Großzügige Privatspende für das BRK im Landkreis Miltenberg

Dank einer großzügigen Spende von Frau Elisabeth Kriesch hat das BRK im Landkreis Miltenberg jetzt 4 weitere Rettungsfahrzeuge und ein nagelneues Einsatzleiterfahrzeug. Diese Fahrzeuge wurden am 25.02.2016 in einer beeindruckenden Feierstunde am Rotkreuzheim Amorbach gesegnet und in Dienst gestellt. Sie werden in Amorbach, Eichenbühl, Mömlingen und Leidersbach stationiert und ermöglichen an den jeweiligen Standorten im Ernstfall kurze Einsatzwege. Mehrere Redner haben sich bei Frau Kriesch für ihre Großzügigkeit bedankt und die Einmaligkeit dieser Spendenaktion herausgestellt.
Frau Kriesch wurde vor 70 Jahren zusammen mit ihrer Mutter und ihrem Bruder aus dem Sudetenland vertrieben, der Vater war ein halbes Jahr zuvor im Krieg ums Leben gekommen. Dass ihre Familie in dieser schwierigen Situation in Amorbach von Anfang an so herzlich aufgenommen wurde und sie hier eine neue Heimat fanden, empfindet sie als großes Glück. Dafür ist sie noch heute überaus dankbar und möchte deshalb, auch und vor allem im Sinne ihres verstorbenen Bruders Paul, Gutes tun und dankbar etwas zurückgeben.
Nach dem Bau einer Kapelle am Stadtrand von Amorbach im Jahr 2014 unterstützt sie mit dieser Spende nun ganz gezielt die Menschen in der Region und setzt dabei zum wiederholten Male in die Tat um, was sie ihr Vater gelehrt hat: „Wenn es dir möglich ist, tu viel Gutes in deinem Leben“.

Autor:

Gerhard Lausberger aus Schneeberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.