Hoher Schaden nach Einbruch in Zweiradgeschäft

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.07.2018

Walldürn:
Sach- und Diebstahlschaden in Höhe von mehreren tausend Euro hinterließen unbekannte Personen bei einem Einbruch in ein Zweiradgeschäft in der Blumenstraße in Walldürn. Vermutlich von einem Nachbargrundstück aus gelangten die Unbekannten zwischen Samstagnachmittag und Dienstagmorgen auf das Gelände des Geschäfts und verschafften sich dann über ein Fenster, welches aufgehebelt wurde, Zutritt in das Gebäude. Im Innern brachen die Personen mehrere Türen auf und entwendeten aus verschiedenen Räumlichkeiten ein Rennrad der Marke Stevens sowie Zubehör, Funktionsbekleidung und Ersatzteile. Über einen Notausgang an der Südseite des Gebäudes verließen die Unbekannten das Firmengelände dann vermutlich wieder. Der Polizeiposten Walldürn hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen unter der Telefonnummer 06282 926660 um Hinweise.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.