Vorrang missachtet

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag 14.07.16

Klingenberg a.Main, St 2309
Hoher Sachschaden ist bei einem Unfall entstanden, der am Mittwoch Nachmittag von der Staatsstraße 2309 gemeldet wurde. Zur Unfallzeit fuhr eine Klingenbergerin mit ihrem Ford Focus von Röllfeld Richtung Großheubach. Zur gleichen Zeit wollte eine Erntehelferin mit ihrem Peugeot von rechts aus dem Obstplantagengelände Richtung Röllfeld fahren und übersah hierbei den Pkw Ford. Beim Einfahren in die Staatstraße kollidierte sie daher mit dem vorrangigen Focus. Dessen Fahrer hatte noch versucht, nach links auszuweichen, um eine Kollision zu verhindern. Dies gelang jedoch nicht. Der Peugeot wurde von dem Focus gerammt und nach links in den Acker geschoben, wo er zum Stehen kam. Glücklicherweise wurde keiner der beiden Fahrzeugführer und ein Mitfahrer im unfallverursachenden Peugeot bei dem Unfall verletzt.
Die beiden schwer beschädigten Pkw mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.