Hoher Sachschaden
Dachstuhlbrand in Miltenberg-Breitendiel am 12.11.2019

15Bilder

Ein Großaufgebot an Feuerwehr- und Rettungskräfte musste am Dienstagnachmittag in die Sudetenstraße im Miltenberger Stadtteil Breitendiel anrücken.
Kurz nach 14 Uhr war ein Dachstuhlbrand gemeldet worden. Eine massive Rauchentwicklung zeigte den Einsatzkräften den Weg.
Aus bisher ungeklärten Gründen war der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten. Im Innenangriff, sowie über zwei Drehleitern konnten die Feuerwehren aus Breitendiel, Miltenberg, Weilbach und Kleinhaubach das Feuer unter Kontrolle bringen.
Alle sieben anwesenden Hausbewohner konnten sich eigenständig in Sicherheit bringen. Darunter waren auch vier Kinder. Verletzt wurde niemand.
Noch am Nachmittag hat die Polizei Ermittlungen bezüglich der Brandursache aufgenommen.
Der entstandene Sachschaden dürfte sich im sechsstelligen Bereich bewegen. Das Wohnhaus ist vorübergehend unbewohnbar.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.