Klingenberger Bürger entscheiden über Zulassung der Wählergruppe NMK zur Komunalwahl 2020
Bürgermeisterkandidat Dominik Pöschl und Wählergruppe NMK bitten um Ihre Unterstützung

2Bilder

Liebe Klingenberger/ -innen die "Neue Mitte Klingenberg e.V." ist eine neue Wählergruppe die sich bei der Kommunalwahl am 15.03.2020, mit ihrem Bürgermeisterkandidat Dominik Pöschl und eigener Stadtratsliste um Ihre Stimme bewirbt. Im Gegensatz zu bereits etablierten Parteien müssen neue Wählergruppen wie die NMK vorab 120 Unterstützungsunterschriften wahlberechtigter Klingenberger Bürger sammeln, um antreten zu dürfen. Ihre Unterschriften können im Rathaus Klingenberg - Zimmer 1 durch Eintrag in die ausliegenden Unterstützungslisten, unter Vorlage Ihres Personalausweises oder Reisepasses geleistet werden.

Wünschen auch Sie sich in Klingenberge eine andere Politik, dann unterstützen Sie uns und unseren Bürgermeisterkandidaten bitte bis Montag den 03.02.2020, 12:00 Uhr mit Ihrer Unterschrift.

Öffnungszeiten Rathaus Klingenberg:
Mo., Di. und Do.:   08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16.00 Uhr
Mittwoch:    08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag:            08:00 – 12:00 Uhr
Zusätzlich
Mittwoch 29.01.2020: 08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 20:00 Uhr
Samstag 01.02.2020: 10:00 – 12:00 Uhr
Sollte in diesen Zeiten wider Erwarten die Türen zum Rathaus geschlossen sein, zögern Sie bitte nicht zu klingeln!

Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Autor:

Neue Mitte Klingenberg e.V. aus Klingenberg a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen