Generalversammlung mit musikalischem Gruß

Jugendkapelle Taktlos
5Bilder
Wo: Markt, Weilbach auf Karte anzeigen

Mit einem musikalischen Gruß der Jugendkapelle Taktlos eröffnete der Musikverein Weilbach im Gasthaus „Zum Hirschen“ in Weilbach seine diesjährige Generalversammlung. Vorsitzender Uwe Fichtmüller begrüßte die Anwesenden und erstattete nach dem Totengedenken Bericht über das vergangene Vereinsjahr.

So gab es auf Wunsch und Anregung der Musiker einige Änderungen im letzten Jahr. Die weitreichendste war dabei die Entscheidung, mit Alexandra Loster eine neue Dirigentin mit der Leitung der Jugendkapelle Taktlos zu beauftragen. Gleichzeitig wurde das Repertoire der Musikerinnen und Musiker erweitert und umgestellt.

Von einer Spende der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG wurden neue T-Shirts für die Jugendkapelle angeschafft. Der Internet-Auftritt des Musikvereins Weilbach wurde durch Beisitzer Marius Reichert komplett neu gestaltet. Die Homepage, die in Kürze weiter aktualisiert wird, ist unter www.mvweilbach.de abrufbar. Erst vor kurzem zogen die Musikerinnen und Musiker noch in ein neues Domizil um und proben seither freitags im Rotkreuzheim Weilbach.

Schriftführerin Bettina Wörner verlas anschließend ihren Bericht. Sie konnte über 34 Probetermine, davon 15 unter der neuen Dirigentin Alexandra Loster, mehreren Ausschussitzungen, einer Generalversammlung und diversen Auftritten, darunter der traditionelle Frühschoppen beim Brunnenfest der SPD am 1. Mai und das Adventskonzert der Weilbacher Vereine am Vorabend des dritten Advents, berichten.

Den Kassenbericht legte Annette Reichert, Vorstand Finanzen, vor. Die beiden Kassenprüfer Steffen Schön und Claudia Schweizer bescheinigten eine korrekte Kassenführung und beantragten die Entlastung.

Nach der Entlastung der gesamten Vorstandschaft und des Beirats fanden die Neuwahlen statt. Diese brachten folgendes Ergebnis:

Uwe Fichtmüller, Vorstand Geschäftsbetrieb
Annette Reichert, Vorstand Finanzen
Bettina Wörner, Schriftführerin
Als Beisitzer wurden gewählt:
Marius Reichert, Jugendvertreter
Hendrik Wörner, Jugendvertreter
Peter Schön
Claudia Schweitzer
Andrea Kaller-Fichtmüller, Jugendarbeit

Nach einem abschließenden Ausblick, in dem Vorsitzender Uwe Fichtmüller auf die in diesem Jahr geplante Jugendwerbeaktion in Zusammenarbeit mit der Grundschule Weilbach einging, wurde die Generalversammlung beendet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen