Unterschlagung von Bargeld

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.05.2016

Kleinheubach:
Am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, hob eine Frau in einer Bankfiliale, im Pfarrer-Frömel-Ring, an einem Bankautomaten einen kleineren Geldbetrag ab.
Sie nahm ihre Karte und verließ die Filiale. Etwa 20 Minuten später bemerkte die Frau beim Einkaufen, dass sie den Bargeldbetrag im Geldfach des Automaten
vergessen hatte. Obwohl sie gleich zurm Geldautomaten zurück eilte, hatte in der Zwischenzeit ein Unbekannter das Geld entnommen.
Hierzu dauern die Auswertungen der Bank-Überwachungskamera an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen