Kinderprinzenpaar Jan I. und Selina I. regieren in Niedernberg
Faschingslieder hören - auch an Weihnachten

Kinderprinzenpaar Jan I. und Selina I. 
Im bürgerlichen Leben als Jan Schmitt und Selina Uhrig bekannt.
  • Kinderprinzenpaar Jan I. und Selina I.
    Im bürgerlichen Leben als Jan Schmitt und Selina Uhrig bekannt.
  • Foto: Steffen Sollorz
  • hochgeladen von Melanie Graner

Das Niedernberger Prinzenpaar, Christian I. und Tina I., hat seit Sonntag jugendliche Unterstützung. Mit "Dreifach Honisch Helau" begrüßte die Narrenschar zu Beginn der Seniorensitzung das neue Kinderprinzenpaar Jan I. und Selina I., beide närrische 11 Jahre alt.
Prinzentochter Selina Uhrig wollte jahrelang Kinderprinzessin sein und "jetzt hat´s geklappt", freut sie sich. Fasching feiere sie für ihr Leben gerne und an ihre Oma gerichtet sagte sie: "Guck´ genau hin - So schee und gestylt siehst du mich nicht alle Tage!" Prinz Jan Schmitt stellte sich den närrischen Senioren mit den Worten vor: "Ich bin durch meinen Opa Friedel vom Waldhof bekannt. Der zieht seit vielen Jahren mit dem Traktor den Prinzenwagen".
Das Nachwuchs-Prinzenpaar beantwortete ein paar Fragen.

Was macht Euch an Fasching am meisten Spaß?
Selina: Faschingslieder und Tanzen, denn das macht meinen Fasching aus.
Jan: Dass alles so bunt ist und die Faschingslieder.

Was macht Ihr am liebsten, wenn Ihr kein Prinzenpaar seid?
Selina: Tanzen und Faschingsmusik hören, auch an Weihnachten.
Jan: mit Freunden spielen.

Wart Ihr heute vor Eurem Auftritt sehr aufgeregt?
Selina: Ja! Ich konnte zwischen 3 und 6.30 Uhr gar nicht schlafen.
Jan: Sehr! Ich bin erst um 2 Uhr eingeschlafen.

Wolltet Ihr schon immer mal Kinderprinz/-prinzessin sein?
Beide: Ja.

Wie finden es Eure Schulkameraden, Freunde und Geschwister, dass ihr nun in Niedernberg regiert?
Selina: Voll cool.
Jan: Die finden das super.

Welches Faschingslied singt Ihr am liebsten?
Selina: Malle ist nur einmal im Jahr.
Jan: Das rote Pferd.

Wie wird man in Niedernberg Kinderprinz/-prinzessin?
Selina: Durch meine Eltern, die dieses Jahr in Niedernberg regieren.
Jan: Prinz Christian I. und Prinzessin Tina I. hatten mich gefragt und da hab´ ich gleich Ja gesagt.

Weitere Termine des Kinderprinzenpaars:
16. Februar: CSU-Kinderfasching in der Hans-Herrmann-Halle.
21. Februar: Besuch von Kindergärten, Schule, Seniorentreff und Seniorenheim.
22. Februar: Kreiskinderfaschingszug anschließend Kinder- und Jugendsitzung in der Hans-Herrmann-Halle.
23. Februar: Faschingsgottesdienst, danach Teilnahme am Faschingszug in Aschaffenburg.
24. Februar: Prinzenwecken.
25. Februar: Teilnahme am Kreisfaschingszug in Mömlingen, danach Kehraus im Sportheim.

Autor:

Melanie Graner aus Niedernberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.