Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Vollsperrung von zwei Brücken über die B469 bei Wörth

Ab Montag, den 09.11.2020 wird in Wörth die Brücke "Überführung des Boxbergwegs über die B469" (Zufahrt zum Waldhaus Diana bzw. zum Schützenverein Maintal) bis voraussichtlich zum 07.12.2020 gesperrt. Die Brücke "Überführung des Feldwegs zwischen Grimmesgrund und St 3259, Fa. WIKA über die B469" wird ab Montag, den 23.11.2020, bis voraussichtlich zum 07.12.2020 gesperrt.
Nach über 25 Jahren Nutzung müssen notwendige Instandsetzungsarbeiten an den beiden Brücken durchgeführt werden.
An der Brücke „Überführung des Boxbergwegs über die B469“ (Zufahrt zum Waldhaus Diana bzw. zum Schützenverein Maintal) werden unter anderem die Übergangskonstruktionen erneuert (diese Bauteile gleichen die Längenausdehnung der Brücke bei unterschiedlichen Temperaturen aus). Ferner sind Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag, sowie an einem Brückenlager vorgesehen.
An der Brücke „Überführung des Feldwegs zwischen Grimmesgrund und St3259, Fa. WIKA über die B469“ erfolgen Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag.
Bedingt durch den Umfang der Brückenbauarbeiten können die Arbeiten im Bereich der Brücken nur unter Vollsperrung der überführten Wege durchgeführt werden. Die Umleitungsstrecke wird ausgeschildert und verläuft über die benachbarten Wirtschaftswege. Die Zufahrt zu den Schrebergärten erfolgt in diesem Zeitraum nur innerorts (am Diephaus Betonwerk vorbei). Die Erschließung an den SV „Maintal“ bzw. an das Waldhaus Diana erfolgt über die Triebstraße bzw. über den Grimmesgrund.
Für den Verkehr auf der unterführten Bundesstraße B469 werden während der Arbeiten keine Einschränkungen erforderlich. Im Bereich des Boxbergwegs wird lediglich an einem Tag eine Fahrspur in Fahrtrichtung Miltenberg aufgrund von Arbeiten am Pfeiler der Brücke gesperrt.
Die Baukosten werden ca. 0,2 Mio € betragen. Auftragnehmer für die Arbeiten ist die Firma Strassing GmbH aus Bad Soden-Saalmünster.
Ziel der Maßnahme ist die Erhaltung der Brückeninfrastruktur. Wir bitten daher um Verständnis der Verkehrsteilnehmer für die entstehenden Verkehrsbehinderungen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen