Zusammenprall

Beiträge zum Thema Zusammenprall

Blaulicht

Polizeibericht
Hasloch/Erlenbach | Motoradfahrerin verletzt, Bienen verendet

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 14.05.2021 Motoradfahrerin verletzt Hasloch, Lkr. Main-Spessart Zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad kam es am Donnerstagabend an der Einmündung der St 2316 in die St 2315 in Hasloch. Eine 60-Jährige wollte mit ihrem Ford gegen 19.00 Uhr aus der untergeordneten St 2316 in Richtung Kreuzwertheim abbiegen. Dazu ließ sie zunächst einen von links kommenden Motorradfahrer passieren, übersah aber die 57-jährige Motorradfahrerin, die von Faulbach...

  • Hasloch
  • 14.05.21
  • 36× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach | Zwei Wildunfälle auf der St2306

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 13.05.21 Am Mittwoch kam es gegen 10:55 Uhr und 22:45 Uhr auf der Staatsstraße 2306 zwischen Geiselbach und Gelnhausen jeweils zu einem Wildunfall. Hierbei wurde ein Pkw VW sowie ein Pkw Toyota beschädigt. Die Fahrer blieben unverletzt. An den Pkws wurde die Front eingedrückt. Es entstand jeweils ein Schaden von ca. 2.500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Geiselbach
  • 13.05.21
  • 25× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Otzberg-Hering | Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L3318

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DADI, vom 13.05.2021 Am Mittwoch (12.05.) kam es gegen 19.30 Uhr auf der Landstraße 3318 zwischen Hering und Zipfen zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen schwer verletzt wurden. Der Sachschaden beträgt mindestens 5000 Euro. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr ein 18-jähriger Höchster die Landstraße 3318 aus Richtung Hering kommend in Richtung Zipfen. Im Bereich einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von...

  • Hering
  • 13.05.21
  • 31× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldhausen/Waldbrunn-Oberdielbach | Fahrzeug übersehen, Zeugen nach tödlichem Verkehrsunfall gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.05.2021 Waldhausen: Fahrzeug übersehen Eine 24-Jährige prallte am Montagmorgen mit ihrem Auto mit einem auf der Bundesstraße fahrenden Wagen zusammen. Die Frau war gegen 7 Uhr mit ihrem BMW auf der Landstraße 584 von Scheringen kommend unterwegs. Als sie an der Abzweigung zur Bundesstraße 27 nach links auf diese einbog, übersah sie scheinbar den bevorrechtigten Opel eines 52-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich,...

  • Waldhausen
  • 11.05.21
  • 169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach/Hörstein | Wildunfall, Fehler beim Rangieren

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 07.05.2021 Wildunfall Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Freitag gegen 05.15 Uhr erfasste ein Peugeot-Fahrer auf der Staatsstraße 3269 zwischen Geiselbach und Horbach ein Reh. Der Pkw wurde bei dem Zusammenstoß an der Stoßstange beschädigt (1.000 Euro). Fehler beim Rangieren Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Schmiedstraße entstand am Donnerstagmorgen ein Schaden von 2.000 Euro. Um 09.15 Uhr touchierte der...

  • Geiselbach
  • 07.05.21
  • 44× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Roden/Kreuzwertheim | Vorfahrtsmissachtung, Zigarettendiebstahl, Zaun beschädigt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 06.05.2021 Vorfahrtsmissachtung mit hohem Sachschaden Roden, Lkr. Main-Spessart Glücklicherweise wurde bei einer Vorfahrtsmissachtung am Mittwoch mit einem Sachschaden von 14.000 € niemand verletzt. Gegen 07:30 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem BMW die Straße „Frohnwiesen“ und wollte nach links auf die Staatsstraße 2438 in Richtung Zimmern abbiegen. Dabei übersah er aufgrund tiefstehender Sonne einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Fiat...

  • Kreuzwertheim
  • 06.05.21
  • 36× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Ruppertshütten | Einbruchsversuch, In die Leitplanke gekracht, Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 05.05.2021 Zweimal versucht einzubrechen Lohr a. Main: In der Zeit vom 30.04.2021 bis 03.05.2021 wurde zweimal versucht in zwei verschiedene Lagergebäude des Bezirkskrankenhauses einzubrechen. Der bisher unbekannte Täter versuchte hierbei zum einem ein Rolltor an mehreren Stellen aufzuhebeln und bei einem weiteren Lagergebäude brach er ein Vorhängeschloss auf. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde lediglich ein Fahrzeugschlüssel eines Traktors entwendet....

  • Lohr a.Main
  • 05.05.21
  • 82× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadtprozelten | Gegen Mauer geprallt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.05.2021 Am Samstagmittag gegen 13:00 Uhr kam eine 29jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Toyota zwischen Stadtprozelten und Faulbach von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Mauer. Die Fahrzeugführerin und ihr zwei jähriges Kind, welches auf dem Beifahrersitz saß, wurden hierbei schwer verletzt mittels Rettungshubschrauber ins Klinikum verbracht. Am PKW und der Mauer entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500€. Die Staatsstraße war für ca. 2...

  • Stadtprozelten
  • 02.05.21
  • 682× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Zusammenstoß mit Gegenverkehr

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 23.04.2021 Zwei verletzte Personen und rund 15.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Freitagnachmittag bei Osterburken. Ein 25-Jähriger Fordfahrer befuhr gegen 15 Uhr die Landesstraße von Rosenberg in Richtung Osterburken. In einer Kurve kam der junge Mann mit seinem Fahrzeug aufgrund noch nicht bekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem aus Richtung Osterburken entgegen kommenden...

  • Osterburken
  • 23.04.21
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedersteinbach/Oberschur | Vorfahrtsunfall, Pkw zerkratzt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 22.04.2021 Vorfahrtsunfall Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Vorfahrtsunfall an der Einmündung Alzenauer Straße/Hirschgraben entstand am Mittwochmorgen ein Gesamtschaden von 5.500 Euro. Gegen 09 Uhr fuhr eine 27-jährige Ford-Fahrerin vom Hirschgraben auf die vorfahrtsberechtigte Alzenauer Straße. Dabei übersah sie den Opel einer 34-jährigen Frau, die von Mömbris kommend in Richtung Alzenau fuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum...

  • Niedersteinbach
  • 22.04.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wörth/Klingenberg | Handtasche erbeutet, Skater beschädigt Zaun, Mit 2,52 Promille unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 21. April 2021 Handtasche erbeutet Wörth a.Main, Presentstraße Beim Einkaufen in einem Markt in Wörth ist am Dienstag eine Klingenbergerin um ihre Handtasche „erleichtert“ worden. Die Kundin hatte um die Mittagszeit in dem Discounter eingekauft. Hierbei hatte sie leichtsinnigerweise ihre Handtasche im Einkaufswagen abgelegt und für kurze Zeit außer Acht gelassen. Dies nutzte ein noch Unbekannter, um die Tasche samt Inhalt an...

  • Wörth a.Main
  • 21.04.21
  • 276× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wörth/Klingenberg | Kradfahrer leicht verletzt, Anhänger beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 20. April 2021 Wörth a. Main, Kradfahrer leicht verletzt Beim Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad am 19.04.21 gegen 14.30 Uhr in der Presentstraße wurde der Fahrer des Kraftrades leicht verletzt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 4500 Euro. Klingenberg a. Main, Anhänger beschädigt Zwischen dem 16.04. und 19.04.21 wurden an einem abgestellten Pkw-Anhänger in der Schwimmbadstraße zwei...

  • Wörth a.Main
  • 20.04.21
  • 205× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim - Beerfurth | Verkehrsunfall - Hund tödlich verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 18.04.2021 Am Donnerstag (15.04.) gegen 06 Uhr, kam es in Beerfurth auf der Ortsdurchgangsstraße in Höhe einer Bushaltestelle zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem die Fahrbahn querenden Hund. Die Kollision endet für das Tier tödlich, der Verursacher flüchtet vom Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Unfallgeschehen oder dem Verursacher machen können, werden gebeten sich bei der Polizeidienststelle in Erbach...

  • Beerfurth
  • 18.04.21
  • 47× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Steinbach | Wildunfall - Windschutzscheibe geborsten

Pressebericht der PI Lohr vom 18.04.2021 Am Samstagmorgen gegen 07:00 Uhr kam es auf der Kreisstraße MSP 11 zwischen Hofstetten und Steinbach zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW und einem Rehbock. Das Tier wurde im Sprung auf Höhe der Windschutzscheibe erfasst. Der Aufprall war so stark, dass die Fahrzeugscheibe geborsten war. Außerdem wurde das Dach beschädigt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Steinbach (Lohr a. Main)
  • 18.04.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Verkehrsunfall mit Schwerverletztem auf der B 47

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 27.03.2021 Ein Schwerverletzter und hoher Sachschaden lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagmittag (26.03.) auf der B47 zwischen Michelstadt und dem Habermannskreuz. Ein 63-jähriger Michelstädter geriet gegen 14:20 Uhr mit seinem Fahrzeug aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Das Auto kollidierte mit einem Transporter eines Müllentsorgungsunternehmens. Die Feuerwehr musste den Fahrer aus dessen Wagen befreien....

  • Erbach
  • 27.03.21
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | Spektakulärer Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.03.2021 Ein 36-jähriger Opel-Lenker verursachte am Mittwochabend, gegen 20.15 Uhr, in Hardheim einen spektakulären Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Der 36-Jährige befuhr, aus Richtung Schweinberg kommend, innerorts die Würzburger Straße (B 27). Aus noch unbekannter Ursache kollidierte der Opel-Fahrer mit einem beladenen Pkw-Gespann, das am rechten Fahrbahnrand geparkt war. Nach der Kollision überschlug sich der Opel und kam auf dem...

  • Hardheim
  • 25.03.21
  • 356× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris-Hohl/Alzenau | Wildunfälle

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 22.03.2021 Mömbris-Hohl, Lkr. Aschaffenburg. Eine Mazda-Fahrerin stieß am Sonntagabend um 20.30 Uhr auf der Staatsstraße 2443 bei Hohl frontal mit einem Reh zusammen. Dabei wurde der Pkw im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmorgen um kurz vor 06 Uhr erfasste ein Jeep-Fahrer auf der Westumgehung ein Reh. Fazit: Reh tot, 1.500 Euro Schaden am Pkw. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere...

  • Hohl
  • 22.03.21
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Auffahrunfall in der Neckarstraße

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-HP, vom 19.03.2021 Am Donnerstag kam es gegen 13:50 Uhr in Wald-Michelbach in der Neckarstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 68-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem PKW die Neckarstraße aus Richtung Orstmitte kommend in Richtung Hirschhorn. Diesem Auto folgte ein 19-jähriger Autofahrer. In Höhe der Einmündung zur Sudetenstraße musste die 68-jährige ihr Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der folgende Autofahrer nicht rechtzeitig...

  • Wald-Michelbach
  • 19.03.21
  • 36× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim/Limbach-Heidersbach | Hoher Unfallschaden, Pkw beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.03.2021 Hardheim: Hoher Unfallschaden Eine 80-jährige Autofahrerin verursachte am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall in Hardheim, bei dem hoher Sachschaden entstand. Die Frau war mit ihrem Skoda Fabia gegen 15 Uhr in Hardheim unterwegs. Als sie mit ihrem Wagen auf die Wertheimer Straße einfuhr, übersah sie vermutlich den von links herannahenden Skoda Superb eines 31-Jährigen. Die beiden Autos prallten zusammen, wodurch Sachschaden in...

  • Hardheim
  • 17.03.21
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach-Diedesheim | Schwerer Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.03.2021 Mehrere schwer Verletzte und ein hoher Sachschaden ist das Resultat eines Verkehrsunfalls vom Montagnachmittag bei Mosbach-Diedesheim. Gegen 16 Uhr befuhr eine Audi-Fahrerin mit ihrem A3 die Heidelberger Straße. Als sie auf die Bundesstraße 37 in Richtung Neckarzimmern einbog, übersah sie scheinbar den herannahenden VW Caddy eines Mannes. Beide Fahrzeuge prallten zusammen, wodurch der Audi eine Böschung hinunter geschleudert wurde....

  • Mosbach
  • 15.03.21
  • 371× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Beim Abbiegen in den Grünstreifen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2021 Schäden in Höhe von rund 10.000 Euro entstanden am Mittwochabend bei einem Unfall im Mosbacher Kreuz. Ein 51-Jähriger fuhr gegen 21.30 Uhr auf der B27/B292 in Richtung Aglasterhausen. An der Abfahrt zur B37 wollte der Mann mit seinem VW abbiegen, kam dabei aber wohl aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Straße ab. Beim Versuch Gegenzulenken verlor der Mann die Kontrolle über seinen Wagen und prallte schließlich...

  • Mosbach
  • 11.03.21
  • 17× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg/Mönchberg | Vorfahrtsmissachtung, Rechts-vor-links missachtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 10. März 2021 Vorfahrt missachtet Obernburg a.Main, Miltenberger Straße Am Dienstag Nachmittag gegen 16.55 Uhr hat es an der Einmündung der Miltenberger Straße in die B 469 gekracht. Zur Unfallzeit wollte ein Erlenbacher mit seinem VW Polo, von der Miltenberger Straße kommend, nach links in die Auffahrt auf die B 469 auffahren. Hier übersah er einen vorfahrtsberechtigt von links von der B 469 kommenden Pkw Skoda einer...

  • Obernburg am Main
  • 10.03.21
  • 239× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld/Obernburg | 40 Gramm Marihuana sichergestellt, Kradfahrer die Vorfahrt genommen - schwer verletzt

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 09.03.21 40 Gramm Marihuana sichergestellt Elsenfeld Im Rahmen einer Verkehrskontrolle haben Beamte der PI Obernburg einen amtsbekannten jungen Mann mit ca. 40 Gramm Marihuana angetroffen. Der Elsenfelder war als Beifahrer in einem Pkw erkannt worden, worauf die Beamten das Fahrzeug überprüften. Bereits beim Ansprechen des Fahrers bemerkten die Beamten starken Marihuanageruch. Bei der Überprüfung des Beifahrers fanden sie eine Dose unter der...

  • Elsenfeld
  • 09.03.21
  • 379× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim/Haßmersheim | Auto auf Abwegen, Hoher Sachschaden nach Ausparkversuch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.03.2021 Adelsheim: Auto auf Abwegen In Adelsheim machte sich am Montag ein Audi selbstständig und kollidierte mit einem geparkten VW. Der Fahrer des Audis hatte den Wagen am Morgen in der Hardtstraße abgestellt und wohl vergessen die Handbremse anzuziehen. Gegen 9 Uhr setzte sich das Fahrzeug in Bewegung. Der Audi rollte von seinem Parkplatz los, über die Verkehrsinsel der Kreuzung Untere Austraße/ Hardtstraße, bis auf die andere...

  • Adelsheim
  • 09.03.21
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hirschhorn | Schwerer Unfall auf L3410 zwischen Hirschhorn und Kortelshütte

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-HP, vom 07.03.2021 Am Samstagabend gegen 17.45 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L3410 zwischen Hirschhorn und Kortelshütte. Nach ersten Erkenntnissen kam ein Geländewagen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden PKW. Sowohl der 58 jährige männliche Fahrer des Geländewagen als auch die drei Insassen des PKW waren nach dem Verkehrsunfall zum Teil schwer verletzt und kamen in...

  • Hirschhorn
  • 07.03.21
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Auf stehendes Auto geprallt und umgekippt/Feuerwehr befreit Seniorin aus Fahrzeug

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.03.2021 Eine 74 Jahre alte Autofahrerin prallte am Donnerstag (04.03.), gegen 11.30 Uhr, in der Kimbacher Straße mit ihrem Wagen gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto, schob dieses auf zwei weitere davor geparkte Fahrzeuge und kippte anschließend mit ihrem Auto auf die Seite. Die Frau musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Die 74-Jährige zog sich Blessuren leichterer Art zu und kam vorsorglich in ein...

  • Bad König
  • 04.03.21
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld, OT Michelrieth | Vorfahrt missachtet

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 02.03.2021 Zu einer Vorfahrtsmissachtung mit 6000 € Sachschaden kam es am Montag, gegen 10:15 Uhr. Ein 77-jähriger Opelfahrer fuhr ohne die Geschwindigkeit zu verringern und ohne den Blinker zu setzen von der Kredenbacher Straße nach links in die abknickende Vorfahrtsstraße/Kreisstraße MSP 31 ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt der 52-jährigen Fahrerin eines Toyotas und stieß mit ihr zusammen. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge mussten von...

  • Michelrieth
  • 02.03.21
  • 32× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Michelbach | Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten, Einbruch in Gartenhütte

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 01.03.2021 Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten und 10.000 Euro Schaden Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Sonntagnachmittag erlitten zwei Personen bei einem Verkehrsunfall schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Um 15 Uhr wollte ein 66-jähriger Audi-Fahrer von einem Waldweg über die vorfahrtsberechtigte Staatsstraße 2305 in die Industriestraße fahren. Dabei übersah er offenbar ein Krad, dessen Fahrer von Michelbach kommen in Richtung Kahl...

  • Alzenau
  • 01.03.21
  • 142× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt-Vielbrunn: 45-jähriger Autofahrer stirbt bei Kollision mit Lastwagen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.02.2021 Ein 45 Jahre alter Autofahrer aus Baden-Württemberg geriet am Freitagvormittag (26.02.), gegen 11.00 Uhr, aus bislang ungeklärter Ursache auf der Landesstraße 3349, zwischen Vielbrunn und dem Abzweig zur Bundesstraße 47 bei Eulbach, in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Lastwagen mit Hamburger Zulassung. Der 45-Jährige Wagenlenker erlag an der Unfallstelle seinen Verletzungen und konnte...

  • Michelstadt
  • 26.02.21
  • 931× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | 18.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall

Walldürn: 18.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstag gegen 19.30 Uhr auf der Bundesstraße bei Walldürn. Der 19-jährige Fahrer eines Audi kam aus Richtung Walldürn und wollte an der Auffahrt zur Bundesstraße in Richtung Rippberg abbiegen. Die 46-jährige Fahrerin eines VW kam aus Richtung Rippberg und wollte der Bundesstraße weiter nach Waldstetten folgen, was der Audi-Fahrer vermutlich...

  • Walldürn
  • 24.02.21
  • 175× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.