (CEO). In gefälschten...

  • Goldbach
  • 16.11.20
  • 162× gelesen
Wirtschaft
Übergabe der Teilnahmeurkunde am „Umweltpakt Bayern“ an die Geschäftsleitung der Firma R+W mit (von links) den Geschäftsführern Maximilian Crößmann und Holger Vogt, Landrat Jens Marco Scherf und Geschäftsführer Frank Kronmüller.

R+W nimmt erfolgreich am „Umweltpakt Bayern“ teil

Große Freude nicht nur im Unternehmen R+W, sondern auch bei Landrat Jens Marco Scherf: Im Auftrag des Regierungspräsidenten Dr. Eugen Ehmann überreichte Scherf die Urkunde für die Teilnahme der Wörther Firma am „Umweltpakt Bayern“. Freiwillig und eigenverantwortlich hat der Spezialist für Industrie- und Präzisionskupplungen mehrere Projekte zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen umgesetzt. Der Umweltpakt Bayern bringt Staatsregierung und Wirtschaft zusammen mit dem Ziel, freiwillige und...

  • Miltenberg
  • 08.09.20
  • 253× gelesen
  • 1
Hobby & Freizeit
48 Bilder

Das sind wir
In Miltenberg wird jeder Einkaufsbummel zum Urlaubstag

Miltenberg bietet mit seinen zahlreichen Fachgeschäften hervorragende Einkaufsmöglichkeiten: Lebendige, meist inhabergeführte Lädchen mit besonderem, familiärem Charme laden zu einem ausgiebigen Einkaufsbummel im wunderschönen Stadtzentrum mit der Fußgängerzone ein. Damit hat Miltenberg den selten gewordenen Gegenentwurf zur anonymen Shoppingtour in der Großstadt mit standardisierten Produkten und überall gleichen Filialen. Doch nicht nur in der Innenstadt, auch in den Stadtteilen der...

  • Miltenberg
  • 26.08.20
  • 602× gelesen
Hobby & Freizeit
Video 50 Bilder

Das sind wir
Obernburg – das sympathische Römerstädtchen am Main

Obernburg mit seinem Stadtteil Eisenbach, auch das Pompeji am Main genannt, liegt direkt im Herzen der Region Churfranken zwischen Spessart und Odenwald. Das sympathische Städtchen hat eine bewegte und spannende Geschichte, die über 2.000 Jahre zurückreicht. Erstmalig erwähnt wurde Obernburg bereits in der Römerzeit. Denn schon die Römer wussten die Vorteile Obernburgs, bekannt als Kastell Nemaninga, zu schätzen. Etwa 200 Jahre befand sich das Gebiet unter römischer Besatzung. Die Funde aus der...

  • Obernburg am Main
  • 05.08.20
  • 531× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Bus-Demo in Berlin
2 Bilder

Großdemo in Berlin
Busbranche macht Druck auf Politik

Mächtig Druck auf die Politik machte die Busbranche mit einer Großdemo mit über 900 Reisebussen im Berliner Regierugsviertel am Mittwoch, 17. Juni in der deutschen Hauptstadt. Busunternehmen leiden besonders unter der Corona‐Krise. Unter dem Hashtag #busretten macht die Branche auf die existenzbedrohende Situation aufmerksam, in der sie nach dem staatlich verordneten Lockdown seit Anfang März steckt. Reisebüros protestieren ebenso. Dahinter stehen Menschen mit ihren Familien und einige...

  • Kleinostheim
  • 25.06.20
  • 459× gelesen
Wirtschaft

Bayerisches UnternehmerLab Perspektiven erkennen, Chancen nutzen

Neues Förderprojekt der Bayerischen Staatsregierung unterstützt Unternehmen bei der Bewältigung der Krise – und darüber hinaus Das Bayerische UnternehmerLab hat zum Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen bei der Bewältigung der aktuellen Corona-Krise zu unterstützen. Zudem soll die Zeit nach der Krise - auch die zunehmende Digitalisierung von Produkten und Prozessen - in den Blick genommen werden, indem Strategien und Konzepte für neue oder erweiterte Geschäftsmodelle in den Fokus...

  • Miltenberg
  • 19.06.20
  • 93× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die Farben des Südens, kristallklares Wasser und der Duft der Blüten - mann kann den Sommer riechen und sehen...

Der erste Band der Riviera-Saga
Buchtipp: Der Traum vom Meer

Der erste Band beschäftigt sich mit den Jahren 1922 bis 1936. Frankfurt 1922: Als Salome zum ersten Mal vom Meer hört, hat sie sofort wunderschöne Bilder von funkelnden Weiten vor Augen. Ihr Traum, einmal selbst im Meer zu schwimmen, wird wahr, als ihr Vater, der Besitzer eines Reisebüros, den Tourismus im sonnigen Italien ausbauen will – und zwar nirgendwo sonst als in San Remo an der malerischen Riviera. Um dort Fuß zu fassen, kooperiert er mit dem Hotelier Renzo Barbera. Und nicht nur...

  • Miltenberg
  • 05.06.20
  • 142× gelesen
MultimediaAnzeige
4 Bilder

Coronavirus
CoVisit.de – Effiziente Kontaktdatenerfassung für Unternehmen

Mit CoVisit können Unternehmen einfach und sicher Adressdaten Ihrer Kunden zur Nachverfolgung von Infektionsketten im Rahmen der Corona-Pandemie erfassen. Aschaffenburg. Die CoVid-19-Pandemie bringt jede Menge Änderungen im Geschäftsablauf mit sich und zwingt die Betreiber zum Umdenken. Fast täglich ändern sich Richtlinien und Verordnungen, die eingehalten werden müssen. So sind anlässlich der Pandemie zahlreiche Branchen angehalten oder sogar verpflichtet, die Kontaktdaten von ihren Kunden zu...

  • Aschaffenburg
  • 02.06.20
  • 238× gelesen
Wirtschaft
Ein Buch für alle Handwerker und Mittelständler - aus der Feder des früheren Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg

Digitalisierung in der heutigen Wirtschaftswelt
Buchtipp: Digital? Na klar!

Alle reden über Digitalisierung- aber was heißt das eigentlich? Die Digitalisierung ist dabei, unser Leben von Grund auf umzukrempeln - aller Bereiche werden erfasst und durchdrungen. Wie wichtig Digitalisierung in der heutigen  Welt für Mittelstand und Handwerk ist, zeigen Hans-Martin Blättner und Britta Miksche in diesem Buch. Es reicht bei Weitem nicht aus, ein Handy oder einen Computer bedienen zu können. Man sollte in das Thema tiefer einsteigen und dadurch ein größeres Verständnis von...

  • Miltenberg
  • 07.05.20
  • 276× gelesen
Finanzen, Steuern & Recht

Kredite für von Corona betroffene Unternehmen

Die Corona-Krise hat nicht nur gesundheitliche Folgen. Aufgrund der vielen Maßnahmen zwecks der Eindämmung, mussten viele Unternehmen und Geschäfte ihre Dienstleistungen vollständig einstellen. Das bedeutet natürlich enorme finanzielle Einbußen. Kleinunternehmungen und Freelancer stehen vor Existenzängsten und Insolvenzen. Damit in der Bundesrepublik Deutschland kein Unternehmen vor einer Schließung gefährdet ist, hat die Regierung zahlreiche Hilfspakete beschlossen. Darunter befinden sich...

  • Aschaffenburg
  • 20.04.20
  • 142× gelesen
Wirtschaft

Geld für Betrieb
Soforthilfe Corona des Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg kein Darlehen

Mit der Förderung im Rahmen des Soforthilfeprogramms soll die wirtschaftliche Existenz von Soloselbstständigen, gewerblichen Unternehmen, Sozialunternehmen und von Angehörigen der Freien Berufe gesichert werden. Die Förderung erfolgt im Rahmen eines einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschusses, zunächst für drei Monate, in Höhe von bis zu 9.000 Euro für Soloselbstständige und Unternehmen mit bis zu fünf Beschäftigten, 15.000 Euro für Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten, 30.000 Euro für...

  • Neckar-Odenwald
  • 30.03.20
  • 406× gelesen
WirtschaftAnzeige
2 Bilder

Finanzielle Förderprogramme
Gemeinsam schaffen wir das! Umfangreiche Maßnahmen und Hotline für Firmenkunden

Kreis Miltenberg. Die Corona-Pandemie ist längst im Landkreis Miltenberg angekommen und damit auch bei der kreiseigenen Bank – der Sparkasse Miltenberg-Obernburg. Die Auswirkungen sind überall spürbar, in den Gemeinden, bei den Bürgerinnen und Bürgern, vor allem aber bei den Unternehmen, den Selbstständigen und Freiberuflern – viele davon sind Kunden der Sparkasse. „Wir wissen, dass wir jetzt besonders in der Pflicht stehen und wir tun alles dafür, dieser Verantwortung gerecht zu werden“,...

  • Miltenberg
  • 28.03.20
  • 331× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Video

Unterstützungsangebot für unsere Kunden
Erreichen Sie jetzt Ihre Kunden und generieren Sie Umsatz | Aktion verlängert!

Liebe Kundinnen und Kunden, gerade jetzt ist es wichtig, dass Sie mit Ihren Angeboten und Dienstleistungen gefunden werden. Wir bieten Ihnen mit meine-news.de eine sehr hohe Reichweite in der Region. Nachfolgende Angebote haben wir für Sie zusammengestellt und unterstützen Sie durch außergewöhnliche Sonderpreise: Online-Paket 1.0 | Digitaler PR-Beitrag Wir erstellen Ihnen einen digitalen PR-Beitrag (Textlänge und Bilderanzahl frei) und platzieren ihn auf folgenden Seiten: Startseite,...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 961× gelesen
Wirtschaft

Corona-Soforthilfe
Programm für Kleinunternehmen und Soloselbständige

Eckpunkte „Corona-Soforthilfe für Kleinstunternehmen und Soloselbständige“ SachverhaltEs gibt erheblichen Bedarf für unbürokratische Soforthilfe zugunsten von Kleinstunternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen sowie Soloselbständigen und Angehörigen der Freien Berufe, die in der Regel keine Kredite erhalten und über keine Sicherheiten oder weitere Einnahmen verfügen. Eckpunkte des Soforthilfe-ProgrammsFinanzielle Soforthilfe (steuerbare Zuschüsse) für Kleinstunternehmen aus allen...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 1.128× gelesen
  • 1
Beruf & Ausbildung
Die aktuelle Sommer-Ausgabe von Meine Zukunft Ausbildung & Studiengänge 2020/2021.
3 Bilder

Personalsuche
"Meine Zukunft Ausbildung + Studiengänge" 2020 - jetzt Anzeige buchen!

Unsere erfolgreiche Magazinreihe „MEINE ZUKUNFT“ erscheint mit der dritten Ausgabe „Ausbildung + Studiengänge“ und der Ausgabe „Karrierechancen bei Top Arbeitgebern“ noch in diesem Jahr. Bei der aktuellen Situation auf dem Arbeitsmarkt wird es immer wichtiger, zukünftige Fachkräfte selbst auszubilden. Einen Vorsprung bei der Suche nach qualifizierten Auszubildenden im Dreiländereck von Bayern, Baden-Württemberg und Hessen bietet Ihnen unser Magazin „Meine Zukunft – Ausbildung + Studiengänge“....

  • Miltenberg
  • 11.03.20
  • 642× gelesen
Beruf & Ausbildung
2 Bilder

Stellenmarkt
Fachkräfte finden mit Meine Zukunft - Karriere-Chancen bei Top-Arbeitgebern

 Unsere erfolgreiche Magazinreihe „MEINE ZUKUNFT“ erscheint mit der dritten Ausgabe „Ausbildung + Studiengänge“ und der Ausgabe „Karrierechancen bei Top Arbeitgebern“ noch in diesem Jahr.. Einen Vorsprung bei der Suche nach qualifizierten Fachkräften im Dreiländereck von Bayern, Baden-Württemberg und Hessen bietet Ihnen unser Magazin „Meine Zukunft – Karriere-Chancen bei Top-Arbeitgebern“. Hier finden Sie die Ausgabe Winter/2019 als E-Paper. Hier geht es zu den Mediadaten "Meine Zukunft -...

  • Miltenberg
  • 05.03.20
  • 129× gelesen
Beruf & Ausbildung

2. Berufs- und Ausbildungsmesse Südspessart – Jetzt anmelden!

Nach einer erfolgreichen Messe im vergangenen Jahr, organisiert die Allianz Südspessart auch 2020 eine Berufs- und Ausbildungsmesse, um die unterschiedlichen Ausbildungsberufe im Südspessart zu präsentieren. Wenn Sie einen freien Ausbildungsplatz haben und Jugendliche aus der Region auf die Stelle aufmerksam machen möchten, stellen Sie ihr Unternehmen doch auf der 2. Berufs- und Ausbildungsmesse im Südspessart vor. Am 21. März 2020, von 10.00 – 16.00 Uhr, in der Südspessarthalle in Collenberg...

  • Collenberg
  • 05.02.20
  • 120× gelesen
Wirtschaft
Im Rahmen des Advents-Kaffees am 10. Dezember wurden langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des News Verlages in Miltenberg geehrt. Auf diesem Foto lachen rund 300 Jahre Betriebszugehörigkeit in die Kamera. Von links: Geschäftsführer Stefan Rüttiger, Joachim Hartung (10 Jahre), Ulrike Fries (10 Jahre), Sabine Rindsfüsser (15 Jahre), Susanne Flicker (25 Jahre), Ingrid Hornig (20 Jahre), Ulrike Stapf (25 Jahre), André Rüttiger (5 Jahre), Rainer Schwarzer (10 Jahre), Verena Münch (15 Jahre), Manuela Bischof (10 Jahre), Frank Siegl (10 Jahre), Andrea Kaller-Fichtmüller (15 Jahre), Liane Schwab (10 Jahre), Angelika Wilken (10 Jahre), Elli Zecha (30 Jahre), Dieter Hetz (5 Jahre), Simone Schimmelpfennig (20 Jahre), Karin Knörzer (5 Jahre), Jens Breit (10 Jahre), Dieter Link (5 Jahre), Karin Neuberger (Verabschiedung), Peter Fuchs (10 Jahre) und Geschäftsführer Charles Henri Rüttiger.

News Verlag Miltenberg
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für insgesamt 300 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt - ein starkes Team für die Region

Zu einem Advents-Kaffee hatte die Geschäftsleitung des News Verlags in Miltenberg am 10. Dezember 2019 eingeladen. Im weihnachtlich geschmückten Work-Café trafen sich rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Medienhauses und nutzten die Gelegenheit zum regen Austausch bei Kaffee, Glühwein, Weihnachtsgebäck und Deftigem. Rund 300 Jahre Betriebszugehörigkeit Ein Programmpunkt waren die Ehrungen zu den Betriebsjubiläen. Insgesamt konnten 24 Verlagsangehörige für 5, 10, 15, 20 oder 25 Jahre...

  • Miltenberg
  • 19.12.19
  • 1.045× gelesen
  • 1
meine-news.TV Ratgeber
Für Landrat Jens Marco Scherf ein wichtiger Teil der Bildungsregion Miltenberg: Der Campus Miltenberg mit dem Studiengang Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (BW KMU).
Video

Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (BW KMU)
Studieren am Campus Miltenberg

Im Oktober 2017 startete der Studiengang Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen am neuen Hochschullernort in Miltenberg mit 30 Studenten. Zwei Jahre später sind es schon 45 Studierende. Die steigenden Zahlen zeigen, dass das Konzept im Raum Miltenberg ankommt. Besonders für Ausgelernte, Berufstätige, Eltern, Menschen in besonderen Lebenssituationen ist der Studiengang attraktiv. Denn studiert wird hier mittels Blended Learning. Das heißt: An zwei Präsenztagen pro Woche vertiefen...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 322× gelesen
Wirtschaft
Ist Ihr Unternehmen fit für die Zukunft?

Neue Möglichkeiten durch KI
Buchtipp: Kollege KI

Künstliche Intelligenz ist „the next big thing“ – und alle halten gebannt und ängstlich die Luft an. Leider verharren viele Unternehmen jedoch in dieser Schockstarre. Sie drohen, den Wandel zu verpassen und gehen die notwendigen Anpassungen ihres Geschäftsmodells zu spät und zu wenig konsequent an. Und verpassen die Chancen, die sich durch den verstärkten Einsatz von Kollege KI wie Machine Learning oder Deep Learning eröffnen. Mehr und mehr wird es für das Überleben von Firmen ausschlaggebend...

  • Miltenberg
  • 25.11.19
  • 121× gelesen
Wirtschaft
Der Arbeitgeber-Brief der Agentur für Arbeit Aschaffenburg

Agentur für Arbeit Aschaffenburg
Der neue Arbeitgeber-Brief ist da

Die August-Ausgabe des „Arbeitgeber-Briefs“ der Agentur für Arbeit Aschaffenburg ist erschienen. Dieser Newsletter kommt zweimonatlich und wird digital an über 400 Arbeitgeber versandt. Folgende Themen werden angesprochen: - In eigener Sache: Pressesprecher Wolfgang Giegerich sagt Tschüss - Homeoffice bietet Vorteile und hat Tücken - Jobsharing - mehr Chance als Risiko - 3.439 Euro betrug 2018 das mittlere Einkommen in der Stadt Aschaffenburg bei einer Vollzeittätigkeit - Elektroniker von den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 22.08.19
  • 288× gelesen
WirtschaftAnzeige
Seit 2003 befindet sich die Zentrale von con.tax in Großwallstadt in der Lützeltaler Straße 5 c.
3 Bilder

Unternehmensportrait
con.tax Steuerberatungsgesellschaft mbH in Großwallstadt

con.tax Steuerberatungsgesellschaft mbH Lützeltaler Straße 5c 63868 Großwallstadt 06022 / 200-0 info@con-tax.de www.con-tax.de Hier finden Sie unsere aktuellen Jobs! Erfolg braucht aufbauende Leistung – Mehrwert durch ganzheitliche BetreuungUmfangreiches Know-how und qualifiziertes Wissen seit 37 Jahren Die con.tax Steuerberatungsgesellschaft mbH mit Sitz in Großwallstadt und Niederlassungen in Fulda und Hartha beschäftigt heute über 100 Mitarbeiter. Angefangen hat die Erfolgsgeschichte 1982...

  • Großwallstadt
  • 13.05.19
  • 559× gelesen
Beruf & Ausbildung

Existenzgründungsinformationen für Migrantinnen und Migranten

Immer mehr Migrantinnen und Migranten beschäftigen sich mit Existenzgründungen in Deutschland. Diese Gründungen durch Menschen mit ausländischen Wurzeln sind sehr willkommen, findet Landrat Jens Marco Scherf und weist auf eine kostenfreie Informationsveranstaltung zu diesem Thema am Mittwoch, 29. Mai, von 10 bis 12 Uhr im ZENTEC-Gebäude in Großwallstadt hin. Der Landrat wird zunächst in die Veranstaltung einführen, moderieren wird Dr. Gerald Heimann (ZENTEC). Als Referenten haben Thomas Nabein...

  • Miltenberg
  • 03.05.19
  • 46× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

Vorstellung bei drei Auftaktveranstaltungen - Seien Sie dabei!
Standortkampagne wirbt Fachkräfte für die Region Bayerischer Untermain

Die Wirtschaft boomt und sucht nach Fachkräften. Dies gilt auch für den Bayerischen Untermain, der mit starken Produktions- und Dienstleistungssektoren eine wichtige Rolle in der internationalen Drehscheibe Frankfurt-Rhein-Main einnimmt. Manchen Unternehmen der Region gelingt es gut, Fachkräfte zu rekrutieren, andere klagen, weil sie qualifizierte Stellen nicht besetzen können. Zunehmend wird auch überregional gesucht. Nun soll die Attraktivität der Region mit einer starken Kampagne sichtbarer...

  • Großwallstadt
  • 26.03.19
  • 208× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.