Polizeibericht
Bad König | Einbruchsalarm vertreibt Eindringling

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 16.10.2020

Der Einbruchsalarm in einem Haus in der Straße "Am Römerbrunnen" hat am Donnerstagmittag (15.10) offensichtlich Kriminelle vertrieben. Aus dem Einfamilienhaus wurde nach erster Durchsicht nichts gestohlen. Mit einem Werkzeug brachen die Täter gegen 14.30 Uhr zunächst die Tür zum Souterrain auf. Von dort aus haben sie sich weiter ins Haus vorarbeiten wollen und dabei den Alarm ausgelöst. Der dabei erstandene Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) ermittelt in dem Fall und nimmt Hinweise unter der 060625 / 9530 entgegen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen