LariFari Puppentheater in Stadtprozelten und Neuenbuch
„Schwölles und seine Gang“ „durchschwammen“ den Steinbruch Stadtprozelten

3Bilder

„Schwölles und seine Gang“ „durchschwammen“ den Steinbruch Stadtprozelten
und
„Johnny und das Müllmonster“ erklärten Klein und Groß die Müll-Problematik

Groß wie Klein waren diesen Sommer begeistert von den Vorstellungen des LariFari-Puppentheaters in Neuenbuch und Stadtprozelten.
Los ging’s am 16.08.2021 am Waldspielplatz in Neuenbuch mit dem preisgekrönten Stück „Johnny und das Müllmonster“.
Leuchtende Kinderaugen lauschten gebannt der Geschichte von Johnny, der lernte, wie er Müll vermeidet, um das Müllmonster nicht weiter „zu füttern“, und damit unserer Erde hilft, wieder gesund zu werden. Die einzigartigen Kulissen sowie die so liebevoll gestalteten Marionetten taten das ihre dazu. Am Ende gab es rauschenden Applaus für Ingeborg Blos und Bettina Keller, den „Schauspielerinnen“ hinter den Marionetten.
Am 07.09.2021 traten dann „Schwölles und seine Gang“ auf und lockten ca. 85 kleine und große Fans in den Steinbruch Stadtprozelten. Und auch bei diesem „meerchenhaften Puppenspiel“ traf Spaß auf Lehrreiches - Schwölles lernte, dass man als Team viel weiter kommt und Mobbing und Ausgrenzung den Anderen weh tun.
Beiden Vorführungen gemein war die Begeisterung, die sie bei den Kindern wie auch Eltern und Großeltern erzeugten. Aber auch das Lehrreiche, das in eine lustige Geschichte verpackt war und zum Nachdenken über das eigene Verhalten anregte, kam nicht zu kurz.
Ingeborg Blos und Bettina Keller sind wirklich wahre Virtuosinnen der Marionetten und die Stadt Stadtprozelten sowie speziell die Jugendbeauftragten des Stadtrates freuen sich, sie hoffentlich im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen!
gmgs

Autor:

Stadt Stadtprozelten aus Stadtprozelten

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen