Weilbach - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Die Marktgemeinde Weilbach mit ihrem Lichterzauber, Feuerwerk und Glockenmarkt ist und bleibt nach wie vor ein Geheimtipp vor dem Start der großen Advents- und Weihnachtsmärkte in der Region. Beachtlich ist hier das selbstlose Engagement der Bürger und Vereine.
80 Bilder

Weilbach lockte zahlreiche Besucher mit Lichterzauber, Feuerwerk und Glockenmarkt

Einstimmung auf vorweihnachtliche Zeit Besondere Attraktionen waren für viele Besucher aus dem Dreiländereck Bayern, Baden-Württemberg und Hessen am vergangenen Samstag der 14. Weilbacher Lichterzauber und am Sonntag der 27. Glockenmarkt in der Marktgemeinde. Bekanntlich gibt es hier im „Alten Schulhof“ einen Glockenturm mit Carillon. Der Vorläufer des jetzigen Carillons war ein computergesteuertes Glockenspiel, welches im Dezember 1991 mit 24 Glocken an der Rathauswand angebracht wurde....

  • Weilbach
  • 25.11.18
  • 370× gelesen
Kultur
meine-news.de - Deine Heimat im Netz!  | Bildquelle: fotolia, Drobot Dean
2 Bilder

Anders! Besser! meine-news.de | Kostenfreie Info-Veranstaltung in Ihrer Nähe | Jetzt informieren!

Für alle, die das regionale Webportal meine-news.de schon kennen oder jetzt kennen lernen wollen! Besuchen Sie unsere Info-Veranstaltungen und testen Sie exklusiv das neue meine-news.de vor dem Start. Was wir Ihnen zeigen ... > schnell & effektiv Menschen erreichen Mit dem regionalen Webportal meine-news.de erreichen Sie mehr Menschen auf vielen Kanälen in kurzer Zeit. Erstellen Sie kostenfrei* und ganz einfach beliebig viele Beiträge oder Veranstaltungshinweise. Jeder kann...

  • Miltenberg
  • 22.10.18
  • 940× gelesen
Kultur
20 Bilder

Mitreißendes Musical in beeindruckender Kulisse

Verein MainMusical e. V. inszeniert Musical "Elisabeth - Die Legende einer Heiligen" auf der Gotthardsruine zwischen Weilbach und Amorbach Die altehrwürdige Gotthardsruine, hoch über dem Mudtal zwischen Weilbach und Amorbach gelegen, ist die beeindruckende Kulisse für ein Musical voller Leidenschaft und Emotionen: Der Verein MainMusical e. V. bringt mit seiner zweiten Inszenierung in diesem Jahr - nach dem großartigen Erfolg von "Der Graf von Monte Christo" im April in Erlenbach - ein...

  • Weilbach
  • 07.08.18
  • 674× gelesen
Kultur
126 Bilder

Kreisumzug Weilbach 2018 - Teil 1

Am Sonntag den 11.02.2018 gab es den Kreisumzug in Weilbach, über tausend Teilnehmer und einige tausend Zuschauer sind am Sonntag nach Weilbach gekommen. Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Berres-Bau" in Weilbach. Bauen mit Vertrauen. Empfange die neuesten Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Faschingsumzug Seckmauern, Fastnachtszug Aschaffenburg, Kreisumzug Weilbach - Teil 2, Pyjamaball Bürgstadt

  • Weilbach
  • 11.02.18
  • 2.103× gelesen
Kultur

MEGA! Die Faschingssaison 2018 auf meine-news.de - alle Bilder, alle Links hier!

Mit einem herzlichen Dankeschön an unsere meine-news.de Fotografen Tanja Englert-Seitz, Sylvia Kester, Thomas Schwarz, Jürgen Adams, Manfred Scheurich, Taskin Kizildemir, Mario Fäth und unsere Mitglieder präsentieren wir Euch alle Links zu den Bildergalerien. 13. Januar 2018 Nachtumzug Großheubach - Teil 1 Nachtumzug Großheubach - Teil 2 Nachtumzug Großheubach - Teil 3 After-Zug-Party Großheubach Faschingssitzung Breitendiel 20. Januar 2018 Faschingsstadl Mudau Göikerfete...

  • Miltenberg
  • 10.02.18
  • 2.366× gelesen
Kultur
Der Kreisfaschingsumzug im Weilbacher Fröscheland – hier ein Archivfoto vom letzten Umzug im Jahr 2011 – verspricht der Höhepunkt der närrischen Kampagne im südlichen Landkreis zu werden.
6 Bilder

„Hoch die Hände! – Weilbach feiert ohne Ende!“

Kreisfaschingsumzug 2018 schlängelt sich am 11. Februar ab 13.33 Uhr durchs Weilbacher Fröscheland Tanzende Frösche mit quietschgrünen Haaren auf dem Kopf, verrückt geschmückte Motivwagen mit überlebensgroßen Figuren und lustig verkleidete Menschen am Straßenrand, die fröhlich und ausgelassen feiern – die Faschingskampagne 2018 erreicht in den nächsten Tagen ihren absoluten Höhepunkt. Von Weiberfastnacht über das Faschingswochenende bis Rosenmontag und Faschingsdienstag stehen die kommenden...

  • Weilbach
  • 08.02.18
  • 646× gelesen
Kultur
Mit dem neuen Jahr kommen 2018 auch manche Änderungen auf uns zu.
43 Bilder

Neues Jahr, neue Regeln: Was ändert sich 2018: Was wird heuer teurer?

2018 startet nicht nicht nur mit einer Reihe von guten Vorsätzen. Gleichzeitig treten auch viele gesetzliche Änderungen in Kraft. So fragt man sich: „Gibt es mehr Kindergeld? Steigt meine Rente? Dürfen Dieselautos noch in Städten fahren? Welche Winterreifen sind erlaubt?“ Im neuen Jahr müssen Sie sich also - liebe Leserin, lieber Leser - auf einige Veränderungen einstellen, hier exemplarisch eine Auflistung wichtiger Neuerungen: Mehr Geld bei Hartz IV und bei der Rente...

  • Miltenberg
  • 03.01.18
  • 440× gelesen
Kultur

„Macht hoch die Tür“ – Adventskonzert in Weilbach

Das Adventskonzert gehört schon seit Jahren zum beliebten vorweihnachtlichen Angebot der Pfarrei Weilbach. Zusammen mit dem Weilbacher Kirchenchor bieten auch in diesem Jahr ortsansässige Musikgruppen und Solisten eine stimmungsvolle Auswahl aus ihrem weihnachtlichen Repertoire. Unterstützt werden sie dabei vom Posaunenchor Miltenberg/Aschaffenburg und dem Organisten Steffen Hörst aus Stadtprozelten. So erklingt z. B. die „Petersburger Schlittenfahrt“ auf der Orgel, die Bläser lassen Luthers...

  • Weilbach
  • 06.12.17
  • 30× gelesen
Kultur
Was es wohl hier zu kaufen gibt? - Das sympathische Familientrio hat so manche Überraschung parat.
70 Bilder

Weilbach mit besonderen Attraktionen

Lichterzauber, Feuerwerk und Glockenmarkt zogen magisch an Einen Vorgeschmack besinnlicher Stimmung bekamen die Besucher beim Glockenmarkt am verkaufsoffenen Sonntag zu spüren. Zwar fehlte der Schnee, doch die weiße Pracht vermissten die vielen Besucher aus dem Dreiländereck wohl kaum. Schön dekorierte Marktbuden rund um den Alten Schulhof warteten auf eine vorweihnachtliche Entdeckungsreise zu kulinarischen Spezialitäten, hübschen Geschenkvorschlägen und praktischen Artikeln zum...

  • Weilbach
  • 27.11.17
  • 247× gelesen
Kultur
Die Himmelsstürmer mit Chorleiterin Marion  Dörig.

Himmelsstürmer singen beim Erntedankgottesdienst

Der Weilbacher Kinderchor "Himmelsstürmer" hat am gestrigen Sonntag den Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes musikalisch umrahmt. Unter ihrer Chorleiterin Marion Dörig hatten die sechs Mädchen und Jungen verschiedene Lieder einstudiert. Mit ihrem klaren Gesang bereicherten die kleinen Himmelsstürmer das Erntedankfest, das die Pfarrgemeinde an diesem Sonntagmorgen mit einem Familiengottesdienst feierte. Die Himmelsstürmer freuen sich über weitere singbegeisterte Kinder, die sich ihnen...

  • Weilbach
  • 02.10.17
  • 23× gelesen
Kultur
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn beim Frühschoppenkonzert in Weckbach
37 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Weckbach legt Wert auf guten Ton – Musikkapellen aus drei Bundesländern beim Jubiläumsfest

Die Freiwillige Feuerwehr Weckbach feierte am Wochenende Ihr 135-jähriges Bestehen verbunden mit dem 25-jährigen Jubiläum der Frauenfeuerwehr. Rund um den Platz am Dorfgemeinschaftshaus hatten viele fleißige Hände ein Ambiente geschaffen, in dem sich die zahlreichen Besucher sichtlich wohl fühlten. Neben der hervorragenden Bewirtung trug auch die musikalische Umrahmung zum Wohlbefinden der Gäste bei. Am Sonntag, 18. Juni spielte die Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn unter der...

  • Weilbach
  • 20.06.17
  • 406× gelesen
KulturAnzeige
Der Mönchberger Festausschuss in mittelalterlichen Gewändern: Erich Heider, Roland Miltenberger, Jessica Maniura, Daniela Schmitt, Ulrike Goihl, Tobias Zöller, Eberhard Heider und Martin Roob (vorne von links), Stefan Brück, Erich Langer, Thomas Zöller und Horst Eckhard Rehbein (oben von links).
11 Bilder

„Feiern Sie mit uns!“

Mönchberg feiert die Verleihung der Stadt- und Marktrechte vor 650 Jahren mit einem großen Jubiläumsfest vom 19. bis 21. Mai Ganz Mönchberg ist seit Wochen aus dem Häuschen und fiebert dem Wochenende vom 19. bis 21. Mai entgegen, denn dann steigt endlich das Jubiläumsfest zum 650. Jahrestag der Stadt- und Markterhebung. Schon seit Monaten gibt es kein anderes Gesprächsthema in der Marktgemeinde. Die Vorbereitungen sind schon längst in der heißen Phase angelangt und alle, ja wirklich alle...

  • Mönchberg
  • 18.05.17
  • 749× gelesen
KulturAnzeige
Die Urkunde zur Verleihung der Stadtrechte wird im Hauptstaatsarchiv München aufbewahrt.
10 Bilder

Die Geschichte von der Stadt, die keine Stadt sein konnte

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ Eigentlich ist Mönchberg eine Stadt. Das wussten Sie nicht? Doch, die Spessartgemeinde im Landkreis Miltenberg in Unterfranken bekam genau vor 650 Jahren die Stadtrechte verliehen. Just dies ist der Anlass für ein großes Festwochenende, das vom 19. bis 21. Mai 2017 in der Gemeinde stattfindet. Aber nun ist Mönchberg ein Markt und eben keine Stadt. Was ist damals vorgefallen? Begeben wir uns...

  • Mönchberg
  • 15.05.17
  • 386× gelesen
KulturAnzeige
Der alte Amboss in der Schmiede von Anton Reuß.
20 Bilder

Wenn der alte Amboss erzählen könnte …

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ mit einem historischen Fest, bei dem alte Handwerkskunst vorgeführt wird Gestatten, dass ich mich kurz vorstelle? Ich bin der alte Amboss der Mönchberger Schmiede. Mein Alter tut hier nichts zur Sache! Aber Sie müssen wissen, dass ich in früheren Jahren von großer Bedeutung war! Schon seit einigen Jahren bin ich nun arbeitslos und friste mein Rentnerdasein in der Schmiede Wöber, denn der...

  • Mönchberg
  • 11.05.17
  • 528× gelesen
KulturAnzeige
Die Mönchberger Burg auf dem Hof des Anwesens Wolf, betrachtet von der Schwimmbadstraße aus in einer Aufnahme aus den 1930er Jahren.
8 Bilder

Musikalisches – Historisches – Festliches Mönchberg

Feiern Sie mit beim Jubiläumswochenende! Die Spessartgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert vom 19. bis 21. Mai 2017 ihr 650-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadt- und Marktrechte. Die Höhepunkte des dreitägigen Festes können sich sehen lassen. „Musikalisches Mönchberg“ heißt es am Freitag, den 19. Mai. Dazu gibt es Coverrock und echten Rock´n´Roll mit „Limelight“ und den „Boombusters“, Blasmusik mit den „8 Franken“ und starke Beats der „Schirmbar“. Am...

  • Mönchberg
  • 20.04.17
  • 367× gelesen
KulturAnzeige
11 Bilder

Firmenjubiläum, Firmenevents, Partys und Feste - KREATIVFABRIK bei Musik-Hench

Irgendwann sind auch Sie an der Reihe... Verzichten Sie auf die angemietete unpersönliche Mehrzweckhalle oder das langweilige weiße Partyzelt. Sondern zeigen Sie was Sie haben! Ihre eigenen Räumlichkeiten sind das, was Sie und Ihre Firma perfekt und authentisch repräsentiert. Verstecken Sie nichts! Verwandeln Sie Ihre Fabrikhalle in ein riesiges Loft oder Ihre Werkstatt in eine Flaniermeile. Machen Sie aus Ihrem Jubiläum ein Event für Ihre Gäste, Mitarbeiter und Kunden. Die...

  • Bürgstadt
  • 31.03.17
  • 177× gelesen
Kultur

WAHNSINN! Die Faschingssaison 2017 auf meine-news.de - alle Bilder, alle Links hier!

Mit einem herzlichen Dankeschön an unsere meine-news.de Fotografen Tanja Englert-Seitz, Jürgen Adams, Christian Heinisch, Taskin Kizildemir, Mario Fäth und unsere Mitglieder präsentieren wir Euch alle Links zu den Bildergalerien. 14. Januar 2017 Nachtumzug in Großheubach - Teil 1 Nachtumzug in Großheubach - Teil 2 After-Zug-Party in Großheubach 21. Januar 2017 Nachtumzug in Limbach 3. Februar 2017 Nacht der Hexsche un Deifel in Mudau 4. Februar 2017 Sportlerball in...

  • Miltenberg
  • 01.03.17
  • 1.203× gelesen
KulturAnzeige
21 Bilder

Preise für Weitfluggewinner im Kreisaltenheim Amorbach

Bei herrlichem Sonnenschein, leckerem Essen und guter Unterhaltung, feierte das Kreisaltenheim in Amorbach im vergangenen Jahr, seine 40 Jahr Feier. Vom Team der sozialen Betreuung, wurde ein Luftballonwettbewerb organisiert, bei dem die Besucher Hunderte von Karten mit einem Luftballon in den wolkenlosen Himmel aufsteigen lassen konnten. Im Laufe der Wochen, kamen einige der Karten, nachdem sie vorher zum Teil mehrere Hundert Kilometer zurück gelegt hatten zurück ins Kreisaltenheim. Am...

  • Amorbach
  • 15.02.17
  • 326× gelesen
Kultur
Hildegard von Bingen war mit allen Sinnen zu entdecken beim Frauenfrühstück in der Bücherei.
2 Bilder

Silbermedaille für die Bücherei Weilbach

Weilbach. Was die Zahl der entliehenen Medien angeht, spielt die Bücherei ganz vorne mit. 9.129 Medien wurden im Jahr 2015 in der katholischen öffentlichen Bücherei ausgeliehen – nur eine Bücherei in der Diözese mit derselben Ortsgröße unter 2.500 Einwohnern hatte mehr Ausleihen. Im Umsatz belegte die Bücherei den 7., bei den Veranstaltungen den 15. Platz im Ranking des Medienhauses des Bistums Würzburg. Wer die Bücherei in Weilbach nutzt, hat einen vorbildlichen Service. 7005 Medien sind im...

  • Weilbach
  • 27.04.16
  • 32× gelesen
Kultur
2 Bilder

Medlz in Amorbach: Das machte einfach glücklich!

"Himmlische Weihnachten" mit den Medlz aus Dresden am letzten Samstag in der Pfarrkirche St. Gangolf in Amorbach. A cappella Gesang auf höchstem Niveau, die Ausstrahlung der Sängerinnen sowie die tollen Lichteffekte waren ein wunderbares Erlebnis. Vielen Dank, Medlz, bis zum nächsten Mal!

  • Amorbach
  • 08.12.14
  • 46× gelesen
Kultur
Der 23. Weilbacher Glockenmarkt war wieder eine gelungene Einstimmung auf die kommende Advents- und Weihnachtszeit.
70 Bilder

Impressionen vom 23. Weilbacher Glockenmarkt (23.11.2014)

Zum 23. Mal fand der Glockenmarkt in Weilbach bei Amorbach (Landkreis Miltenberg) statt. Bemerkenswerte Vielfalt Am Sonntag, dem 23. November 2014, herrschte reges Treiben zwischen Hauptstraße und "Altem Schulhof". Präsentiert wurden Adventsschmuck, Bekleidung, Geschenkartikel und vieles mehr. Weitere Attraktionen waren eine aufgebaute Lego-Eisenbahn-Anlage (von Lothar Ewald aus Wertheim), eine Krippen-Ausstellung (von Hans-Martin Krill aus Weilbach), der traditionelle Bücherflohmarkt...

  • Weilbach
  • 23.11.14
  • 320× gelesen
Kultur
Kloster Eberbach - Blick in den Innenhof
13 Bilder

Den Mönchen auf der Spur

Der Rheingau ist ja bekannt durch das gleichnamige Musikfestival, seine guten Rieslinglagen und die Drosselgasse in Rüdesheim. Sehenswert ist aber auch das Kloster Eberbach bei Eltville, das als Drehort des Films "Der Name der Rose" diente. Bei einer Führung erfährt man viel über das Leben der Mönche seit der Gründung im 12. Jahrhundert – angeblich zeigte ein Eber den richtigen Bauplatz an. Das ehemalige Zisterziensterkloster gehört heute dem Land Hessen und wird seit 1986 saniert.

  • Weilbach
  • 01.06.14
  • 54× gelesen
  • 1
  • 2