Tanja Speth siegt mit "Wassertropfen"

3Bilder
  • Foto: 1. Platz Wassertropfen - Fotografin Tanja Speth
  • hochgeladen von Bernd Ullrich

Beim zweiten Quartalswettbewerb 2014 des Fotoclubs Miltenberg siegte Tanja Speth aus Kirchzell mit dieser Aufnahme zum Thema "Selektive Schärfe". Dafür erhielt sie von der Jury vom Fotoclub Wiggensbach 29 von 30 möglichen Punkten an dem 23 Clubfotografen aus Miltenberg teilnahmen.

Kleine Wunder entdecken
Die Aufnahme entstand beim Spazierengehen mit ihrem Hund. Ihre Kamera hat sie immer dabei um die kleinen Wunder um sie herum zu entdecken und fotografisch festzuhalten. Ebenso bei diesem Bild. Fasziniert hatte sie das Glitzern der vielen kleinen Wassertröpfchen an den Spitzen der Grashalme, die die taufeuchte Wiese im morgendlichen Sonnenlicht funkeln ließen. Nach einigem ausprobieren ist es ihr gelungen den einzelnen Halm mit der kleine "Wasserperle", in der sich das Sonnenlicht bricht, durch eine weit geöffnete Blendeneinstellung (f2,8 ; 1/1000 ; ISO 100) vom Hintergrund frei zu stellen, berichtet die Fotografin.

Platz zwei ging mit 29 Punkten an André Fischer mit dem Foto "Kletterpartie". Auf Platz drei mit 28 Punkten folgte Bernd Ullrich mit dem Foto "Sehschwäche".

Autor:

Bernd Ullrich aus Miltenberg

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen