Höchste Auszeichnung im fränkischen Karneval verliehen
Kunibert Scheurich ist stolzer Träger des "Till von Franken"

Kunibert Scheurich im Jahr 2011 bei einem Auftritt der "4 Doofen"
2Bilder
  • Kunibert Scheurich im Jahr 2011 bei einem Auftritt der "4 Doofen"
  • Foto: Steffen Sollorz
  • hochgeladen von Melanie Graner

Der „Till von Franken“ ist die höchste Auszeichnung im fränkischen Karneval, die vom Fastnacht-Verband-Franken e.V. vergeben wird. Kunibert (Kuni) Scheurich, wurde nun diese Ehre zuteil. Im Jahr 1989 ist der Till das erste Mal im Niedernberger Carnevalverein verliehen worden, Kuni Scheurich ist nun der Elfte Träger dieser ranghohen Medaille. Mehr als 20 Jahre war er zweiter Vorsitzender und später als Kassier in Verantwortung. Als Büttenredner war er ebenso aktiv, wie als NCV-Sänger. Bei der Gruppe der "4 Doofen" spielte er eine herausragende Rolle und nicht zuletzt unzählige Arbeitsstunden, die er beim Bau der Narrhalla eingebracht hatte, rechtfertigen diese höchste Auszeichnung, die ein Karnevalist in Franken erhalten kann.

Kunibert Scheurich im Jahr 2011 bei einem Auftritt der "4 Doofen"
Kunibert Scheurich im Jahr 2010 bei einem Auftritt der "4 Doofen"
Autor:

Melanie Graner aus Niedernberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen