Polizeibericht
Geisterfahrer verursacht Unfall auf der B469

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 16. April 2019

Am 15.04.19, um 15:50 Uhr, gingen mehrere Mitteilung über einen Falschfahrer ein, der den Streckenabschnitt im vierspurigen Bereich der Bundesstraße 469 zwischen Wörth und Klingenberg mit seinem Skoda, entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung, befuhr. Hierbei gefährdete er mehrere entgegenkommende Fahrzeuge. Durch Ausweichmanöver kam es zum Zusammenstoß zwischen einem entgegenkommenden Mercedes und Peugeot, wodurch glücklicherweise nur Sachschaden von mehreren tausend Euro entstand. Der Geisterfahrer beschädigte bei den Vorfällen lediglich seinen Außenspiegel und konnte durch eine Polizeistreife bei Laudenbach angehalten werden. Bei dem Rentner wurde zur Prüfung der Verkehrstauglichkeit eine ärztliche Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Es wird wegen „Gefährdung des Straßenverkehrs“ ermittelt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.