Unfallflucht-blauer Pritschenwagen mit MIL-Kennzeichen gesucht

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 05.07.16

Klingenberg a.Main
Ein Fußgänger ist am Montag Nachmittag gegen 16.15 Uhr in der Ludwigstraße von einem blauen Pritschenwagen gestreift worden. Hierbei wurde der 22-Jährige leicht verletzt. Zur Unfallzeit war der Fußgänger auf dem Gehweg in der Ludwigstraße Richtung Rathaus unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr, von Erlenbach kommend, ein blauer Pritschenwagen in die gleiche Richtung. Auf Grund der Fahrbahnenge fuhr der Pritschenwagenfahrer etwas zu weit rechts und streifte im Rechtskurvenbereich den jungen Mann. Dieser wurde am Kopf vom rechten Außenspiegel des Pritschenwagens getroffen und erlitt hierbei starke Prellungen. Der Leichtverletzte lief dem blauen Pritschenwagen noch hinterher um auf den Unfall aufmerksam zu machen. Dessen Fahrer gab jedoch Gas und entfernte sich von der Unfallstelle. Möglicherweise hatte er den Unfall auch nicht bemerkt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen