Auf Gegenfahrbahn geraten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.07.16

Am Dienstag Morgen, um 08.35 Uhr, fuhr ein 51-jähriger mit seinem Seat von Röllbach kommend in Richtung Großheubach. In einer Rechtskurve geriet er auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Opel eines 64-jährigen. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 8000,- EUR, die Fahrzeuginsassen wurden nur leicht verletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen