Drei Verletzte nach Vorfahrtsverstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 13.09.2016

Kleinheubach – Am Montag gegen 9.20 Uhr ereignete sich im Bereich der Rüdenauer Straße/Kreisstraße (MIL4) ein Zusammenstoß zwischen einem Citroen und einem Porsche. Die 25-jährige Citroen-Fahrerin befuhr die Rüdenauer Straße und war an der Einmündung zur Kreisstraße wartepflichtig. Nachdem sie einen Pkw vorbeifahren ließ, fuhr sie in die Kreisstraße ein. Hierbei übersah sie jedoch vorfahrtsberechtigten Porsche und verursachte einen Zusammenstoß mit diesem. Bei dem Unfall wurden die Citroen-Fahrerin, deren Mitfahrerin sowie der 41-jährige Porsche-Fahrer leicht bis mittelschwer verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr verkehrstüchtig uns mussten abgeschleppt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen