Osterburken: Nach Verkehrsunfallflucht Fahrer ermittelt

Polizeipräsidium Heilbronn 16.04.2017
Am Sonntag, dem 16.04.2017, gegen 01.50 Uhr, befuhr ein zunächst unbekannter Fahrzeuglenker mit einem Pkw Audi die Hauptstraße von Zimmern in Richtung Eberstadt, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der rechten Fahrzeugfront gegen eine dortige Scheune. Hierbei entstand am Audi ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Ein Zeuge, welcher auf Grund des Aufprallgeräusches wach wurde, beobachtete drei junge Männer, welche neben dem verunfallten Fahrzeug standen. Als er androhte die Polizei zu verständigen, montierten die Männer die beiden Kennzeichen am Audi ab und flüchteten zu Fuß. Im Rahmen der Fahndung konnte der 20-jährige Fahrer des Audis bei einer Verkehrskontrolle in einem anderen Pkw als Mitfahrer entdeckt werden. Da er deutlich alkoholisiert war, musste er die Beamten zu einer Blutentnahme begleiten.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen