Bauwagen aufgebrochen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 24. Januar 2016

Niedernberg, Lkr. Miltenberg

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Türe eines Bauwagens in Niedernberg in der Römerstraße aufgebrochen. Der Bauwagen befindet sich auf dem Gelände eines Hundetrainingsplatzes, welcher mit einem Zaun und einem Tor gesichert ist. Der oder die Täter mussten über den Zaun bzw. das Tor klettern, um sich so Zutritt zum Gelände zu verschaffen. Aus dem aufgebrochenen Bauwagen wurde nichts entwendet, jedoch nahmen die Täter aus einem daneben befindlichen Zelt eine Gasflasche und ein tragbares Radio mit. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Sollte Sie verdächtige Beobachtungen gemacht haben die mit dieser Sache in Verbindung gebracht werden könne teilen Sie dies bitte der Polizeiinspektion Obernburg Tel. 06022/629-0 mit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen