Steinbruchstadtprozelten

Beiträge zum Thema Steinbruchstadtprozelten

Kultur
3 Bilder

LariFari Puppentheater in Stadtprozelten und Neuenbuch
„Schwölles und seine Gang“ „durchschwammen“ den Steinbruch Stadtprozelten

„Schwölles und seine Gang“ „durchschwammen“ den Steinbruch Stadtprozelten und „Johnny und das Müllmonster“ erklärten Klein und Groß die Müll-Problematik Groß wie Klein waren diesen Sommer begeistert von den Vorstellungen des LariFari-Puppentheaters in Neuenbuch und Stadtprozelten. Los ging’s am 16.08.2021 am Waldspielplatz in Neuenbuch mit dem preisgekrönten Stück „Johnny und das Müllmonster“. Leuchtende Kinderaugen lauschten gebannt der Geschichte von Johnny, der lernte, wie er Müll vermeidet,...

  • Stadtprozelten
  • 08.09.21
  • 42× gelesen
Kultur
Roman Rausch
3 Bilder

Sommerlese im Steinbruch Stadtprozelten
Abschluss der "Sommerlese" im Steinbruch Stadtprozelten mit "Schoppenfetzer" Günter Huth

Erstmalig gab es in diesem Jahr im Juni und Juli die „Sommerlese“ in Stadtprozelten – Autorenlesungen unter freiem Himmel in der herrlichen Atmosphäre des Steinbruchs Stadtprozelten. Das Motto der Veranstaltungsreihe war „Stadtprozelten – eine Kleinstadt zwischen Spessart und Odenwald“. Und gemäß des Mottos wurden von der Bücherei Stadtprozelten auch die Autoren ausgewählt. Roman Rausch machte den Anfang mit seinem Thriller „Gallo Rosso“, der die Leser vom nahen Würzburg bis in den Süden...

  • Stadtprozelten
  • 26.07.21
  • 24× gelesen
Kultur
3 Bilder

Sommerlese im Steinbruch Stadtprozelten
Lesen und lachen - eine Autorenlesung der anderen Art mit Susanne Roßbach

Lautes Lachen ertönte im Steinbruch Stadtprozelten bei der Autorenlesung mit Susanne Roßbach am vergangenen Freitag. Erwartet hatten die ca. 40 Besucher eine Autorenlesung aus deren aktuellen Regionalkrimi. Die amüsant unterhaltsame Präsentation von Susanne Roßbach überraschte jedoch die meisten. Die Autorin präsentierte ihren Cozy Crime-Roman "Rache im Odenwald" mit so viel Witz und Humor, gab verblüffende Einblicke in das Autorenlebung in der deutschen Buchlandschaft und nahm das Publikum so...

  • Stadtprozelten
  • 14.07.21
  • 45× gelesen
Kultur
3 Bilder

Sommerlese im Steinbruch Stadtprozelten
Roman Rausch las aus "Gallo Rosso"

Mafia, Terrorismus, Corona - all diese brandaktuellen Themen verbindet Roman Rausch in seinem neuesten Buch um die beiden Hauptdarsteller - seine früheren Regionalkomissare - Kilian und Heinlein und schuf damit einen fulminanten Thriller, der den Lesern den Atem raubt vor Spannung. Und so kamen am Freitag, 25.06.2021, 60 Besucher aus nah und fern nach Stadtprozelten in den Steinbruch, um Roman Rausch aus seinem Werk lesen zu hören. Alle hingen gebannt an seinen Lippen, als er die Charaktere...

  • Stadtprozelten
  • 28.06.21
  • 18× gelesen
Kultur
4 Bilder

Neustart Kultur in Stadtprozelten
Sommerlese: Autorenlesungen im Steinbruch

Unter dem Motto "Sommerlese" lädt die Bücherei Stadtprozelten zu drei Autorenlesungen im Steinbruch Stadtprozelten. Dank des Programms "Neustart Kultur" konnten namhafte Autoren für die drei Lesungen in Stadtprozelten gewonnen werden: Roman Rausch ließt aus seinem neuesten Werk "Gallo Rosso", Susanne Roßbach präsentiert die "Rache im Odenwald" und Günter Huth bringt dem Publikum mit "Der Schoppenfetzer und der untote Winzer" Spannendes mit. Die Veranstaltungen werden bei gutem Wetter im...

  • Stadtprozelten
  • 16.06.21
  • 45× gelesen
Mann, Frau & Familie
3 Bilder

Kindervorlesestunde im Steinbruch
Polizist Julian (Schreck) – „Polizei im Einsatz“ als Vorleser für unsere Bücherei!

Die erste Sommer-Vorlesestunde der Bücherei Stadtprozelten mit Polizist Julian am 04.08.2020 war ein voller Erfolg. Ca. 30 Erwachsene und Kinder waren bei idealem Wetter – nicht zu heiss, nicht zu kühl – in unserem Historischen Steinbruch zu Besuch. Nachdem die BesucherInnen unsere vier Steinbruch-„Gasböck“ begrüßt hatten hingen die Kleinen gebannt „an den Lippen“ von Polizist Julian Schreck. Julian las spannende und auch lustige Polizeigeschichten vor. Anschließend wurden ihm viele Fragen...

  • Stadtprozelten
  • 05.08.20
  • 191× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.