Fehler beim Abbiegen, zwei Personen leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 4. Dezember 2018

Wörth, Lkr. Miltenberg
Ein Opel-Fahrer wollte am Montagmorgen gegen 07:30 Uhr von der Kurmainzer Straße nach links in die Odenwaldstraße abbiegen. Zur gleichen Zeit kam ein Seat-Fahrer die Odenwaldstraße entlanggefahren. Der Opel bog in die Odenwaldstraße ein und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Fahrer des Seat hatte noch vergeblich versucht, durch ein Ausweichmanöver den Unfall zu verhindern. Bei dem Unfall wurden sowohl der Seat-Fahrer wie auch die Beifahrerin des Unfallverursachers leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten durch eine Abschleppfirma aufgeladen werden. Es entstand ein Schaden von rund 6500 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen