Kindergarten Weckbach feiert 40-jähriges Jubiläum - neue Räume eingeweiht

Kindergarten "Königreich" in Weckbach
13Bilder
Wo: Kindergarten, 63937 Weilbach auf Karte anzeigen

Am Sonntag, 24. April, fand das Jubliäumsfest "40 Jahre Kindergarten Weckbach" statt, zu dem die Kindergartenleitung und der Elternbeirat herzlich eingeladen hatten. Pfarrer Wöber segnete die neuen Räume, die nach dem Umbau jetzt genutzt werden können.

"Wir feiern heut ein Fest" sangen die Kindergartenkinder am Ende des Sonntagsgottesdienstes in der Weckbacher Kirche und luden alle Gottesdienstbesucher zum Fest in den Kindergarten "Königreich" ein. Anlaß waren das 40-jährige Bestehen des Kindergartens Weckbach und die erfolgten Umbaumaßnahmen.
Viele folgten der herzlichen Einladung und so konnte Kindergartenleiterin Ilka Pfannenschmidt zahlreiche Gäste aus Weckbach, Weilbach und Umgebung zum Frühschoppen begrüßen.
In ihrer Rede streifte sie die Geschichte des Kindergartens und ging vor allem auf die erfolgten Umbauten ein. So wurden aus dem "moddrigen Treppenhaus" und anderen umgeliebten Ecken eine schöne neue Küche mit Essecke, ein Büroraum mit Sitzecke z. B. für Elterngespräche sowie ein kuschliges Schlaf- und Wickelzimmer für die Kleinsten. Auch Bürgermeister Bernhard Kern und Architekt Friedbert Spinner gingen auf die Umbauten ein und bedankten sich für die gute Zusammenarbeit mit dem Kindergartenpersonal und die gelungene Ausführung durch die beteiligten Firmen. Anschließend segnete Pfarrer Wöber die Räume.
Für die Bewirtung des Frühschoppens, ein leckeres Mittagessen und Kaffee und Kuchen sorgte der Elternbeirat, am Nachmittag bot das Programm eine Aufführung der Kinder und verschiedene Aktionen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen