Ausbildungsmesse Schneeberg
13. Berufs- und Ausbildungsmesse am Samstag, den 16.11.2019 im Schneeberger Dorfwiesenhaus

Am 16. November um 14:00 Uhr startet diese Jahr die 13. Berufs- und Ausbildungsmesse im Schneeberger Dorfwiesenhaus. An diese Messe werden insgesamt 39 Aussteller ihre Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Weiter hat jeder Messebesucher die Möglichkeit sich am kostenlosen Bewerbungsunterlagen – Check wertvolle Tipps für seine Bewerbung zu holen. Der Check wird von der Berufsberatung der Agentur für Arbeit durchgeführt.

Organisiert wird die Berufs- und Ausbildungsmesse von der Jungen Union Kirchzell, Hauptansprechpartner ist der JU Ortsvorsitzende Patrick Walter (ausbildungsmesseschneeberg@gm​ail.com). Unterstützt wird die Messe durch die CSU Ortsverbände Amorbach, Kirchzell, Schneeberg und Weilbach. Zielsetzung der Ausbildungsmesse ist es den Jugendliche eine Hilfestellung bei der schwierigen Entscheiden der Berufswahl zu geben. Es ist hier eine Plattform geschaffen worden, bei der man sich über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region informieren und unkompliziert in Kontakt mit den Örtlichen Firmen und Einrichtungen treten kann.

Besucher können sich in Schneeberg bei den folgenden Ausstellern über deren Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder informieren: Aus Amorbach bei Bezirksschornsteinfeger Ralf Krause und Christian Berberich, Fella Maschienenbau, Neuberger GmbH, dem Kreisaltenheim, Steuerberater Matthias Bauer und der OWA. Bei Gero Wißmann und Weimer Maschinenbau aus Kirchzell, Allgemeinarztpraxis Hickmann und Kuhn Maßkonfektion aus Schneeberg. Bei Breunig Modell- und Formenbau Weilbach, AURORA Mudau, Dossmann Rippberg. Edel/Stahl Laudenbach, MAN Großheubach, Rauch Möbelwerke Freudenberg, Maschinenfabrik Gustav Eirich Hardheim, der Euro Akademie Aschaffenburg, der Gesundheitsregion Plus, der Bundeswehr und der Bayrischen Polizei. Der Mainmetall, Heim Steintechnik und Ziemann Holvrieka aus Bürgstadt, Concad und Procter&Gamble aus Walldürn, Weiss, Hoffmann + Krippner und Scheuermann + Heilig aus Buchen, Oswald Elektromotoren, ProCase und der Fripa aus Miltenberg. Aus Kleinheubach der ERBACHER food family, Reinhold Keller, RUF Gebäudetechnik, Scheurich und Wirl Elektrotechnik.

Die Berufs- und Ausbildungsmesse findet 2019 am Samstag, den 16. November von 14:00 bis 17:00 Uhr wie immer im Schneeberger Dorfwiesenhaus statt. Zu dieser Messe sind alle interessierten Jugendlichen, Eltern und Lehrer recht herzlich eingeladen. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos.

Autor:

Junge Union Kirchzell aus Kirchzell

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.