Kindergarten Regenbogen
Hurra, wir feiern 40. Geburtstag!

5Bilder

„Wir sind die Kinder vom Kindergarten Regenbogen…“
– Hurra, wir feiern 40. Geburtstag!
Eine große „40“ schwebte über dem Eingangstor, die Regenbogenkinder standen mit bunten Fähnchen im Hof und warteten.
Dann endlich war es so weit: Die Schlaumeier kamen mit lautem Gesang und Bollerwagen den weiten Weg vom alten Kindergartengebäude in der Marktstraße gelaufen.

Heute vor genau 40 Jahren wurde der damals noch „gemeindliche Kindergarten“ in der Alemannenstraße eingeweiht. Aus diesem Grund trafen sich heute Morgen die Vorschulkinder (Schlaumeier) an der Ecke Marktstraße/Bachgasse und schauten sich zunächst einmal das Gebäude an, in dem der damalige Kindergarten untergebracht war.
Anschließend ging es mit Luftballons und Fähnchen durch den Ort. Hier entdeckten die Kinder an vielen Stellen bunte Regenbogenspuren, welche von den Mitarbeitern der Kita und des Bauhofes am Vortag angebracht worden waren.

Am Kindergarten angekommen wurde zunächst die Regenbogenfahne im Vorgarten gehisst. Dann zogen die Schlaumeier durch das laut jubelnde Kinderspalier.
Gemeinsam mit der Leiterin Corinna Jentzmik überlegten die Kinder, ob alle „Zutaten“ für eine Geburtstagsfeier vorhanden wären:

Kuchen, Luftballons, Gäste – alles war bereit und so sangen über hundert Kinder ihr
Kindergartenlied: „Wir sind die Kinder…. Denn es ist was los hier, denn wir werden groß hier…“.

Bürgermeister Thomas Münig, der den Umzug begleitet hatte, übernahm nach einer kurzen Gratulationsrede die wichtige Aufgabe des Kuchenanschneidens.
Gleich sechs lecker verzierte Kuchen hatten die Regenbogenkuchenbäckerinnen gezaubert.

Bevor es in die Gruppen zum großen Geburtstagsessen ging, stellten sich alle
Regenbogenkinder für ein gemeinsames Gruppenfoto im Garten auf.

Vielleicht haben ja auch Sie schon die ein oder andere Spur der Kita Regenbogen in Kleinheubach entdeckt? Wir wünschen allen viel Spaß beim suchen 😊

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen