ERFTALZWERGE erkunden den Wald

Der Kindergarten Riedern hat sich dieses Kindergartenjahr die vier Elemente ausgewählt. Dabei begleitet uns eine ganz besondere Pflanze:
Die "WaLuErFeu-Pflanze". In zahlreichen Experimenten stellten wir die Bedingungen für ein ein gesundes Wachstum der Pflanze kindgerecht dar. Dies führte uns auch in den Wald, wo uns Revierleiter Martin Holl begrüßte. Die Kinder erfuhren zahlreiche Informationen über das Leben im Wald und wir konnten eine gute Verbindung zu unserem Jahresthema knüpfen.
Die vier Elemente konnten wir hautnah erkunden. Das Blätterdach schützte uns vor dem beginnenden Regen. Die saubere Luft des Waldes durften wir einatmen, den unterschiedlichen Bodenbelag konnten wir spüren, anfassen und sehen und selbst den wechselnden Lichteinfall im Wald an verschiedenen Stellen erleben. Herr Holl zeigte den Kindern auch die Früchte des Waldes und zum Abschluss nahmen wir die Samen der Buche mit und steckten diese im Kindergarten in ein Pflanzglas. Wir lassen uns überraschen, was in einem Jahr aus diesen Bucheckernsamen geworden ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen