Drei Verletzte nach Verkehrsunfall in Soden am 10.10.2018

Sulzbach am Main: Soden | Drei Verletzte und ein schrottreifer Passat sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend in Soden.
Gegen 22 Uhr war der von Gailbach in Richtung Soden fahrende Fahranfänger mit seinem VW Passat nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt.
Zwei der drei Insassen mussten durch die Feuerwehr aus dem Auto befreit werden, bevor sie in Krankenhäuser eingeliefert werden konnten.
Der Passat musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.
Die Kreisstraße war rund zwei Stunden in beide Richtungen gesperrt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.