Pressebericht der PI Obernburg vom 16.08.2014

Im Begegnungsverkehr Außenspiegel beschädigt

Zwei Pkw streiften sich mit den Außenspiegeln im Begegnungsverkehr am „Blauen Wunder“. Am Feiertag, gegen 15:30 Uhr, befuhr ein Opel-Astra die Brücke in Richtung Niedernberg, als ein entgegenkommender roter Pkw diesen streifte. Beide Fahrer wendeten ihre Fahrzeuge, verloren sich aber dennoch aus den Augen. Der Fahrer des Opel-Astra blieb schließlich am Kieswerk stehen und verständigte die Polizei. Der Fahrer des roten Pkw soll sich mit der Polizei in Obernburg in Verbindung setzen.

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen