Neunkirchen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Traktor beschädigt Pkw

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.06.19 Neunkirchen Am Samstag, 08.06.19 gegen 09.20 Uhr kam es auf der Römerstraße zum Zusammenstoß zwischen einem Traktor und einem Pkw. Der Fahrer des Traktors wollte auf die Straße einfahren, und touchierte hierbei mit seinem Frontlader einen vorbeifahrenden Pkw; dessen Fahrer wurde leicht verletzt. Der Pkw, Ford, war nach dem Verkehrsunfall nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf 16.000 Euro geschätzt. Empfange die neuesten...

  • Neunkirchen
  • 09.06.19
  • 143× gelesen

Polizeibericht
Zusammenstoß beim Überholvorgang

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.04.2019 Am Mittwoch, um 21.45 Uhr, fuhr ein 36-jähriger mit seinem Toyota und seinem Anhänger von Neunkirchen in Richtung Nassig. Nach dem Ortsausgang Neunkirchen wurde er von einem 37-jährigen Mercedes-Fahrer überholt. Zu dieser Zeit fuhr ein 55-jähriger Seat-Fahrer die Gegenrichtung. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Mercedes und dem Seat. Beim Seat wurde hierbei die Achse und das linke hintere Rad herausgerissen. Beide Fahrzeuge kamen nach dem...

  • Neunkirchen
  • 18.04.19
  • 356× gelesen

Vorfahrt missachtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.02.2019 Neunkirchen. Am Dienstag, wollte gegen 16.15 Uhr eine Seat-Fahrerin von der Erftalstraße auf die vorfahrtsberechtigte Römerstraße einbiegen. Dabei übersah sie jedoch einen Toyota und stieß mit diesem zusammen. Die Insassen blieben unverletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 7500 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Neunkirchen
  • 06.02.19
  • 65× gelesen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur gemeinsamen Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland Pfalz

Insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert - 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt - Weitere Schwerpunktkontrollen folgen Bei der fünften gemeinsamen länderübergreifenden Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz vom 8. bis zum 10. November 2018 hat die Polizei laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert und dabei 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt....

  • Miltenberg
  • 13.11.18
  • 671× gelesen

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 607× gelesen

Vorsicht: Falscher Polizist am Telefon

Das Telefon klingelt, auf dem Display die 110, am Apparat ein Polizeibeamter. Der Polizisterkundigt sich, ob Wertsachen in der Wohnung seien, man müsse diese in Sicherheit bringen bzw. Spuren sichern. Gleich würde deshalb ein weiterer Beamter vor der Haustür stehen, um die Wertsachen in Empfang zu nehmen. So oder ähnlich versuchen derzeit Trickbetrüger im gesamten Bundesgebiet vorwiegend ältere Menschen um ihre Ersparnisse zu bringen. Sogar vermeintliche Haftbefehle wurden schon verschickt, mit...

  • Rockenau
  • 09.08.17
  • 483× gelesen

Sicher Einkaufen im Netz - Vorsicht vor Fake-Shops!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2017 UNTERFRANKEN. Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürgern bei der Polizei, nachdem sie beim Einkaufen im Internet auf einen Fake-Shop hereingefallen sind. Ob Schuhe, Waschmaschine oder Fernseher - auf der Jagd nach einem Schnäppchen lauern auch Betrüger. Ware gibt es dann keine und auch das bezahlte Geld ist in der Regel verloren. Bei sogenannten „Fake-Shops“ handelt es sich um gefälschte Homepages von Firmen oder Verkaufsportalen im...

  • Miltenberg
  • 16.06.17
  • 191× gelesen

Staatsstraße 537: Baumfällarbeiten zwischen Neunkirchen und Landesgrenze

Am Donnerstag, 02.03.2017 werden im Bereich zwischen Neunkirchen und der Landesgrenze Baumfällarbeiten durchgeführt. Dazu wird die Staatsstraße im Zeit-raum von 7 Uhr bis 16 Uhr vollgesperrt. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und führt über die L 507 und L 508, Nassig – Hundheim. Die Hinweise zu den aktuellen Verkehrsbehinderungen durch Baumaßnahmen können auch auf der Internetseite des Staatlichen Bauamtes Aschaffenburg (www.stbaab.bayern.de) nachgelesen werden. NEU! Die...

  • Neunkirchen
  • 01.03.17
  • 38× gelesen

Mit Pkw gegen Baum geprallt – 49-Jähriger bei Verkehrsunfall verstorben

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.11.2016 - Bereich Untermain NEUNKIRCHEN, LKR. MILTENBERG. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Mittwochnachmittag ein 49-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Miltenberg. Die Staatsstraße zwischen Neunkirchen und Hundheim war komplett gesperrt. Gegen 13.00 Uhr hat sich der Verkehrsunfall ereignet. Dem Sachstand nach war der 49-Jährige aus dem Main-Tauber-Kreis mit seinem Suzuki auf der...

  • Neunkirchen
  • 17.11.16
  • 381× gelesen

Schwerer Verkehrsunfall auf Staatsstraße 507 - 17-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.10.2016 - Bereich Untermain Neunkirchen. Am Dienstagmorgen hat sich auf der Staatsstraße 507 ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 17-jähriger Motorradfahrer wurde so schwer verletzt, dass er wenig später seinen Verletzungen erlegen ist. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Miltenberg. Etwa gegen 07:00 Uhr befuhr ein 22-Jähriger aus dem Main-Tauber-Kreis mit seinem Pkw die Kreisstraße von Ebenheid in Richtung Umpfenbach. Als...

  • Neunkirchen
  • 04.10.16
  • 224× gelesen

Polterholz entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.08.2016 Neunkirchen. Polterholz im Wert von ca. 120 Euro entwendeten Unbekannte, welches an der Staatsstraße 507 zwischen Umpfenbach und Neunkirchen gelagert war. Der Tatzeitraum beläuft sich zwischen Mai und August 2016. Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Miltenberg, Burgweg 21, Tel: 09371/9450

  • Neunkirchen
  • 24.08.16
  • 14× gelesen

Schwerer Verkehrsunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.07.2016 Neunkirchen – Am Freitagnachmittag, gegen 16:30 Uhr kam es auf der Staatsstraße 507 zwischen Neunkirchen und Eichenbühl zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 21jährige Fahrer eines Audi wollte nach einem kurzen Halt von einem Feldweg nach links auf die Staatsstraße in Richtung Neunkirchen einbiegen. Hierbei übersah er einen 36jährigen Pkw Fahrer der mit seinem Sportwagen Caterham von Neunkirchen in Richtung Eichenbühl fuhr. Es kam zur nahezu...

  • Neunkirchen
  • 02.07.16
  • 159× gelesen

Rauschgift bei Wohnungsdurchsuchung aufgefunden

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 04.06.2016 Neunkirchen – Im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung am Freitagmorgen konnten durch die eingesetzten Beamten eine größere Menge Betäubungsmittel sichergestellt werden. Beim Bewohner konnte dabei Marihuana, Ecstasy, LSD, Opium und Amfetamin aufgefunden werden. Bei zwei weiteren in der Wohnung anwesenden Personen konnten ebenfalls Betäubungsmittel festgestellt werden.

  • Neunkirchen
  • 04.06.16
  • 84× gelesen

Lenker vor Schreck verzogen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.05.16 Am Sonntag, gegen 17.00 Uhr, fuhr ein 16-jähriger mit seinem Leichtkraftrad von Neunkirchen in Richtung Eichenbühl. Als er von einem anderen Kraftrad überholt wurde, erschrak er so sehr, dass er den Lenker nach rechts verzog, mit der Schulter gegen ein Verkehrsschild stieß und stürzte. An seinem Leichtkraftrad entstand ein Schaden von ca. 1000,- EUR.

  • Neunkirchen
  • 02.05.16
  • 19× gelesen

Reh ausgewichen - Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.04.2016 Neunkirchen Am Sonntag, gegen 11:15 Uhr, war eine VW-Fahrerin auf der Staatsstraße 507 zwischen Neunkirchen und der Landesgrenze unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn überquerte. Die Fahrerin wollte ausweichen und geriet nach rechts auf den Grünstreifen und anschließend ins Schlingern. Der Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Beide Insassen konnten sich selbst aus dem Pkw befreien, allerdings war die Fahrerin leicht verletzt und...

  • Neunkirchen
  • 25.04.16
  • 9× gelesen

Vorfahrtsmissachtung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.03.2016 Neunkirchen – Am Mittwoch, gegen 14.00 Uhr, wollte eine VW-Fahrerin von der Erftalstraße in die Römerstraße einbiegen. Dort missachtete sie jedoch die Vorfahrt eines Lkws und es kam zum Zusammenstoß. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3.300,-- Euro.

  • Neunkirchen
  • 31.03.16
  • 11× gelesen

Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 3.3. 2016. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in Neunkirchen, Dr.-Rüttiger-Straße, die Frontscheibe eines dort parkenden Alfa Romeos beschädigt. Es entstand hierbei ein Riss von ca. 30 cm Länge. Wie die Scheibe beschädigt wurde, ist nicht bekannt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 250 Euro.

  • Neunkirchen
  • 03.03.16
  • 11× gelesen

Unterstützung „Brand eines Misthaufens“

Einsatznummer: 02/2016 Datum: 19.02.16 Uhrzeit: 20:44 Uhr Einsatzbericht: Während die Feuerwehr Wenschdorf am Freitag, den 19.02.2016, ihre Generalversammlung abhielt, wurde Sie um 20: 44 Uhr zur Einsatzunterstützung „Brand eines Misthaufens“ in Umpfenbach, mittels in Wenschdorf stationiertem Heuwehrgerät, alarmiert. Doch bevor die...

  • Neunkirchen
  • 20.02.16
  • 205× gelesen

Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.02.2016 Am Montag, gegen 19:10 Uhr, fuhr eine 27-jährige mit ihrem VW Golf von Neunkirchen in Richtung Nassig. Ihr kam ein Auto entgegen und die beiden Außenspiegel touchierten sich. Die Golf-Fahrerin blieb stehen, der andere fuhr ohne anzuhalten weiter.

  • Neunkirchen
  • 16.02.16
  • 26× gelesen

Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.01.16 In der Zeit von Mittwoch auf Donnerstag, ca. 20:00 Uhr bis 00:20 Uhr, fuhr ein VW Bus von Neunkirchen in Richtung Eichenbühl. Er kam aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr einen Leitpfosten um. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Der Unfall fiel auf, weil der Leitpfosten in zwei Teilen auf der Fahrbahn lag. Die Streife konnte schließlich den Unfall anhand der Spuren aufklären. Der Verursacher verlor bei dem...

  • Neunkirchen
  • 28.01.16
  • 71× gelesen

Unfallflucht nach Fahrzeugberührung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.01.2016 Am Montag, gegen 07.55 Uhr, fuhr eine Golffahrerin auf der Staatsstraße 537 von Hundheim kommend in Richtung Neunkirchen. In einer leichten Rechtskurve kam ihr ein Pkw entgegen, der zu weit links fuhr. Obwohl es zu einer Fahrzeugberührung kam, setzte der unbekannte Verursacher seine Fahrt fort. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro, über den Verursacher ist nichts bekannt.

  • Neunkirchen
  • 13.01.16
  • 22× gelesen

Leichtkraftradfahrer die Vorfahrt genommen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.11.2015 Neunkirchen / Umpfenbach – Am späten Samstagabend kam es zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Leichtkraftrad. Der 72-Jährige Audi-Fahrer fuhr von Umpfenbach in Richtung Eichenbühl, als er an der Einmündung zur Staatsstraße die Vorfahrt des querenden 17-jährigen Honda-Fahrer missachtete. Bei dem Unfall blieb der Audi-Fahrer unverletzt. Der Honda-Fahrer und sein 16-jähriger Sozius wurden hingegen leicht verletzt. An den Fahrzeugen...

  • Neunkirchen
  • 29.11.15
  • 27× gelesen

Einbruch in Maschinenhalle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.11.2015 Neunkirchen. In der Flurabteilung „Grube“ wurde in der Nacht zum Dienstag eine Maschinenhalle aufgebrochen. Die Täter entwendeten neben Dieselkraftstoff auch mehrere Werkzeuge und Schraubenschlüssel. Der Sach- bzw. Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

  • Neunkirchen
  • 25.11.15
  • 38× gelesen

Falscher Polizeibeamter als Anrufer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.10.2015 Neunkirchen – Bereits am Samstag erhielt eine Einwohnerin von Neunkirchen einen dubiosen Telefonanruf. Die unbekannte männliche Person gab sich als Polizist aus und gab an, Umfragen für das Bundesamt für Statistik machen zu wollen. Dazu würde er das Geburtsdatum der Angerufenen benötigen. Auf deren Nachfrage von welcher Polizei denn der Anrufer sei, gab er lediglich an von der Polizei Neunkirchen zu sein. Darauf beendete die Angerufene das...

  • Neunkirchen
  • 27.10.15
  • 35× gelesen

Lkw-Fahrer mit zu viel Promille

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.10.2015 Neunkirchen – Am Donnerstag, kurz nach Mitternacht, wurde auf einem öffentlichen Flurbereinigungsweg in Umpfenbach der Fahrer eines Renault Lkw einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde Alkoholgeruch festgestellt, ein gerichtsverwertbarer Alko-Test ergab 0,74 Promille. Den aus dem Landkreis stammenden 36jährigen Fahrer erwartet nun ein Fahrverbot sowie eine saftige Geldbuße.

  • Neunkirchen
  • 15.10.15
  • 26× gelesen

Diebstahl aus Wohnung – Junger Mann flüchtig

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.10.2015 Neunkirchen: Am Montag, gegen 16.25 Uhr, überraschte eine Anwohnerin in der Frankenstraße in ihrer Wohnung einen unbekannten Mann, der sich offensichtlich durch die unverschlossene Hintertüre des Hauses eingeschlichen hatte. Der Dieb nutzte die kurze Abwesenheit der Wohnungsinhaberin und entwendete einen geringen Bargeldbetrag, bevor er von der Geschädigten in der Wohnung überrascht wurde. Der zirka 22-jährige Mann flüchtete aus der Wohnung in...

  • Neunkirchen
  • 13.10.15
  • 30× gelesen

Einbruch in Vereinsheim

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.10.2015 Neunkirchen OT Richelbach. Unbekannte hebelten über das Wochenende eine Türe zum Getränkelager des Vereinsheimes des Sportvereins Richelbach auf und entwendeten Spirituosen. Die Täter hinterließen einen hohen Sachschaden von mindestens 2000 Euro.

  • Neunkirchen
  • 05.10.15
  • 24× gelesen

Polizeiberichte vom 25.7.2015

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.07.2015 Verkehrsunfall mit Verletzten Kleinheubach – Am Freitagnachmittag kam es Im Mittelgewann zu einem Verkehrsunfall mit 5 Verletzten. Der Fahrer eines VW Sharan übersah beim Linksabbiegen einen vorfahrtsberechtigten Ford Focus und prallte gegen dessen Front. Die vier Insassen des VW, sowie der Fahrer des Ford wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 10.000...

  • Miltenberg
  • 25.07.15
  • 249× gelesen

Polizeiberichte vom 14.6.2015

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg Großheubach, Miltenberger Straße - Mofafahrer unter Alkoholeinfluss. Am Samstag gegen 21.25 Uhr wurde durch Beamte der PI Miltenberg ein Mofafahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der 64jährige Zweiradfahrer stand unter Alkoholeinfluss. Ein Vortest ergab einen Wert von 0,64 mg/l. Bei dem Fahrzeugführer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Miltenberg, Bundesstraße 469 - Unfallflucht. Am Samstag gegen 22.15 Uhr kam es im Bereich des...

  • Miltenberg
  • 15.06.15
  • 66× gelesen

Polizeiberichte vom 7.6.2015

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg Bürgstadt. Ohne Fahrerlaubnis und Aufenthaltstitel kontrolliert. In der Nacht vom 05.06. auf den 06.06. wurde ein 27jähriger Autofahrer um 01:45 Uhr in der Josef-Ullrich-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass sein tschechischer Führerschein und seine tschechische Identitätskarte gefälscht waren. Da seine Identität vor Ort nicht zu klären war, wurde er vorläufig festgenommen und zur...

  • Miltenberg
  • 07.06.15
  • 183× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.