Notruf-Missbrauch

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 27.1.2016

Röllbach, Lkr. Miltenberg
Am Dienstagmorgen wurde durch Unbekannte eine angeblich verletzte Person in der Hauptstraße mitgeteilt. Die eingesetzten Streifen sowie das Rettungsfahrzeug konnten gegen 7 Uhr weder die beschriebene Situation, noch einen Verursacher feststellen. Es wird ein Strafverfahren wegen Missbrauchs von Notrufen eingeleitet.
Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen?

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.