Gelddiebstahl

Beiträge zum Thema Gelddiebstahl

Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Auf Geldbörse abgesehen - Wer kann Hinweise geben?

In der Nacht zum Sonntag (9.5.) gelangten Kriminelle in ein Einfamilienhaus in der Christoph-Vogel-Straße. Dort hatten sie es unter anderem auf die Geldbörse des Bewohners abgesehen, in der sich um die 80 Euro Bargeld und persönliche Ausweisdokumente befanden. Im Anschluss flüchteten sie unerkannt. Mit den weiteren Ermittlungen ist die Ermittlungsgruppe der Polizei in Dieburg betraut und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06071/9656-0 entgegen. Empfange die neuesten...

  • Groß-Umstadt
  • 10.05.21
  • 189× gelesen
Blaulicht
Holztrommel

Polizeibericht
Erbach/Lautertal | Rollende Kabeltrommel beschädigt Hauswand, Taschendiebe im Discount-Markt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 06.05.2021 Erbach: Rollende Kabeltrommel beschädigt Hauswand - Zeugen gesucht Eine leere Kabeltrommel rollte am 1. Mai einen Hügel, oberhalb des Litzertwegs hinunter und prallte gegen 19.35 Uhr an eine Hauswand. Wie hoch der Schaden ist, muss noch erhoben werden. Die Polizei (K 41) in Erbach beschäftigt sich nun mit der Frage, wie die mehrere hundert Kilogramm schwere Holztrommel in Bewegung gekommen ist. Wer Angaben dazu machen kann,...

  • Erbach
  • 06.05.21
  • 57× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stockstadt | Unbekannte erbeuten mehrere tausend Euro - Polizei warnt vor Anrufen falscher Bankmitarbeiter

Am Freitagnachmittag hatte sich ein Anrufer unter der Telefonnummer einer Aschaffenburger Bankfiliale als Mitarbeiter dieser Bank ausgegeben. In Wirklichkeit handelte es sich jedoch um einen Betrüger, welcher den Geschädigten dazu brachte, Zugangsdaten für ein von der Bank neu eingeführtes TAN-Verfahren zu übermitteln. Am Montag stellte der Geschädigte dann mehrere unberechtigte Überweisungen von seinem Konto fest. Am Freitag, gegen 14:30 Uhr, erhielt der 34-jährige Geschädigte einen Anruf...

  • Stockstadt a.Main
  • 04.05.21
  • 231× gelesen
Blaulicht

Main-Tauber-Kreis | Auto rollt Hang hinunter, Wohnmobil bei Unfall beschädigt, "Falscher Geschäftsführer"

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.04.2021 Boxberg-Uiffingen: Auto rollt Hang hinunter Ein 26-Jähriger musste am Mittwochabend in Boxberg-Uiffingen eine unangenehme Erfahrung machen: Nachdem er seinen Pkw auf der Gerbergasse abgestellt hatte, ohne den Gang einzulegen, rollte das Auto trotz leicht angezogener Handbremse los. Infolge prallte der Pkw gegen 18.30 Uhr gegen die Hausecke eines Gebäudes. Dabei entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 2.500 Euro. Verletzt wurde...

  • Main-Tauber
  • 29.04.21
  • 360× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim/Schollbrunn | Diebstahl einer Geldbörse, Gartenabfälle fingen Feuer

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 28.04.2021 Diebstahl einer Geldbörse Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Zum Diebstahl einer Geldbörse kam es am Dienstag, gegen 15:00 Uhr, in einem Discounter in der Lengfurter Straße. Die Kundin hatte ihren Geldbeutel während des Einkaufs auf einem Warenkorb abgelegt. Erst an der Kasse beim Bezahlen anderer Waren bemerkte sie, dass ihre Geldbörse fehlt und sie diese offensichtlich hatte liegen lassen. Trotz sofortiger Suche war das Portemonnaie aber...

  • Kreuzwertheim
  • 28.04.21
  • 38× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.04.2021
Raum Obernburg | Geldbörsendiebstahl, Vorfahrtsmissachtung, Ohne Helm gestürzt, Unfallfucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 22. April 2021 Geldbörse entwendet Sulzbach a.Main, Bahnhofstraße 78 Beim Einkauf in einem SB-Markt in der Bahnhofstraße ist eine Rentnerin am Mittwoch Mittag gegen 12.00 Uhr um ihre Geldbörse gebracht worden. Die betagte Dame war für längere Zeit beim Einkaufen in dem Markt gewesen und stellte dann beim Zahlen an der Kasse fest, dass ihre Geldbörse, die während des Einkaufes leichtsinnigerweise im Einkaufswagen abgelegt war,...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.04.21
  • 209× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Zigarettenautomaten aufgebrochen Wer kann Hinweise geben?

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 12.04.2021 Weil mehrere Zigarettenautomaten in der Aschaffenburger Straße und im Storchenweg von bislang Unbekannten aufgebrochen wurden, sucht die Polizei nach Zeugen. In der Nacht zum Samstag (10.4.), gegen 4.15 Uhr, alarmierte eine aufmerksame Zeugin die Polizei, weil sich zwei Männer an dem Automaten in der Aschaffenburger Straße zu schaffen machten. Nach derzeitigem Kenntnisstand gelangten die Unbekannten unter Einwirkung von Werkzeug ans Innere des...

  • Babenhausen
  • 12.04.21
  • 12× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Mit Elektroschocker gedroht und Geld gefordert - Zeugen nach Raub auf Spargelstand gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 06.04.2021 Nachdem ein bislang unbekannter Mann am Dienstag (6.4.), gegen 11 Uhr, nach einem Raub auf einen Spargelstand am Südring mehrere Hundert Euro erbeutete und flüchtete, sucht die Polizei nach Zeugen. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam der dunkel gekleidete Mann auf die Verkäuferin des Spargelstandes zu und forderte die Tageseinnahmen aus der Kasse. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, soll er der Frau mit einem...

  • Babenhausen
  • 06.04.21
  • 26× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.03.2021
Odenwald Bergstraße: Unbekannte erbeutet Geldbörse mit Wasserglastrick, Holzbank aus Kindergarten entwendet

Ober-Ramstadt/Rohrbach: Unbekannte erbeutet Geldbörse mit Wasserglastrick - Polizei sucht Zeugen Nachdem eine bislang unbekannte Frau am Dienstagmittag (30.3.) mit dem Wasserglastrick in der Brunnenstraße Beute machte, sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 14.15 Uhr klingelte die Unbekannte an dem Wohnhaus einer lebensälteren Dame. Unter dem Vorwand ein Glas Wasser zu benötigen, gelangte sie in die Wohnräume. Als die hilfsbereite Rohrbächerin der Frau das Getränk holte und für diesen Moment...

  • Odenwald Bergstraße
  • 31.03.21
  • 47× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mainaschaff | Einbruch in Wohnung - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.03.2021 Ein bislang unbekannter Täter ist in der Zeit von Montagmorgen bis Donnerstagnachmittag in eine Wohnung in der Hauptstraße eingebrochen. Mit einem Laptop und einer geringen Menge Bargeld machte sich der Unbekannte nach der Tat aus dem Staub. Zur Aufklärung des Einbruchs sucht die Kripo Aschaffenburg auch nach Zeugen. Das gekippte Fenster für Einbrecher offene Fenster und sehr leicht zu öffnen sind, hatte der Mieter leider nicht beachtet. Denn...

  • Mainaschaff
  • 26.03.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brensbach/Babenhausen | Einbruch in Supermarkt, Alkohol aus Gartenhütte erbeutet

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 19.03.2021 Brensbach: Nach Einbruch in Supermarkt Zeugen gesucht Ein Supermarkt "An der Hornsmühle" rückte in der Nacht zum Freitag (19.3.) in das Visier Krimineller. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen. Die Kriminellen gelangten offenbar gegen 3.30 Uhr durch ein Fenster in die Büroräume des Marktes. Im Inneren angelangt, hielten sie Ausschau nach potenzieller Beute. Unter Gewalteinwirkung entwendeten sie Geldkassetten...

  • Brensbach
  • 19.03.21
  • 20× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Neustadt | Gefährliche Eisplatte löst sich von Lkw-Dach, Geldbeutel auf Autodach vergessen, Hilflose Person

Pressebericht PI Lohr a. Main v. 19.03.2021 Gefährliche Eisplatte löst sich von Lkw-Dach LOHR A.MAIN, LKR.MAIN-SPESSART. Eine herabfallende Eisplatte hat am Mittwochmorgen gegen 08:00 Uhr auf der Bundesstraße B276 zwischen Lohr und Partenstein einen Sachschaden an einem VOLVO verursacht. Die Platte fiel von einem vorausfahrenden Lkw und prallte auf das Dach des Pkws. Der Schaden beläuft sich auf circa 1000 Euro, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Lkw-Fahrer hat nun mit einer Anzeige...

  • Lohr a.Main
  • 19.03.21
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.03.2021
Raum Marktheidenfeld | Diebstahl, Flüchtlinge auf Ladefläche, Fahrbahn durch Zement verunreinigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 07.03.21 Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Taschendiebstahl - Geldbörse entwendet Am Freitag gegen 11.15 Uhr wurde eine 81jährige Frau in einem Supermarkt in der Georg-Mayr-Str. von einem jungen Mann angesprochen und nach dem Preis eines Produktes aus der Tiefkühltruhe befragt. Später stellte sich heraus, dass die Frau durch die Ansprache offenbar nur abgelenkt wurde um deren Geldbörse aus deren Handtasche zu stehlen. In der Geldbörse...

  • Main-Spessart
  • 07.03.21
  • 68× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Darmstadt-Eberstadt | Nach Wechselgeld gefragt und in Geldbörse gegriffen - Hilfsbereite Seniorin von Unbekannten bestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 03.03.2021 Eine 80 Jahre alte Frau aus Pfungstadt ist am Dienstag (2.3.) von einem noch unbekannten Mann in der Schwanenstraße bestohlen worden. Mit der Bitte, ihm ein 2 Euro Geldstück zu wechseln, hatte der Täter die ältere Dame gegen 11 Uhr auf der Straße angesprochen. Die Pfungstädterin zeigte sich sofort hilfsbereit und öffnete ihre Geldbörse. In diesem Moment griff der Kriminelle plötzlich in ihren Geldbeutel, entwendete 250 Euro...

  • Eberstadt
  • 03.03.21
  • 17× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Schadensträchtiger Einbruch in Bürokomplex am Recyclinghof - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.02.2021 - Bereich Untermain Unbekannte sind in der Nacht zum Sonntag in das Bürogebäude am Recyclinghof eingebrochen und haben bei der Tatausführung hohen Schaden angerichtet. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise. Im Zeitraum zwischen Samstagabend, 18.00 Uhr, und Sonntagfrüh, 05.00 Uhr, öffneten die Einbrecher gewaltsam mehrere Fenster, um in unterschiedliche...

  • Aschaffenburg
  • 22.02.21
  • 95× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.02.2021
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, BMW verkratzt, Geldbörsendiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 18.02.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Flucht nach Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen Leider. Am Mittwochmittag, gegen 11:30 Uhr, kam es auf der Kreuzung „Leiderer Lichtspiele“ zu einem Auffahrunfall mit anschließender Unfallflucht. Ein unbekannter Fahrzeugführer befuhr den linken Fahrstreifen der Darmstädter Straße stadteinwärts. Als er die Kreuzung zum Westring überquerte, bremste das Fahrzeug trotz grünem Licht unter der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.02.21
  • 104× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Glashofen/Roden | Wildunfall mit Biber, Tresor aufgefunden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.02.2021 Wildunfall mit Biber Marktheidenfeld, OT Glasofen, Lkr. Main-Spessart Ein Biber überlebte am Mittwochabend nicht, nachdem er mit einem Auto kollidierte. Die 19-jährige Fahrerin eines VW Polo befuhr gegen 20:30 Uhr, die Staatsstraße 2312 von Marktheidenfeld kommend in Richtung Esselbach, als ein Biber von rechts die Fahrbahn kreuzte. Durch den Zusammenstoß wurde die Frontstoßstange des Pkws abgerissen. Der geschätzte Schaden liegt bei etwa 3000...

  • Glashofen
  • 18.02.21
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Bürgstadt | Betrunkener beschimpft wahllos Passanten, Geldbörse entwendet, Verkehrssünder gestoppt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 14.02.2021 Betrunkener beschimpft wahllos Passanten Kleinheubach: Am 13.02.2021, gegen 17:45 Uhr, teilte ein Zeuge einen betrunkenen, sehr aggressiven Mann mit, welcher sich im Bereich des Bahnhofs in Kleinheubach aufhielt und wahllos Passanten „anpöbelte“. Da der bereits polizeibekannte 32-Jährige kurz darauf auch die verständigten Polizeibeamten massiv beleidigte und zudem ankündigte weitere Straftaten zu begehen, wurde dieser in Gewahrsam...

  • Kleinheubach
  • 14.02.21
  • 888× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.02.2021
Unterfranken | Vorsicht „falsche Polizeibeamte“ und „falsche Ärzte“ aktiv!

Aktuell sind in Unterfranken wieder Telefonbetrüger aktiv. Die Anrufer geben sich unter anderem bei den Geschädigten als Polizeibeamte aus, die nach einem Einbruch in der Nachbarschaft sicherheitshalber Wertsachen oder auch Bargeld in Verwahrung nehmen möchten. Zum Teil geben sich Anrufer auch als Ärzte aus. Sie behaupten, ein Angehöriger sei schwer an Covid19 erkrankt es würde dringend Geld für Medikamente benötigt werden. Es ist mit weiteren Anrufen, zu rechnen. Der Schwerpunkt liegt aktuell...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.02.21
  • 733× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Zwei Verkehrszeichen gerammt, Opferstockaufbruch, Farbschmiererei

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 26.01.2021 Verkehrsunfälle Zwei Verkehrszeichen gerammt Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Wasserloser Straße entstand am Montagmorgen ein Schaden von rund 3.000 Euro. Gegen 08.15 Uhr war ein 53-jähriger Mercedes-Fahrer an einem Fußgängerüberweg zu weit nach rechts gekommen. Er überfuhr dabei zwei Verkehrszeichen. Der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt. Kriminalitätsgeschehen Opferstockaufbruch in Alzenau Alzenau, Lkr....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.01.21
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Fahren ohne Fahrerlaubnis, „Spiegelklatscher, Marihuanafund, Opferstockaufbruch

Pressebericht der PI Alzenau vom 23.01.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Fahren ohne Fahrerlaubnis Mömbris - Am Freitag, den 22.01.21, gegen 08:00 Uhr, wurde in der Hüttenberger Straße in Mensengesäß, ein Leichtkraftrad der Marke Yamaha einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der 18-jährige junge Fahrer nicht in Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Den jungen Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. „Spiegelklatscher“ im...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.01.21
  • 190× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Homburg am Main | Einbruch in Weingut

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 06.01.2021 Im Zeitraum zwischen 17:00 und 20:00 Uhr verschafften sich Unbekannte am Montag, den 04.01.2021, Zugang zur Vinothek des Weinguts Blank in der Maintalstraße 33. Die Unbekannten erbeuteten das in der Thekenkasse befindliche Bargeld. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Marktheidenfeld in Verbindung zu setzen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Homburg
  • 06.01.21
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.01.2021 Am Montag konnte ein Mann in Hessen festgenommen werden, der im Zusammenhang mit einem Einbruch in ein Wohnhaus im Dezember von Polizei und Staatsanwaltschaft gesucht wurde. Der 51-Jährige, der sich der Festnahme widersetzte, wurde zwischenzeitlich einer Justizvollzugsanstalt überstellt. Wie bereits berichtet, drangen zwei anfangs unbekannte Täter am 07.12.2020 gewaltsam in ein Wohnhaus im Buchenweg ein und entwendeten Bargeld, Schmuck und...

  • Alzenau
  • 05.01.21
  • 162× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Mit Wechselfallentrick 1300 Euro erbeutet

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 01.01.2021 Mit dem Wechselfallentrick wurde am Mittwochabend (30.12.) in einem Tabakgeschäft in dem Einkaufscenter in der Walther-Rathenau-Allee insgesamt 1300 Euro erbeutet. Eine Frau betrat zwischen 18 Uhr und 18.30 Uhr das Geschäft und verlangte, dass ihr Hundert Euro gewechselt werden sollten. Dies wurde zunächst abgelehnt, worauf die Fremde die Mitarbeiterin massiv beleidigte. Eingeschüchtert kam die Kassiererin dem Anliegen nach und nahm...

  • Michelstadt
  • 01.01.21
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.12.2020
Aschaffenburg/Schweinheim | Ladendiebin in City Galerie gefasst, Fahrzeug verkratzt, Geldbörse gestohlen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.12.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Ladendiebin in City Galerie gefasst - Ware hatte Wert von über 650 Euro Am Montagmittag begab sich eine 35-jährige Frau in ein Kaufhaus in der City Galerie und verstaute diverse Bekleidungsartikel, Modeschmuck sowie Spielwaren und Süßigkeiten in ihrem Einkaufskorb. Im Anschluss verließ sie ohne zu zahlen den Laden samt ihrer Errungenschaften. Dies blieb jedoch nicht unentdeckt und so...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.12.20
  • 296× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.12.2020
Raum Miltenberg | Diebstahl aus Handtasche, Unfallflucht, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.12.2020 Diebstahl aus Handtasche Amorbach. Einen unbeobachteten Moment nutzte ein Dieb am Montag aus, um einer Kundin eines Einkaufsmarktes in der Krummwiese die Geldbörse zu entwenden. Die Geschädigte war in der Zeit von 12.30 Uhr bis 13 Uhr beim Einkaufen und ließ ihre Handtasche am Einkaufswagen hängen. Dies nutzte der Unbekannte aus und stahl daraus eine rote Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren wie Personalausweis, Führerschein etc. Weißer...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.12.20
  • 443× gelesen
Blaulicht

Lohr a. Main | Diebstahl aus geparktem Pkw, Geparkter Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 13.12.2020 Diebstahl aus geparktem Pkw Im Zeitraum von 29.11. - 12.12.2020 wurden Gegenstände aus einem geparkten weißen Pkw VW entwendet. Das Fahrzeug war in dieser Zeit auf einem Parkplatz nahe dem Finanzamt in der Rexrothstraße in Lohr am Main geparkt. Als die Halterin am 12.12.2020 wieder zu ihrem Fahrzeug kam, bemerkte sie sofort, dass eine fremde Person im Fahrzeug gewesen sein muss. Diverse Gegenstände lagen auf dem Fahrzeugboden und aus dem...

  • Lohr a.Main
  • 13.12.20
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Nach Einbruch in Wohnhaus - Tatverdächtiger im Rahmen der Fahndung festgenommen - Richter erlässt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 08.12.2020 - Bereich Untermain Nach einem Wohnungseinbruch am Sonntagabend haben Beamte der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung einen Tatverdächtigen festgenommen und das Fluchtfahrzeug sichergestellt. Ein Richter hat gegen den Beschuldigten inzwischen die Untersuchungshaft angeordnet und ist damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg gefolgt....

  • Alzenau
  • 08.12.20
  • 202× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim | Einbruchdiebstahl in Vereinsheim

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 07.12.2020 In der Zeit von Donnerstagabend bis Sonntagnachmittag drang ein unbekannter Täter gewaltsam in ein Vereinsheim in der Gemeindedinger Straße ein und verursachte einen Sachschaden in Höhe von etwa 2000 €. Auf der Suche vermutlich nach Bargeld wurden eine Vielzahl von Räumen und Schränken durchsucht. Gestohlen wurde eine Spendenbox mit inhaltlich etwa 100 bis 200 € Bargeld. Die Polizei Marktheidenfeld hat die Ermittlungen aufgenommen und vermutet...

  • Kreuzwertheim
  • 07.12.20
  • 105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Hainstadt | Firmeneinbrüche An der Schulzenwiese

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 04.12.2020 In der Nacht zum Freitag (3. - 4.12.) wurden in Hainstadt vier Gewerbebetriebe von Einbrechern heimgesucht. Für die Taten sind massive Stahltore, Türen und Fenster aufgebrochen worden. Überwiegend hatten es die Täter auf Bargeld abgesehen. Nach einer ersten Durchsicht fehlen mindestens 600 Euro. Der Sachschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. Die Kriminellen demontierten auch die Überwachungstechnik eines Autoservicebetriebes ab,...

  • Breuberg
  • 04.12.20
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.