Ermittlungen

Beiträge zum Thema Ermittlungen

Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Schwerer Arbeitsunfall - Rettungshubschrauber im Einsatz

Pressemeldung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 12.06.2021 Über Notruf erreichte am Freitagabend, gg. 19.30 Uhr, die Einsatzzentrale des Polizeipräsidium Heilbronn die Meldung, dass ein Mann bei einem Arbeitsunfall schwere Kopfverletzungen davongetragen haben soll. Ein 29-jähriger Arbeiter war mit einem Ventilatorengitter bei einer Firma im Industriepark beschäftigt. Für diese Arbeiten wird ein spezielles Werkzeug, eine sog. Richtstange, benutzt. Sein 55-jähriger Arbeitskollege fand den dort...

  • Osterburken
  • 12.06.21
  • 748× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Festnahmen nach räuberischer Erpressung

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.01.2021 Nachdem mehrere Jugendliche am Mittwoch, gegen 17.50 Uhr, einen 17-Jährigen in der Turmstraße in Osterburken, erpresst und bestohlen haben, konnte die Polizei vier Tatverdächtige festnehmen. Der 17-jährige Geschädigte wollte sich mit einem 15-Jährigen in Osterburken treffen, um einen Disput zu klären. Der 15-Jährige erschien jedoch zunächst mit einem weiteren Jugendlichen und lotste den...

  • Osterburken
  • 15.01.21
  • 310× gelesen
Blaulicht

Neckar-Odenwald-Kreis | Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht, Ausweichversuch blieb erfolglos, Drogenfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.12.2020 Walldürn: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht Der Polizeiposten Walldürn sucht Zeugen, die Hinweise darauf geben können wer zwischen Freitag 11.12.2020 und Montag 14.12.2020 eine Lichtkuppel an der Nibelungenhalle in Walldürn beschädigt hat. Die unbekannte Person war über eine Stahltreppe auf das Dach der Halle gelangt und hatte dort das Kunststoffteil beschädigt. Der Polizeiposten Walldürn, Telefon 06282 926660, ermittelt nun...

  • Neckar-Odenwald
  • 18.12.20
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Schwerer Verkehrsunfall, Zeugen nach gefährlichem Überholmanöver gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.11.2020 Osterburken: Schwerer Verkehrsunfall - Drei Verletzte Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag um kurz nach 19 Uhr bei Osterburken. Eine 60-Jährige war mit ihrem Skoda auf der Bundesstraße 292 aus Richtung Autobahn kommend unterwegs und wollte von dort aus nach links in Richtung Adelsheim fahren. Beim Einfahren auf die dortige Straße übersah sie vermutlich den VW eines 22-Jährigen, sodass die beiden Autos...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.11.20
  • 734× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Radmuttern gelöst, Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Zusammenstoß mit entgegenkommendem Fahrzeug

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.10.2020 Osterburken: Radmuttern gelöst - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter hat zwischen Donnerstag, 19.00 Uhr und Freitag, 14.00 Uhr, in der Hedwigstraße in Osterburken vier Radmuttern an einem Seat gelöst. Der Besitzer des Seat bemerkte während der Fahrt ein ungewöhnliches Geräusch und stellte bei einer Überprüfung fest, dass vier von fünf Radmuttern an einem der vorderen Räder gelöst waren. Lediglich die Schraube mit Felgenschloss...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.10.20
  • 322× gelesen
Blaulicht

Neckar-Odenwald-Kreis | Holzschuppen brannte, Tankbetrüger gibt Rätsel auf

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.08.2020 Osterburken: Holzschuppen geriet in Brand Warum ein Reisighaufen neben einem Holzschuppen im Osterburkener Sportplatzweg am Donnerstagabend, gegen 18.27 Uhr, in Brand geriet, ist bislang unklar. Nach bisherigen Ermittlungen brach das Feuer im Reisighaufen aus und griff dann auf den Holzschuppen am Sportplatz über. Die Feuerwehr Osterburken war mit 16 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort und konnte den Brand schnell unter...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.08.20
  • 273× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.